Hobart
AU.Hobart Der Blick auf die Stadt Hobart.
AU.Hobart_Derwent_River Der Blick auf den Derwent River und die Waterfront von Hobart.
AU.Hobart_Tasman_Highway_Bridge Der Blick auf die Tasman Highway Bridge und den Derwent River.
AU.Hobart_MONA_Museum Der Blick von oben auf die Halbinsel Berriedale und das MONA Museum.
AU.Hobart_Mount_Wellington Der Blick auf einen hölzernen Wanderweg auf dem Mount Wellington.
Alle anzeigen

Willkommen in Hobart

Auch bekannt als: Hobart Town
Hobart ist als Hauptstadt das kulturelle Zentrum von Tasmanien, der Heimat des Tasmanischen Teufels. Die Hafenstadt an der Südostküste der größten Insel Australiens fasziniert mit einer ausgeprägten Kunstszene, die sich in einzigartigen Museen und Galerien ausdrückt. Spektakuläre Landschaften um den der Mount Wellington mit Regenwäldern, Schluchten und Wasserfällen begeistern Aktivurlauber und Naturfreunde.
Hobart ist nach Sydney die zweitälteste Stadt Australiens. Kolonialzeitliche Gebäude erinnern im Stadtbild an die Zeit der Gründung als Sträflingskolonie. Das Hobart von heute ist kosmopolitisch, begeistert durch eine bunte Kulturszene und einen sehr relaxten way of life der Hobartians, wie sich die Einwohner nennen. Ein Beispiel für die Verschmelzung georgianischen Charmes und zeitgenössischer Kunst bildet das Salamanca Art Center. Die Mischung aus Theater und Galerie befindet sich in einer kolonialzeitlichen Lagerhalle. Weitere Kunstmuseen wie das Mona oder das Tasmanian Museum and Art Galery spiegeln den Zeitgeist ebenso wie teilweise gigantische Festivals. Wöchentliche Höhepunkte sind die samstags stattfindenden Salamanca Märkte auf dem Salamanca Place.

Sehenswert ist der Tiefseehafen, aus dem Expeditionsschiffe zur Antarktis und Fähren zur bezaubernden Nachbarinsel Bruny Island auslaufen. Rund um den Hafen pulsiert in Pubs und Restaurants das Leben. Aktivurlauber finden im angrenzenden Arthur-Pieman-Naturschutzgebiet und am 1.271 m hohen Mount Wellington wunderbare Terrains zum Mountainbiking und Wandern, Rafting oder Canyoning. Dazu fasziniert die Natur mit einer atemberaubenden Tierwelt, in der Schnabeltier und Tasmanischer Teufel Favoriten der Touristen sind.

Ortsprofil

Hobart bietet Reisenden besonders viel in diesen Kategorien:
Aktiv:Hiking, Kayaking, Mountain Biking, Road Cycling
Strand:Beach Quality, Swim Beach, Urban Beach
Geschichte:Architecture, Art, Historical Site
Lokale Kultur:Events & Festivals, Local Food & Drinks, Local Markets
Natur:Coast, Highlands, Mountains, National Parks, Parks

Highlights & Aktivitäten

  • Hobart Historic Walk – Wander-Zeitreise durch Hobart in die Tage der Gründung der Sträflingskolonie;
  • ein spektakulärer Rundflug mit dem Wasserflugzeug von der Kings Pier Marina an der Uferpromenade;
  • Historische Hafenrundfahrt mit Blick auf Botanischen Garten und Government House;
  • Downhill-Radtour vom Mount Wellington zur Uferpromenade von Hobart mit atemberaubenden Ausblicken;
  • Picknick am Arthur River im Arthur-Pieman-Naturschutzgebiet;
  • Ausflug nach Richmond und zu den Kängurus des Bonorong Wildlife Parks.

Idealer Aufenthalt

Tasmaniens Hauptstadt Hobart lässt sich in 2 bis 3 Tagen optimal erkunden, die einige Highlights bereithält: Den Mount Wellington, den Salamanca Place oder das Museum für Neue und Alte Kunst zum Beispiel.

Lokale Atmosphäre

Charming & Laid-back
Must-See
Stadt
Seen & Flüsse
Strand
Berge
Wandern & Trekking
Museen
Baden
Australien

Hobart

Hobart gilt als zweitälteste Stadt Australiens und ist einer der Must-Sees für alle Besucher der Insel Tasmanien.
Ideal für
2-3 Tage
Bewertung
4.1/5
AU.Hobart Der Blick auf die Stadt Hobart.
AU.Hobart_Derwent_River Der Blick auf den Derwent River und die Waterfront von Hobart.
AU.Hobart_Tasman_Highway_Bridge Der Blick auf die Tasman Highway Bridge und den Derwent River.
AU.Hobart_MONA_Museum Der Blick von oben auf die Halbinsel Berriedale und das MONA Museum.
AU.Hobart_Mount_Wellington Der Blick auf einen hölzernen Wanderweg auf dem Mount Wellington.
Alle anzeigen
Australien

Hobart

Hobart gilt als zweitälteste Stadt Australiens und ist einer der Must-Sees für alle Besucher der Insel Tasmanien.
Ideal für
2-3 Tage
Bewertung
4.1/5

Willkommen in Hobart

Auch bekannt als: Hobart Town
Hobart ist als Hauptstadt das kulturelle Zentrum von Tasmanien, der Heimat des Tasmanischen Teufels. Die Hafenstadt an der Südostküste der größten Insel Australiens fasziniert mit einer ausgeprägten Kunstszene, die sich in einzigartigen Museen und Galerien ausdrückt. Spektakuläre Landschaften um den der Mount Wellington mit Regenwäldern, Schluchten und Wasserfällen begeistern Aktivurlauber und Naturfreunde.
Hobart ist nach Sydney die zweitälteste Stadt Australiens. Kolonialzeitliche Gebäude erinnern im Stadtbild an die Zeit der Gründung als Sträflingskolonie. Das Hobart von heute ist kosmopolitisch, begeistert durch eine bunte Kulturszene und einen sehr relaxten way of life der Hobartians, wie sich die Einwohner nennen. Ein Beispiel für die Verschmelzung georgianischen Charmes und zeitgenössischer Kunst bildet das Salamanca Art Center. Die Mischung aus Theater und Galerie befindet sich in einer kolonialzeitlichen Lagerhalle. Weitere Kunstmuseen wie das Mona oder das Tasmanian Museum and Art Galery spiegeln den Zeitgeist ebenso wie teilweise gigantische Festivals. Wöchentliche Höhepunkte sind die samstags stattfindenden Salamanca Märkte auf dem Salamanca Place.

Sehenswert ist der Tiefseehafen, aus dem Expeditionsschiffe zur Antarktis und Fähren zur bezaubernden Nachbarinsel Bruny Island auslaufen. Rund um den Hafen pulsiert in Pubs und Restaurants das Leben. Aktivurlauber finden im angrenzenden Arthur-Pieman-Naturschutzgebiet und am 1.271 m hohen Mount Wellington wunderbare Terrains zum Mountainbiking und Wandern, Rafting oder Canyoning. Dazu fasziniert die Natur mit einer atemberaubenden Tierwelt, in der Schnabeltier und Tasmanischer Teufel Favoriten der Touristen sind.

Ortsprofil

Hobart bietet Reisenden besonders viel in diesen Kategorien:
Aktiv:Hiking, Kayaking, Mountain Biking, Road Cycling
Strand:Beach Quality, Swim Beach, Urban Beach
Geschichte:Architecture, Art, Historical Site
Lokale Kultur:Events & Festivals, Local Food & Drinks, Local Markets
Natur:Coast, Highlands, Mountains, National Parks, Parks

Highlights & Aktivitäten

  • Hobart Historic Walk – Wander-Zeitreise durch Hobart in die Tage der Gründung der Sträflingskolonie;
  • ein spektakulärer Rundflug mit dem Wasserflugzeug von der Kings Pier Marina an der Uferpromenade;
  • Historische Hafenrundfahrt mit Blick auf Botanischen Garten und Government House;
  • Downhill-Radtour vom Mount Wellington zur Uferpromenade von Hobart mit atemberaubenden Ausblicken;
  • Picknick am Arthur River im Arthur-Pieman-Naturschutzgebiet;
  • Ausflug nach Richmond und zu den Kängurus des Bonorong Wildlife Parks.

Idealer Aufenthalt

Tasmaniens Hauptstadt Hobart lässt sich in 2 bis 3 Tagen optimal erkunden, die einige Highlights bereithält: Den Mount Wellington, den Salamanca Place oder das Museum für Neue und Alte Kunst zum Beispiel.

Lokale Atmosphäre

Charming & Laid-back
Must-See
Stadt
Seen & Flüsse
Strand
Berge
Wandern & Trekking
Museen
Baden

Beliebte Unterkünfte in Australien

In unseren Reiseangeboten kannst du aus verschiedenen Hotelkategorien wählen. Dir stehen Standard, Permium und Luxusunterkünften zur Verfügung. Hier sind einige ausgewählte Beispiele.

Reisetipps für Hobart

  • Der Redline Coach Service verbindet Hobart mit den tasmanischen Städten Launceston, Devonport und Burnie.
  • Ohne die Highway Brücke nutzen zu müssen, stehen für die Überquerung des Derwent River zahlreiche Fährverbindungen zur Verfügung.
  • Während des zehntägigen Hobart Summer Festivals, zu dem jährlich 500.000 Besucher kommen, geht es in Hobart lebhaft zu.
  • Von Hobart werden Flusskreuzfahrten mit einer Regenwald-Wanderung zu den Warra-Wasserfällen angeboten.
  • In Tasmanien werden sehr gute Weine angebaut, die in den exquisiten Restaurants in der Elizabeth Street oder der Murray Street serviert werden.
  • In Hobart wird der vielfach prämierte Sullivan Cove Whisky destilliert. Besichtigungen mit Verkostungen werden angeboten.

Reisetipps für Hobart

  • Der Redline Coach Service verbindet Hobart mit den tasmanischen Städten Launceston, Devonport und Burnie.
  • Ohne die Highway Brücke nutzen zu müssen, stehen für die Überquerung des Derwent River zahlreiche Fährverbindungen zur Verfügung.
  • Während des zehntägigen Hobart Summer Festivals, zu dem jährlich 500.000 Besucher kommen, geht es in Hobart lebhaft zu.
  • Von Hobart werden Flusskreuzfahrten mit einer Regenwald-Wanderung zu den Warra-Wasserfällen angeboten.
  • In Tasmanien werden sehr gute Weine angebaut, die in den exquisiten Restaurants in der Elizabeth Street oder der Murray Street serviert werden.
  • In Hobart wird der vielfach prämierte Sullivan Cove Whisky destilliert. Besichtigungen mit Verkostungen werden angeboten.
AU.Melbourne_Central Station Central Station in Melbourne
Fineway Magazin
Die 10 schönsten Städte in Australien
Zum Magazinartikel
AU.WesternAustralia Strand in Westaustralien
Fineway Magazin
Unsere 4 Highlights der Westküste Australiens
Zum Magazinartikel
AU.Sydney Festival of Lights Das Sydney Opera House mit einer bunten Lichtinstallation
Fineway Magazin
Australien zu allen Jahreszeiten - die Highlights in jedem Monat
Zum Magazinartikel
Entdecke Australien.
Planung Starten

Beste Reisezeit für Hobart

In den Monaten Dezember bis in den März sorgt das warm gemäßigte maritime Klima an der Küste von Tasmanien für durchschnittliche Tagestemperaturen bis zu 22 °C und macht den australischen Sommer zur besten Jahreszeit für eine Reise nach Hobart.
Tasmanien
AU.Tasmanien Klimatabelle Desktop Klimatabelle Tasmanien
Hauptsaison - Angenehmste Temperaturen, perfekte Bedingungen zum Wandern durch die schönen Weinregionen
Nebensaison - In den Wintermonaten können die Temperaturen sehr niedrig sein und Schnee fallen

Hobart und Umgebung

So einfach geht's
Verschwende keine Zeit mehr mit stundenlanger Suche nach der perfekten Reise!
1
Beantworte 10 einfache Fragen
Abenteuer oder Strand? Apartment oder Luxus-Hotel? Du teilst uns online deinen Wünsche mit – schnell & einfach.
2
Maßgeschneidertes Angebot
Erhalte in nur drei Minuten ein maßgeschneidertes Angebot . Mit allem Drum und Dran. Direkt online.
3
Finetunen und buchen
Finalisiere dein persönliches Angebot mit unseren Travel Designern und buche anschließend direkt über die Plattform.
24/7 erreichbar, ohne endlose Telefonate
Individuell reisen ohne mehr zu zahlen
Kostenlose Planung, so oft du möchtest
Echtzeit Preisauskunft via Fineway Algorithmus
Flugtickets, Reiserouten, Guides – aus einer Hand
Reise direkt mit Travel Designer planen?
089 - 124 146 000
(Mo-Fr 09.00 - 19.00 Uhr)