01_Woman sitting on coconut tree
01_Woman sitting on coconut tree
02_Palm Trees at sunrise, Costa Rica
03_Costa Rica highlands with woman
04_Woman with coconut in the pool
05_Balancing on Coconut Tree, Costa Rica
Alle anzeigen

Relaxte Highlightreise: Vulkanlandschaft, Regenwald & Atempause an der Pazifikküste

Relaxte Highlightreise: Vulkanlandschaft, Regenwald & Atempause an der Pazifikküste

Reiseprofil

Natur
Beach
Aktiv
Die artenreichste Küste

Auszeit in Costa Rica

Enthaltene Leistungen:
9 Übernachtungen
Transfers vor Ort
Dauer
ab 10 Tage
Gesamtpreis
ab 1.897 € für 2 Erw.
01_Woman sitting on coconut tree
01_Woman sitting on coconut tree
02_Palm Trees at sunrise, Costa Rica
03_Costa Rica highlands with woman
04_Woman with coconut in the pool
05_Balancing on Coconut Tree, Costa Rica
Alle anzeigen
Die artenreichste Küste

Auszeit in Costa Rica

Enthaltene Leistungen:
9 Übernachtungen
Transfers vor Ort
Dauer
ab 10 Tage
Gesamtpreis
ab 1.897 € für 2 Erw.

Relaxte Highlightreise: Vulkanlandschaft, Regenwald & Atempause an der Pazifikküste

Relaxte Highlightreise: Vulkanlandschaft, Regenwald & Atempause an der Pazifikküste

Reiseprofil

Natur
Beach
Aktiv

Highlights der Reise

Reisende lieben vor allem folgende Highlights entlang der Route: Pulsierende Hauptstadt, Kegelförmiger Vulkan Arenal und Traumhafte Pazifikstrände
Wanderung entlang rauchender Vulkankrater
Traditionelle Kaffeekultur kennenlernen
Heiße Quellen am Fuß des Vulkans
Exotische Tiere im Regenwald entdecken

Reiseverlauf

Der Reiseverlauf und Aufenthalt je Stopp kann bei der Reiseplanung individuell angepasst werden.
1. Stopp・1 Nacht

San José

San Jose, liebevoll als "Chepe" bekannt, liegt im Herzen Costa Ricas und ist neben der Hauptstadt auch die größte Stadt des Landes. Die gebirgige Hauptstadt liegt auf 1.170 Metern über Normalnull und ist mit ihren etwa 100 Jahre alten Gebäuden im Vergleich zu ihren lateinamerikanischen Pendants relativ modern, hat jedoch immer noch einiges an Kultur, Kunst und Geschichte zu bieten.
2. Stopp・2 Nächte

La Fortuna

Umgeben ist das eher unscheinbare Städtchen La Fortuna von einmaligen Naturschönheiten, wie den inaktiven Vulkanen Cerro Arenal, Cerro Chato und natürlich üppiger Vegetation. Die kleine Stadt am Fuße des majestätischen Vulkans Arenal ist ein hervorragender Ausgangspunkt, um die wunderschöne Umgebung zu erkunden. Von hier gelangst du in den malerischen Nationalpark Arenal Volcano.
3. Stopp・2 Nächte

Rincón de la Vieja

Der Nationalpark Rincon de la Vieja bietet eine berauschende Mischung aus sanften grünen Hügeln, sprudelnden Wasserfällen und üppigem Nebelwald. Der Park zieht das ganze Jahr über Reisende an, die die Vulkane, die heißen Quellen und die zahlreichen Wasserfälle erkunden möchten. Der 1973 gegründete Nationalpark, der seit 1999 UNESCO Weltnaturerbe ist, zählt zu den artenreichsten des Landes.
4. Stopp・4 Nächte

Samara

Das kleine Dorf Samara liegt an der malerischen Pazifikküste Costa Ricas in der Provinz Guanacaste. Es ist für seinen von Palmen gesäumten goldenen Sandstrand bekannt, der von kristallklarem türkisfarbenem Wasser umspült wird. Der tropische Badeort ist Ziel vieler Touristen. Ein Korallenriff und Puderzucker-Sand laden ein, an einem der sichersten Strände in Costa Rica den Urlaub zu verbringen.

Beliebte Unterkünfte

Hier findest du Beispielunterkünfte, die besonders beliebt sind für Reisende auf dieser Route. Alle Unterkünfte können bei der Reiseplanung individuell angepasst werden.
standard
Hotel Rosa del Paseo
San José
standard
Rinconcito Lodge
Rincón de la Vieja
standard
Sol Samara Beach Hotel
Samara