Golfo Dulce
CA.Golfo_Dulce Costa Rica Golfo Dulce Pazifikküste Osa Peninsula
CA.Golfo_Dulce_Golfito Costa Rica Golfo Dulce Pazifikküste Golfito
CA.Golfo_Dulce_Osa_Peninsula Costa Rica Golfo Dulce Pazifikküste Osa Peninsula
CA.Golfo _Dulce_Affe Costa Rica Golfo Dulce Pazifikküste Regenwald Affe
CR.Golfo_Dulce_Corcovado_National_Park Costa Rica Golfo Dulce Pazifikküste Dschungel Regenwald Corcovado National Park
Alle anzeigen

Überblick

Der Meerbusen des Golfo Dulce trennt an der Westküste von Costa Rica die Halbinsel Osa vom Festland. Puerto Jiménez, Rincón und Golfito heißen die touristischen Orte, die rund um den Golf Ziele von Wassersportlern und Naturliebhabern sind. Neben Stränden sorgen Erkundungen der tiefen, teils unerforschten Regenwälder für touristische Höhepunkte.
Am Golfo Dulce begibst du dich im Corcovado-Nationalpark in atemberaubende Lebenswelten. Am Zugangstor der Ranger-Station von Puerto Jiménez erwarten dich Guides, die dich bei einer Wanderung über begehbare Pfade durch den Dschungel mit hier lebenden 140 Säugetier- sowie 116 registrierten Reptilien- und Amphibienarten führen. Aus den Baumwipfeln begleitet dich dabei ein unvergessliches Konzert der hier beheimateten 400 Vogelarten. Nicht minder spannend ist der Besuch des östlich des Meerbusens befindlichen Waldreservats Golfo Dulce. Hier kannst du mit etwas Glück Ameisenbären, jagende Jaguare oder Ozelote beobachten oder Wanderungen unternehmen. In der Goldgräber- und Holzfällerstadt Puerto Jiménez gibt es noch sehenswerte Spuren der abenteuerlichen Stadtgeschichte. Hier wie auch in den östlich des Golfo Dulce liegenden Urlaubsorten Rincón und Golfito findest du an paradiesischen, palmengesäumten Stränden Erholung und Möglichkeiten für Kajaktouren oder zum Surfen. In den Häfen der Urlaubsorte werden Whale-watching-Safaris oder Bootstouren zum Hochseeangeln angeboten. Freu dich auf eine Region mit den ursprünglichsten Regenwäldern der Welt.

Idealer Aufenthalt

Tolle Strände und tiefe Regenwälder bieten hier Platz für viele Aktivitäten, die auch ein wenig mehr Zeit in Anspruch nehmen. Für deinen Aufenthalt am Golfo Dulce solltest du daher 2 bis 5 Nächte einplanen.

Lokale Atmosphäre

Must-See
Strand
Nationalpark
Baden
Wandern & Trekking
Wildlife
Wildreservat
Costa Rica

Golfo Dulce

Erkunde die unerforschten Regenwälder und entspanne dich danach an einem der wunderschönen Strände an der Westküste von Costa Rica!
Ideal für
2-5 Nächte
Bewertung
4.5/5
CA.Golfo_Dulce Costa Rica Golfo Dulce Pazifikküste Osa Peninsula
CA.Golfo_Dulce_Golfito Costa Rica Golfo Dulce Pazifikküste Golfito
CA.Golfo_Dulce_Osa_Peninsula Costa Rica Golfo Dulce Pazifikküste Osa Peninsula
CA.Golfo _Dulce_Affe Costa Rica Golfo Dulce Pazifikküste Regenwald Affe
CR.Golfo_Dulce_Corcovado_National_Park Costa Rica Golfo Dulce Pazifikküste Dschungel Regenwald Corcovado National Park
Alle anzeigen
Costa Rica

Golfo Dulce

Erkunde die unerforschten Regenwälder und entspanne dich danach an einem der wunderschönen Strände an der Westküste von Costa Rica!
Ideal für
2-5 Nächte
Bewertung
4.5/5

Überblick

Der Meerbusen des Golfo Dulce trennt an der Westküste von Costa Rica die Halbinsel Osa vom Festland. Puerto Jiménez, Rincón und Golfito heißen die touristischen Orte, die rund um den Golf Ziele von Wassersportlern und Naturliebhabern sind. Neben Stränden sorgen Erkundungen der tiefen, teils unerforschten Regenwälder für touristische Höhepunkte.
Am Golfo Dulce begibst du dich im Corcovado-Nationalpark in atemberaubende Lebenswelten. Am Zugangstor der Ranger-Station von Puerto Jiménez erwarten dich Guides, die dich bei einer Wanderung über begehbare Pfade durch den Dschungel mit hier lebenden 140 Säugetier- sowie 116 registrierten Reptilien- und Amphibienarten führen. Aus den Baumwipfeln begleitet dich dabei ein unvergessliches Konzert der hier beheimateten 400 Vogelarten. Nicht minder spannend ist der Besuch des östlich des Meerbusens befindlichen Waldreservats Golfo Dulce. Hier kannst du mit etwas Glück Ameisenbären, jagende Jaguare oder Ozelote beobachten oder Wanderungen unternehmen. In der Goldgräber- und Holzfällerstadt Puerto Jiménez gibt es noch sehenswerte Spuren der abenteuerlichen Stadtgeschichte. Hier wie auch in den östlich des Golfo Dulce liegenden Urlaubsorten Rincón und Golfito findest du an paradiesischen, palmengesäumten Stränden Erholung und Möglichkeiten für Kajaktouren oder zum Surfen. In den Häfen der Urlaubsorte werden Whale-watching-Safaris oder Bootstouren zum Hochseeangeln angeboten. Freu dich auf eine Region mit den ursprünglichsten Regenwäldern der Welt.