Australiens Ostküste und Fiji
AUS.Whitsunday Islands_L
AUS.Whitsunday Islands_L
AUS.Brisbane.Heroshot
AU.Cairns.Waterfront
Rockhampton 1
FJI.View from above
Alle anzeigen
Mietwagentour von Cairns nach Brisbane und Entspannung auf Fiji

Die entspannte Atmosphäre der Ostküste Australiens lässt am besten womit Kombinieren? Mit dem Puderzuckerstränden im Inselparadies Fiji natürlich! Erlebe erst die Highlights der australischen Ostküste von Cairns nach Brisbane und schaue den Pros beim Surfen an der Gold Coast zu, um deine Reise als krönenden Abschluss mit einem Abstecher nach Fiji zu beenden.

Reiseprofil
Beach
Aktiv
Wildlife
G'day im Land der Weiten
Australiens Ostküste und Fiji
Enthaltene Leistungen:
Mietwagen
Transfers vor Ort
Inlandsflüge
24 Übernachtungen
Dauer
ab 25 Tage
Gesamtpreis
ab NaN € für 2 Erw.
AUS.Whitsunday Islands_L
AUS.Whitsunday Islands_L
AUS.Brisbane.Heroshot
AU.Cairns.Waterfront
Rockhampton 1
FJI.View from above
Alle anzeigen
G'day im Land der Weiten
Australiens Ostküste und Fiji
Enthaltene Leistungen:
Mietwagen
Transfers vor Ort
Inlandsflüge
24 Übernachtungen
Dauer
ab 25 Tage
Gesamtpreis
ab NaN € für 2 Erw.
Australiens Ostküste und Fiji
Mietwagentour von Cairns nach Brisbane und Entspannung auf Fiji

Die entspannte Atmosphäre der Ostküste Australiens lässt am besten womit Kombinieren? Mit dem Puderzuckerstränden im Inselparadies Fiji natürlich! Erlebe erst die Highlights der australischen Ostküste von Cairns nach Brisbane und schaue den Pros beim Surfen an der Gold Coast zu, um deine Reise als krönenden Abschluss mit einem Abstecher nach Fiji zu beenden.

Reiseprofil
Beach
Aktiv
Wildlife
Highlights der Reise
Reisende lieben vor allem folgende Highlights entlang der Route: Weltwunder Great Barrier Reef, Surfen an der Gold Coast und Weiße Sandstrände auf Fiji
Finde Nemo: Schnorcheln und Tauchen am weltgrößten Riff
Reiseverlauf
Der Reiseverlauf und Aufenthalt je Stopp kann bei der Reiseplanung individuell angepasst werden.
1. Stopp・1 Nacht
Cairns
In Cairns wird man von einer atemberaubenden Kulisse empfangen: Vor der Tür liegt das Great Barrier Reef, im Hinterland urzeitlicher Regenwald. Die Stadt selbst wächst rasant und bietet tolle Shopping-Möglichkeiten und das vielleicht beste Nachtleben Australiens.
2. Stopp・3 Nächte
Port Douglas
Trotz der Verwandlung vom kleinen Fischerort zum beliebten Ferienort hat Port Douglas nichts von seinem dörflichen Charme eingebüßt. Dank seiner Nähe zum berühmte Great Barrier Reef starten von hier die meisten Bootstouren in die bunte Unterwasserwelt.
3. Stopp・2 Nächte
Mission Beach
Die entspannte Küstenstadt Mission Beach liegt an der idyllischen Küste von Queensland. Eingebettet zwischen dem beeindruckenden Wasserspielplatz des Great Barrier Reef und dem spektakulären Regenwald kann man eine Vielzahl von Outdoor-Aktivitäten wahrnehmen. Die Stadt besteht aus vier verschiedenen Dörfern, die durch einen herrlichen, von Palmen gesäumten Strandabschnitt miteinander verbunden sind. Die Dörfer bieten ansprechende Restaurants, Cafés, Kunstgalerien und Boutiquen, meist entlang der lebhaften Hauptstraße der Porter Promenade.
4. Stopp・2 Nächte
Undara Volcanic Park
Der im Nordwesten Australiens liegende Undara Volcanic Nationalpark beheimatet 164 Vulkane und ein ausgeprägtes Lavaröhrensystem. Außerdem kann der Nationalpark die längste Lavaröhre der Welt, mit 100 Kilometern, und den längsten Lavafluss mit 160 Kilometern vorweisen. Die zugehörigen Höhlen und Röhren sind das Habitat zahlreicher unterschiedlicher Tierarten, insbesondere diverser Vögel, aber auch typischer australischer Wildtiere.
5. Stopp・1 Nacht
Townsville
Townsville, eines der wichtigsten Tore zum Great Barrier Reef, liegt an der Küste Queenslands an den Ufern der Cleveland Bay. Mit über 320 Tagen Sonnenschein im Jahr hält die Region rund um die Stadt spektakuläre Naturlandschaften in Nationalparks, die zum Weltnaturerbe zählen und historische Goldgräberstädte bereit. Sie lockt zahlreiche Besucher, die von den goldenen Sandstränden und dem ganzjährig sonnigen Himmel angezogen werden.
6. Stopp・3 Nächte
Airlie Beach
Airlie Beach gilt als Tor zu den Whitsunday Islands und ist einer der beliebtesten Urlaubsorte an der Subtropical Coast. Die verstreuten Inseln und Sandatolle zählen zu den schönsten Zielen der Welt und auch Airlie Beach punktet mit einer atemberaubenden Umgebung.
7. Stopp・1 Nacht
Rockhampton
Rockhampton ist für seine außergewöhnlichen Anzahl an Vieh als Rindfleischhauptstadt Australiens bekannt. Nicht nur Steak kann man hier wunderbar essen, sondern man kann auch eine reizvolle historische Architektur bewundern, beispielsweise an den majestätischen Kathedralen und außergewöhnlichen Privathäusern. Die Kombination aus alten Gebäuden, mit Bäumen gesäumten Straßen und einem Fluss machen diese elegante Küstenstadt zu einem beliebten Urlaubsziel.
8. Stopp・1 Nacht
Agnes Water
Die wunderschöne Küstenstadt Agnes Water bietet eine unberührte Naturlandschaft und eine reichhaltige Tierwelt. Wenn man das Great Barrier Reef erkunden möchte, ist Agnes Water der perfekte Startpunkt. Besucher können die langen, goldfarbenen Sandstrände genießen, die von kristallklarem türkisfarbenen Wasser umgeben werden, den Sonnenaufgang beobachten, während du am geheimen Chinaman's Beach ein erfrischendes Bad nehmen kannst. Oder erkunde den verwunschenen Paperbark Forest Trail und beobachte dabei Schmetterlinge und Wildtiere.
9. Stopp・2 Nächte
Hervey Bay
Dank mildem Klima und traumhaften Stränden wurde aus ehemals fünf Fischerdörfchen eine Kleinstadt, die heute zu den beliebtesten Zielen zählt. Unweit von Hervey Bay befindet sich Fraser Island, die größte Sandinsel der Welt, mit dem vielleicht weißesten Sand der Welt.
10. Stopp・2 Nächte
Noosa
Noosa Heads, allgemein als Noosa bekannt, liegt an den glitzernden Gewässern der Laguna Bay. Was einst ein verschlafenes kleines Dorf am Meer war, hat sich jetzt zu einem stilvollen Urlaubsgebiete entwickelt. In einer atemberaubenden Naturlandschaft mit kristallklaren Stränden und tropischen Regenwäldern bietet die Umgebung der Stadt zahlreiche abenteuerliche Outdoor-Aktivitäten. Des Weiteren ist das Gebiet ein Zufluchtsort für eine Fülle seltener und bedrohter Wildtiere.
11. Stopp・1 Nacht
Brisbane
Brisbane ist sonnenverwöhnt, hat hippe Restaurants und eine bunte Kreativszene, hübsche Gartenanlagen und lässige Strände. Die Hauptstadt des Sunshine State übertrifft jede Erwartung, denn hier lassen sich zahlreiche Aktivitäten verbinden und so die Stadt entdecken.
12. Stopp・1 Nacht
Nadi
Die Stadt Nadi befindet sich auf der Westseite der größten Insel Fidschis Viti Levu. Diese pulsierende tropische Stadt ist ein wichtiger Ausgangspunkt für zahlreiche Ziele der Fidschi-Inseln und Abenteuer auf Fidschi. Nadi beeindruckt durch gehobene Resorts, einem Einkaufszentrum und dem Jachthafen.
13. Stopp・4 Nächte
Yasawa Islands
Die Yasawa-Inseln sind eine spektakuläre Inselkette im Nordwesten von Fidschi. Die Inseln sind durch vulkanische Aktivitäten entstanden und zeichnen sich vorwiegend durch Berglandschaften aus, die von einer dichten Schicht üppiger tropischer Vegetation umgeben sind.
Beliebte Unterkünfte
Hier findest du Beispielunterkünfte, die besonders beliebt sind für Reisende auf dieser Route. Alle Unterkünfte können bei der Reiseplanung individuell angepasst werden.
luxury
Empire Apartment Hotel
Rockhampton