Highlights im Süden Australiens
AU.Apollo Bay.Landschaft
AU.Apollo Bay.Landschaft
AU.Adelaide.Barossa Valley
AUS.Kangaroo Remarkable Rocks
AU.Sydney.Skyline
AU.Melbourne.Brighton beach
Alle anzeigen
Von exotische Tieren, Leuchttürmen, Bergen & Meer

n/a

Reiseprofil
Beach
Aktiv
Genuss
G'day im Land der Weiten
Highlights im Süden Australiens
Enthaltene Leistungen:
Mietwagen
Transfers vor Ort
Inlandsflüge
17 Übernachtungen
Dauer
ab 18 Tage
Gesamtpreis
ab 3.367 € für 2 Erw.
AU.Apollo Bay.Landschaft
AU.Apollo Bay.Landschaft
AU.Adelaide.Barossa Valley
AUS.Kangaroo Remarkable Rocks
AU.Sydney.Skyline
AU.Melbourne.Brighton beach
Alle anzeigen
G'day im Land der Weiten
Highlights im Süden Australiens
Enthaltene Leistungen:
Mietwagen
Transfers vor Ort
Inlandsflüge
17 Übernachtungen
Dauer
ab 18 Tage
Gesamtpreis
ab 3.367 € für 2 Erw.
Highlights im Süden Australiens
Von exotische Tieren, Leuchttürmen, Bergen & Meer

n/a

Reiseprofil
Beach
Aktiv
Genuss
Highlights der Reise
Reisende lieben vor allem folgende Highlights entlang der Route: Wildlife auf Kangaroo Island, Coorong Nationalpark und Pulsierende Großstädte
Australiens ganze Tiervielfalt auf einer Insel
Reiseverlauf
Der Reiseverlauf und Aufenthalt je Stopp kann bei der Reiseplanung individuell angepasst werden.
1. Stopp・1 Nacht
Adelaide
Australiens fünftgrößte Stadt gilt als Tor zum Outback und will nicht so recht in die raue Umgebung passen. Adelaide wandelt sich und vereint das beste aus zwei Welten – auf der einen Seite den rustikalen Charme des Hinterlandes, auf der anderen Seite das Moderne einer Universitätsstadt mit Restaurants, Bars und reichlich Kultur. Besonders sehenswert im Umland: Kangaroo Island, wo nicht nur die Namensgeber ein friedliches Leben haben oder Barossa Valley – Down Unders Weinanbaugebiet Nr. 1.
2. Stopp・3 Nächte
Kangaroo Island
Kangaroo Island ist Australiens drittgrößte Insel und ein bekannter Zufluchtsort für Wildtierfreunde. Die Insel liegt etwa 112 km südwestlich von Adelaide und ist zu fast zwei Dritteln durch Schutzgebiete und Nationalparks geschützt, die Australiens vielfältige Faune beheimatet. Kangaroo Island ist bereits seit einigen Tausend Jahren besiedelt und hat daher eine lange Geschichte, die es zu entdecken gilt.
3. Stopp・1 Nacht
Victor Harbor
Die Stadt überblickt die wunderschöne Encounter Bay mit einer Küste mit einem riesigen Felsvorsprung und der sehr beliebten Granite Island. Victor Harbor liegt knapp eine Autostunde südlich von Adelaide. Die Nähe zu Kangaroo Island, zum Flusshafen von Goolwa und zur südlichen Weinregion locken viele Besucher an. Das klassische Mittelmeerklima segnet Victor Harbor mit einem milden Klima, sodass die Stadt das ganze Jahr über ein ideales Reiseziel ist.
4. Stopp・1 Nacht
Robe
An der Limestone Coast in Südaustralien, am südlichen Ende der Guichen Bay liegt die historische Küstenstadt Robe. Sie ist bekannt für ihre langen unberührten Strände, ihre zahlreichen historischen Sehenswürdigkeiten wie den Obelisk-Leuchtturm und Museen sowie für ihre berühmten köstlichen Krebse. Die Innenstadt ist von wundervollen alten Gebäuden gesäumt und mit geschmackvollen Kunst- und Kunsthandwerksgalerien bestückt.
5. Stopp・2 Nächte
Halls Gap
Umgeben von einer Landschaft mit atemberaubender Flora und Fauna, sich windenden Flüsse und tosenden Wasserfällen ist das 1841 gegründete Halls Gap ein Anziehungspunkt für Naturliebhaber. Von hier lässt sich der Grampions Nationalpark erkunden, der seit tausenden von Jahren ein Heiliger Ort der Ureinwohner ist und eine besondere Ruhe ausstrahlt.
6. Stopp・1 Nacht
Port Campbell National Park
Der Nationalpark im Bundesstaat Victoria grenzt an die Buchten des Bay of Islands Coastal Park, wo die freistehenden Felsen aus dem Meer ragen, die als Zwölf Apostel weltbekannt sind. Hier befinden sich außerdem die höchsten Punkte des Great Ocean Walk und der Great Ocean Road.
7. Stopp・1 Nacht
Apollo Bay
Eingebettet zwischen schimmernder Pazifikküste und dem dichten Regenwald des Great Otway Nationalparks ist Apollo Bay zum einen ein Wander- und zum anderen Wassersportparadies. Zahlreiche Wanderwege führen durch vorbei an Farnen und Wasserfällen und auch der berühmte Great Ocean Walk startet hier.
8. Stopp・1 Nacht
Flinders
Flinders ist eine Kleinstadt mit ungefähr 900 Einwohnern südlich von Melbourne. Ein malerischer Golfsplatz, der auf einer Klippe gebaut wurde und ein 250 Meter langer Pier zum Entlanglaufen findet sich hier. Die Gegend ist beliebt zum Segeln, Angeln und für andere Wassersportarten.
9. Stopp・3 Nächte
Melbourne
Kreativ, aufregend & multikulti - die zweitgrößte Stadt Australiens verfügt nicht nur über eine interessante Geschichte und Sehenswürdigkeiten jeglicher Art, sondern bietet auch eine Vielfalt an Kultur, wie sie nur selten zu finden ist. Melbourne ist eine moderne Metropole am Ufer des Yarra River und der Ort, wo die Trends entstehen. Freu dich auf ein Maximum an vielfältigen Lebensstilen, einzigartigem Flair, Kultur und Geschichte.
10. Stopp・3 Nächte
Sydney
Sydney wird an der Südostküste Australiens von den Blue Mountains umrahmt und ist die Hauptstadt von New South Wales. Man kann mit Sicherheit sagen, dass für einen Besuch in einer Stadt, die so beeindruckend ist, etwas Planung erforderlich ist, denn egal, was du dir von deinem Besuch versprichst - Einkaufen, Kunst, Natur -, die Auswahlmöglichkeiten in der pulsierenden Metropole mit über 4,5 Millionen Einwohnern sind immens.
Beliebte Unterkünfte
Hier findest du Beispielunterkünfte, die besonders beliebt sind für Reisende auf dieser Route. Alle Unterkünfte können bei der Reiseplanung individuell angepasst werden.
luxury
Quarters Flinders Hotel
Flinders