Byron Bay
AU.Byron_Bay Der Blick von vorne auf Byron Bay.
AU.Byron_Bay_Küste Der Blick auf die Küste von Byron Bay.
AU.Byron_Bay_Cape_Byron Der Blick auf die Bucht von Byron Bay.
AU.Byron_Bay_Cape_Byron_Wategos_Beach Der Blick auf Wategos Beach mit Menschen im Wasser.
AU.Byron_Bay_Cape_Byron_Light Der Blick auf einen Luchtturm an der Küste.
Alle anzeigen

Willkommen in Byron Bay

Auch bekannt als: Cavvanbah
In der charmanten Kleinstadt Byron Bay geht es gemächlich zu. Freigeister und Künstler lassen ihrer Kreativität freien Lauf – ein buntes Publikum sorgt für eine lebhafte Atmosphäre.
Östlicher als in Byron Bay ist Australiens Festland nicht zu haben. Der gemütliche Badeort hat sich vom einstigen Ziel für Hippies zum Treff von Surfern, Tauchern und Naturfreunden entwickelt. Wunderschöne Sandstrände locken unterhalb des Byron Bay Lighthouse Badefreunde und Sonnenanbeter an. Höhepunkt eines Urlaubs in Byron Bay sind Walbeobachtungen.

Byron Bay ist ein kleiner, gemütlicher Badeort in der australischen Region New South Wales. Das Wahrzeichen der Stadt ist das Cape Byron Lighthouse am östlichen Zipfel des roten Kontinents. Der Ausblick vom Leuchtturm ist phänomenal. Byron Bay hat sich vom Treffpunkt für Hippies zu einem der schönsten Badeorte Australiens entwickelt, ohne seine einzigartig lockere Atmosphäre zu verlieren. Tagsüber bieten weiße Sandstrände wie der Main Beach Urlaubsspaß für Wasserratten. Rund um das Kap von Byron Bay befinden sich zwischen dem Belongil Beach und dem Clarkes Beach dutzende Wracks, die von Schnorchlern leicht zu erreichen sind. Julian Rocks ist einer der Hotspots für Rifftaucher.

Am Abend verwandelt sich Byron Beach zu einer pulsierenden Partystadt. Aus vielen Pubs und Bars schallt Live-Musik auf die Straße und sorgt für beschwingte Abende. Das jährliche musikalische Top-Event ist das East Coast Blues & Roots Music Festival auf der Tyagarah Tea Tree Farm. Das Bluesfest zieht mit Top-Acts alljährlich zu Ostern mehr als 100.000 Fans an.

Ortsprofil

Byron Bay bietet Reisenden besonders viel in diesen Kategorien:
Aktiv:Adrenaline, Cruise, Diving, Hiking, Kayaking, Mountain Biking, Scenic Transportation, Snorkeling, Surfing, Yoga
Strand:Beach Quality, Urban Beach
Lokale Kultur:Local Food & Drinks, Local Markets
Natur:Coast, National Parks
Wildlife:Land Animals, Marine Life, Safari

Highlights & Aktivitäten

  • Besuch der Galerie Planet Corroboree Byron Bay mit Kunst der australischen Aborigines
  • Meeresschildkröten-Schnorchelerlebnis in Byron Bay
  • Schnorchel- oder Tauchgang zum Schiffswrack der Tassie II
  • Skydiving: beim Fallschirmspringen die faszinierende Vogelperspektive über der Ostküste in freiem Flug erleben
  • Stand-up-Paddling auf dem Brunswick River im Cape Byron Marine Park
  • geführte Ozean-Kajaktouren ab Clarke's Beach zum Cape mit Beobachtungen von Delfinen und Walen
  • Ausflug in die an Woodstock erinnernde Stadt Nimbin

Idealer Aufenthalt

Für das Surfer-Mekka an der Ostküste solltest du dir auf jeden Fall 2 bis 5 Tage Zeit nehmen, um die lässige Atmosphäre des Städtchens in dich aufzusaugen. Du kannst dich an den Stränden entspannen oder den Eukalyptuswald erkunden.

Lokale Atmosphäre

Cosmopolitan
Must-See
Stadt
Strand
Wildlife
Wassersport
Entspannung
Nightlife
Baden
Australien

Byron Bay

Der faszinierenden Küstenstadt Byron Bay werden beim Verlassen viele Tränen nachgeweint, da es einer der schönste Badeorte schlechthin sein soll.
Ideal für
2-5 Tage
Bewertung
4.7/5
AU.Byron_Bay Der Blick von vorne auf Byron Bay.
AU.Byron_Bay_Küste Der Blick auf die Küste von Byron Bay.
AU.Byron_Bay_Cape_Byron Der Blick auf die Bucht von Byron Bay.
AU.Byron_Bay_Cape_Byron_Wategos_Beach Der Blick auf Wategos Beach mit Menschen im Wasser.
AU.Byron_Bay_Cape_Byron_Light Der Blick auf einen Luchtturm an der Küste.
Alle anzeigen
Australien

Byron Bay

Der faszinierenden Küstenstadt Byron Bay werden beim Verlassen viele Tränen nachgeweint, da es einer der schönste Badeorte schlechthin sein soll.
Ideal für
2-5 Tage
Bewertung
4.7/5

Willkommen in Byron Bay

Auch bekannt als: Cavvanbah
In der charmanten Kleinstadt Byron Bay geht es gemächlich zu. Freigeister und Künstler lassen ihrer Kreativität freien Lauf – ein buntes Publikum sorgt für eine lebhafte Atmosphäre.
Östlicher als in Byron Bay ist Australiens Festland nicht zu haben. Der gemütliche Badeort hat sich vom einstigen Ziel für Hippies zum Treff von Surfern, Tauchern und Naturfreunden entwickelt. Wunderschöne Sandstrände locken unterhalb des Byron Bay Lighthouse Badefreunde und Sonnenanbeter an. Höhepunkt eines Urlaubs in Byron Bay sind Walbeobachtungen.

Byron Bay ist ein kleiner, gemütlicher Badeort in der australischen Region New South Wales. Das Wahrzeichen der Stadt ist das Cape Byron Lighthouse am östlichen Zipfel des roten Kontinents. Der Ausblick vom Leuchtturm ist phänomenal. Byron Bay hat sich vom Treffpunkt für Hippies zu einem der schönsten Badeorte Australiens entwickelt, ohne seine einzigartig lockere Atmosphäre zu verlieren. Tagsüber bieten weiße Sandstrände wie der Main Beach Urlaubsspaß für Wasserratten. Rund um das Kap von Byron Bay befinden sich zwischen dem Belongil Beach und dem Clarkes Beach dutzende Wracks, die von Schnorchlern leicht zu erreichen sind. Julian Rocks ist einer der Hotspots für Rifftaucher.

Am Abend verwandelt sich Byron Beach zu einer pulsierenden Partystadt. Aus vielen Pubs und Bars schallt Live-Musik auf die Straße und sorgt für beschwingte Abende. Das jährliche musikalische Top-Event ist das East Coast Blues & Roots Music Festival auf der Tyagarah Tea Tree Farm. Das Bluesfest zieht mit Top-Acts alljährlich zu Ostern mehr als 100.000 Fans an.

Ortsprofil

Byron Bay bietet Reisenden besonders viel in diesen Kategorien:
Aktiv:Adrenaline, Cruise, Diving, Hiking, Kayaking, Mountain Biking, Scenic Transportation, Snorkeling, Surfing, Yoga
Strand:Beach Quality, Urban Beach
Lokale Kultur:Local Food & Drinks, Local Markets
Natur:Coast, National Parks
Wildlife:Land Animals, Marine Life, Safari

Highlights & Aktivitäten

  • Besuch der Galerie Planet Corroboree Byron Bay mit Kunst der australischen Aborigines
  • Meeresschildkröten-Schnorchelerlebnis in Byron Bay
  • Schnorchel- oder Tauchgang zum Schiffswrack der Tassie II
  • Skydiving: beim Fallschirmspringen die faszinierende Vogelperspektive über der Ostküste in freiem Flug erleben
  • Stand-up-Paddling auf dem Brunswick River im Cape Byron Marine Park
  • geführte Ozean-Kajaktouren ab Clarke's Beach zum Cape mit Beobachtungen von Delfinen und Walen
  • Ausflug in die an Woodstock erinnernde Stadt Nimbin

Idealer Aufenthalt

Für das Surfer-Mekka an der Ostküste solltest du dir auf jeden Fall 2 bis 5 Tage Zeit nehmen, um die lässige Atmosphäre des Städtchens in dich aufzusaugen. Du kannst dich an den Stränden entspannen oder den Eukalyptuswald erkunden.

Lokale Atmosphäre

Cosmopolitan
Must-See
Stadt
Strand
Wildlife
Wassersport
Entspannung
Nightlife
Baden

Beliebte Unterkünfte in Australien

In unseren Reiseangeboten kannst du aus verschiedenen Hotelkategorien wählen. Dir stehen Standard, Permium und Luxusunterkünften zur Verfügung. Hier sind einige ausgewählte Beispiele.

Reisetipps für Byron Bay

  • Erfahrene Guides verhelfen dir bei Wanderungen zu einzigartigen Begegnungen mit Schnabeltieren.
  • Bei Besuchen der Regenwälder empfiehlt sich der Anschluss an einen geführten Spaziergang, um Höhepunkte wie die Minyon Falls nicht zu verpassen.
  • Die Byron Trails bieten Wandererlebnisse im Hinterland und an der Küste.
  • An den Stränden von Byron Bay werden Surf-Kurse angeboten, bei denen die grundlegenden Techniken in wenigen Stunden am Block erlernt werden.
  • Bei Tauchgängen und Schnorcheltouren zu den Wracks geben Schwimmmeister wichtige Informationen zu den Meeresströmungen.
  • Ein geführter Regenwaldspaziergang führt durch die private Macadamia-Farm der Brook Family zur Cape Byron Distillery.

Reisetipps für Byron Bay

  • Erfahrene Guides verhelfen dir bei Wanderungen zu einzigartigen Begegnungen mit Schnabeltieren.
  • Bei Besuchen der Regenwälder empfiehlt sich der Anschluss an einen geführten Spaziergang, um Höhepunkte wie die Minyon Falls nicht zu verpassen.
  • Die Byron Trails bieten Wandererlebnisse im Hinterland und an der Küste.
  • An den Stränden von Byron Bay werden Surf-Kurse angeboten, bei denen die grundlegenden Techniken in wenigen Stunden am Block erlernt werden.
  • Bei Tauchgängen und Schnorcheltouren zu den Wracks geben Schwimmmeister wichtige Informationen zu den Meeresströmungen.
  • Ein geführter Regenwaldspaziergang führt durch die private Macadamia-Farm der Brook Family zur Cape Byron Distillery.
AU.Melbourne_Central Station Central Station in Melbourne
Fineway Magazin
Die 10 schönsten Städte in Australien
Zum Magazinartikel
AU.WesternAustralia Strand in Westaustralien
Fineway Magazin
Unsere 4 Highlights der Westküste Australiens
Zum Magazinartikel
AU.Sydney Festival of Lights Das Sydney Opera House mit einer bunten Lichtinstallation
Fineway Magazin
Australien zu allen Jahreszeiten - die Highlights in jedem Monat
Zum Magazinartikel
Entdecke Australien.
Planung Starten

Beste Reisezeit für Byron Bay

Walbeobachter haben von Mai bis Oktober die besten Chancen, den Meeresgiganten zu begegnen. Schon zu Ostern kommen Festival-Fans nach Byron Bay. Die angenehmen Temperaturen mit durchschnittlich 23 °C machen die Monate Juni bis August zur besten Reisezeit für Byron Bay. - Erfahrene Guides verhelfen dir bei Wanderungen zu einzigartigen Begegnungen mit Schnabeltieren.<br/><br/>
Ostküste Australien
AU.Ostküste Klimatabelle Desktop Klimatabelle Ostküste Australien
Hauptsaison - Angenehme Temperaturen, um an den Stränden zu entspannen & Nationalparks zu entdecken
Nebensaison - Die Temperaturen sinken und damit auch die Preise

Byron Bay und Umgebung

So einfach geht's
Verschwende keine Zeit mehr mit stundenlanger Suche nach der perfekten Reise!
1
Beantworte 10 einfache Fragen
Abenteuer oder Strand? Apartment oder Luxus-Hotel? Du teilst uns online deinen Wünsche mit – schnell & einfach.
2
Maßgeschneidertes Angebot
Erhalte in nur drei Minuten ein maßgeschneidertes Angebot . Mit allem Drum und Dran. Direkt online.
3
Finetunen und buchen
Finalisiere dein persönliches Angebot mit unseren Travel Designern und buche anschließend direkt über die Plattform.
24/7 erreichbar, ohne endlose Telefonate
Individuell reisen ohne mehr zu zahlen
Kostenlose Planung, so oft du möchtest
Echtzeit Preisauskunft via Fineway Algorithmus
Flugtickets, Reiserouten, Guides – aus einer Hand
Reise direkt mit Travel Designer planen?
089 - 124 146 000
(Mo-Fr 09.00 - 19.00 Uhr)