Corcovado Nationalpark
CR.Nationalpark Corcovado Strand Strandabschnitt des Corcovado Nationalparks
CR.Nationalpark Corcovado Strand Strandabschnitt des Corcovado Nationalparks
CR.Nationalpark Corcovado Wanderweg Wanderweg durch den Nationalpark Corcovado
CR.Nationalpark Corcovado_1 Angrenzende Meer des Corcovado Nationalparks
CR.Nationalpark Corcovado Papagei Zwei Papageien auf einem Ast im Corcovado Nationalpark
CR.Nationalpark Corcovado Bucht Bucht des Corcovado Nationalparks
Alle anzeigen

Überblick

Wenn du auf der Suche nach einem wahrlich abenteuerlichen Erlebnis auf deiner Reise durch Costa Rica bist, dann verdient sich der Besuch des Nationalparks Corcovado auf jeden Fall einen Platz auf deiner Bucketlist. Die überwältigende Naturkulisse der unberührten Regenwälder trifft hier auf paradiesische Strände und eine beeindruckende Flora und Fauna.
Der Corcovado Nationalpark befindet sich auf der Halbinsel Osa, die stolz in den Pazifischen Ozean hineinragt. Aufgrund der einzigartigen Artenvielfalt des Schutzgebietes, die ganze 2,5 % der gesamten Biodiversität der Erde und fast 70 % der Artenvielfalt Costa Ricas umfasst, gilt der Corcovado Nationalpark als der biologisch intensivste Ort unseres Planeten. So triffst du hier auf über 500 unterschiedliche Baumarten, unter deren dichter Krone rund 400 Vogelarten bunte Farbtupfer setzen. Fast 150 Säugetiere laden zu aufregenden Tierbeobachtungen ein. Hier zählen Forscher über 6.000 Insektenarten, darunter fast 300 unterschiedliche Schmetterlinge, 150 verschiedene Orchideenstämme und fast 120 Reptilien und Amphibiengattungen.

Die unter Schutz stehende Fläche von etwa 42.000 qkm stellte bis in die 60er Jahre des 20. Jahrhunderts einen weißen Fleck auf der Landkarte dar. Erst ein aufsehenerregender Goldfund lockte Glücksritter in diesen abgelegenen Winkel Costa Ricas. Die Goldgräber betrieben dort bis 1986 einen zum Teil recht chaotischen Abbau des Edelmetalls. Ende der 1980er Jahre wurde das Areal zum Nationalpark erklärt, um damit seine Ursprünglichkeit weiterhin zu bewahren.

Highlights & Aktivitäten

• Tierbeobachtungen: unzählige Affenarten, Jaguare, Tapire, Ozelote, Ameisenbären und viele mehr • Wanderungen entlang der vier Hauptrouten • Baumwipfeltour: Vogelbeobachtungen zwischen den dichten Baumkronen • Dschungelwanderung mit einem artenkundigen Ranger • Entspannen an den fast 40 km langen Stränden des Nationalparks • Beobachten von Krokodilen und Haien in der Corcovado Lagune • Besuch der Ranger-Stationen, in denen auch übernachtet werden kann

Idealer Aufenthalt

Wunderschöne Landschaften, ein üppiger Regenwald und eine faszinierende Tierwelt warten auf dich. Für einen Besuch des Corcovado Nationalparks solltest du dir 1 bis 2 Tage Zeit nehmen.

Lokale Atmosphäre

Must-See
Wildlife
Naturschutzgebiet
Nationalpark
Wandern & Trekking
Familie
Costa Rica

Corcovado Nationalpark

Unberührte Regenwälder und paradiesische Strände entdeckst du hier, bei einem Ausflug durch den abenteuerlichen Nationalpark in Costa Rica.
Ideal für
1-2 Nächte
Bewertung
4.7/5
CR.Nationalpark Corcovado Strand Strandabschnitt des Corcovado Nationalparks
CR.Nationalpark Corcovado Strand Strandabschnitt des Corcovado Nationalparks
CR.Nationalpark Corcovado Wanderweg Wanderweg durch den Nationalpark Corcovado
CR.Nationalpark Corcovado_1 Angrenzende Meer des Corcovado Nationalparks
CR.Nationalpark Corcovado Papagei Zwei Papageien auf einem Ast im Corcovado Nationalpark
CR.Nationalpark Corcovado Bucht Bucht des Corcovado Nationalparks
Alle anzeigen
Costa Rica

Corcovado Nationalpark

Unberührte Regenwälder und paradiesische Strände entdeckst du hier, bei einem Ausflug durch den abenteuerlichen Nationalpark in Costa Rica.
Ideal für
1-2 Nächte
Bewertung
4.7/5

Überblick

Wenn du auf der Suche nach einem wahrlich abenteuerlichen Erlebnis auf deiner Reise durch Costa Rica bist, dann verdient sich der Besuch des Nationalparks Corcovado auf jeden Fall einen Platz auf deiner Bucketlist. Die überwältigende Naturkulisse der unberührten Regenwälder trifft hier auf paradiesische Strände und eine beeindruckende Flora und Fauna.
Der Corcovado Nationalpark befindet sich auf der Halbinsel Osa, die stolz in den Pazifischen Ozean hineinragt. Aufgrund der einzigartigen Artenvielfalt des Schutzgebietes, die ganze 2,5 % der gesamten Biodiversität der Erde und fast 70 % der Artenvielfalt Costa Ricas umfasst, gilt der Corcovado Nationalpark als der biologisch intensivste Ort unseres Planeten. So triffst du hier auf über 500 unterschiedliche Baumarten, unter deren dichter Krone rund 400 Vogelarten bunte Farbtupfer setzen. Fast 150 Säugetiere laden zu aufregenden Tierbeobachtungen ein. Hier zählen Forscher über 6.000 Insektenarten, darunter fast 300 unterschiedliche Schmetterlinge, 150 verschiedene Orchideenstämme und fast 120 Reptilien und Amphibiengattungen.

Die unter Schutz stehende Fläche von etwa 42.000 qkm stellte bis in die 60er Jahre des 20. Jahrhunderts einen weißen Fleck auf der Landkarte dar. Erst ein aufsehenerregender Goldfund lockte Glücksritter in diesen abgelegenen Winkel Costa Ricas. Die Goldgräber betrieben dort bis 1986 einen zum Teil recht chaotischen Abbau des Edelmetalls. Ende der 1980er Jahre wurde das Areal zum Nationalpark erklärt, um damit seine Ursprünglichkeit weiterhin zu bewahren.

Highlights & Aktivitäten

• Tierbeobachtungen: unzählige Affenarten, Jaguare, Tapire, Ozelote, Ameisenbären und viele mehr • Wanderungen entlang der vier Hauptrouten • Baumwipfeltour: Vogelbeobachtungen zwischen den dichten Baumkronen • Dschungelwanderung mit einem artenkundigen Ranger • Entspannen an den fast 40 km langen Stränden des Nationalparks • Beobachten von Krokodilen und Haien in der Corcovado Lagune • Besuch der Ranger-Stationen, in denen auch übernachtet werden kann

Idealer Aufenthalt

Wunderschöne Landschaften, ein üppiger Regenwald und eine faszinierende Tierwelt warten auf dich. Für einen Besuch des Corcovado Nationalparks solltest du dir 1 bis 2 Tage Zeit nehmen.

Lokale Atmosphäre

Must-See
Wildlife
Naturschutzgebiet
Nationalpark
Wandern & Trekking
Familie

Beliebte Unterkünfte in Costa Rica

In unseren Reiseangeboten kannst du aus verschiedenen Hotelkategorien wählen. Dir stehen Standard, Permium und Luxusunterkünften zur Verfügung. Hier sind einige ausgewählte Beispiele.
General
standard
Vista Naranja Ocean View House
Mal Pais
Featured Image
premium
Mawamba
Tortuguero
Featured Image
luxury
Grano de Oro
San José
General
premium
Tango Mar Beachfront Boutique Hotel & Villas
Montezuma

Reisetipps

• Unweit des Corcovado Nationalparks findest du den Nationalpark Marino Ballena, der als einer der besten Orte der Welt gilt, um Buckelwale und Delfine zu beobachten, die hier ein Paarungs- und Auszuchtgebiet gefunden haben.
• Falls du im Corcovado Nationalpark verweilen möchtest, kannst du bei Voranmeldung in den Rangerstationen übernachten. Vergiss deinen Schlafsack und dein Moskitonetz nicht.
• Ein besonderer Tipp vieler Ranger sind Gummistiefel anstatt der gewohnten Wanderschuhe, die vor allem während der Regenzeit deine Reise nicht ins Wasser fallen lassen.
• Falls du elektronische Geräte dabeihast, lohnt es sich, diese in einem Dry-Bag zu verstauen, da die Luftfeuchtigkeit extrem hoch ist.

Reisetipps

• Unweit des Corcovado Nationalparks findest du den Nationalpark Marino Ballena, der als einer der besten Orte der Welt gilt, um Buckelwale und Delfine zu beobachten, die hier ein Paarungs- und Auszuchtgebiet gefunden haben.
• Falls du im Corcovado Nationalpark verweilen möchtest, kannst du bei Voranmeldung in den Rangerstationen übernachten. Vergiss deinen Schlafsack und dein Moskitonetz nicht.
• Ein besonderer Tipp vieler Ranger sind Gummistiefel anstatt der gewohnten Wanderschuhe, die vor allem während der Regenzeit deine Reise nicht ins Wasser fallen lassen.
• Falls du elektronische Geräte dabeihast, lohnt es sich, diese in einem Dry-Bag zu verstauen, da die Luftfeuchtigkeit extrem hoch ist.
CR.Nationalparks Dschungel Top View Drone Costa Rica Nationalparks
Fineway Magazin
Die faszinierendsten Nationalparks Costa Ricas erkunden
Zum Magazinartikel
CR.Monteverde_Nationalpark costa rica monteverde nationalpark nebelwald
Fineway Magazin
Exotik pur in den Nebelwäldern des Monteverde in Costa Rica
Zum Magazinartikel
CR.10 Gründe für PV Header Costa Ricas Küste aus Vogelperspektive
Fineway Magazin
Karibik Feeling pur - 10 Gründe für Puerto Viejo in Costa Rica
Zum Magazinartikel
Verwirkliche deinen Traum von Costa Rica.
Planung Starten

Beste Reisezeit für Corcovado Nationalpark

Die beste Zeit für den Besuch des Nationalparks Corcovado ist der Winter zwischen Januar und April. Während der Trockenzeit kannst du das Schutzgebiet leicht erreichen und den Regenwald bei angenehmen Temperaturen erkunden, ohne dabei mit intensiven Niederschlägen rechnen zu müssen.
Pazifikküste
Klimatabelle an der Pazifik Küste Klimatabelle an der Pazifik Küste in Costa Rica
Hauptsaison - Warme Temperaturen und weniger Regen, bestes Strandwetter
Nebensaison - Mehr Schauer und kühlere Temperaturen, aber günstige Preise und gute Zeit für Regenwald
Nachsaison - Meister Niederschlag und hohe Luftfeuchtigkeit, manche Straßen evtl. unpassierbar

Corcovado Nationalpark und Umgebung

So einfach geht's
Verschwende keine Zeit mehr mit stundenlanger Suche nach der perfekten Reise!
1
Beantworte 10 einfache Fragen
Abenteuer oder Strand? Apartment oder Luxus-Hotel? Du teilst uns online deinen Wünsche mit – schnell & einfach.
2
Maßgeschneidertes Angebot
Erhalte in nur drei Minuten ein maßgeschneidertes Angebot . Mit allem Drum und Dran. Direkt online.
3
Finetunen und buchen
Finalisiere dein persönliches Angebot mit unseren Travel Designern und buche anschließend direkt über die Plattform.
24/7 erreichbar, ohne endlose Telefonate
Individuell reisen ohne mehr zu zahlen
Kostenlose Planung, so oft du möchtest
Echtzeit Preisauskunft via Fineway Algorithmus
Flugtickets, Reiserouten, Guides – aus einer Hand
Reise direkt mit Travel Designer planen?
089 - 124 146 000
(Mo-Fr 09.00 - 19.00 Uhr)