CR.Vulán Poás Naionalpark 2

Costa Rica

Vulcán Poás Nationalpark

Der aktive Vulkan Poás ist das Herzstück des Nationalparks. Er liegt rund 50 km nördlich der Hauptstadt San José und gilt als Naturwunder des zentralamerikanischen Landes. Wanderwege führen auf die Besucherterrasse, von der sich ein atemberaubender Blick in den 300 m tiefen, nach Schwefel riechenden Krater auftut.
Vulkane sind Respekt einflößende Feuerberge und faszinierende Fenster in das Innere unserer Erde. Das macht den aktiven Vulkan Poás mit seinem Besucherzentrum zu einem der beliebtesten Ausflugsziele während eines Urlaubs in Costa Rica. Rund um sein Herz stößt der Schichtvulkan schwefelhaltige Gase aus, die an den Öffnungen für gelbe Ablagerungen und einen beißenden Geruch sorgen. So ist es im lebensfeindlichen direkten Umfeld des Kraters karg. An den Hängen des Vulkans hingegen breitet sich die größte Kaffeeplantage Costa Ricas aus. In der Casa Doka der Plantage erhalten Sie Hintergrundinformationen über nachhaltigen Anbau, Ernte und Verarbeitung und bewundern die älteste Nassmühle Costa Ricas. Nahe des Vulcán Poás Nationalpark erwartet Sie mit dem La Paz Waterfall Garden ein weiteres Wunder der Natur. Wanderwege führen durch die üppige Vegetation des Regenwaldes zu tosenden Wasserfällen. Ständige Begleiter der Wanderung sind exotische Falter, bunt schillernde Kolibris, farbenfrohe Vögel und neugierige Affenfamilien. Naturwissenschaftler sind bei geführten Wanderungen eine große Hilfe, die vielfältigen Bewohner des Dschungels zu identifizieren.
  • Must-See
  • Wildlife
  • Naturschutzgebiet
  • Wasserfall
  • Vulkane
  • Nationalpark
  • Wandern & Trekking
  • Familie

Ideale Aufenthaltsdauer

1-2 Nächte

Beste Reisezeit für Vulcán Poás Nationalpark

Die beste Reisezeit für einen Besuch des Vulcán Poás Nationalparks sind Januar und Februar. In den frühen Morgenstunden ist die Chance auf eine klare Sicht besonders groß. Im übrigen Jahr ist der Krater bei hoher Luftfeuchtigkeit häufig durch Nebel verhüllt.

Reisetipps für Vulcán Poás Nationalpark

- Für die Wanderung bis zum Kraterrand ist festes Schuhwerk angesagt.
- Bei den geführten Wanderungen zum Kraterrand werden im Visitor Center die vorgeschriebenen Helme bereitgestellt.
- Bei erhöhter Vulkanaktivität wird die Zahl der gleichzeitig im Park befindlichen Gäste beschränkt.
- In der Gipfelregion kann es besonders bei Nebel gegenüber den hohen Temperaturen am Strand sehr frisch sein. Die Mitnahme einer Jacke empfiehlt sich.
- Die im Park angebotenen Erinnerungsstücke und Mitbringsel vom Vulkan sind auch in San José erhältlich.
- Von den Besucherplattformen lassen sich bei klarer Sicht spektakuläre Fotos aufnehmen.

Highlights und Aktivitäten vor Ort

- Besichtigung der Ausstellung im Besucherzentrum des Parks
- Flug mit einer Cesna ab San José über den Krater des Vulkans und den Nationalpark
- Wanderung durch den Regenwald zu den La Paz Wasserfällen
- Verkostung von Kaffee, Kaffeepralinen und Kaffeelikör auf der Kaffeeplantage in der Casa Doka
- Besuch von Obstplantagen und Gärtnereien für exotische Blumen
- Wanderung durch den nahen Juan Castro Blanco Nationalpark

Karte mit Vulcán Poás Nationalpark

Weitere Orte in Costa Rica

Costa Rica
Cahuita Nationalpark
CR.Cahuita Nationalpark Bucht
Imposante Palmen, türkisfarbenes Wasser und freche Affen – im Cahuita Nationalpark erlebst du die Karibik von ihrer ursprünglichen und wilden Seite. Das Schutzgebiet ist eines der ältesten und schönsten Costa Ricas.
Mehr
Costa Rica
Vulkan Arenal / La Fortuna
CR.Vulkan Arenal 2
Mit seinem perfekten Kegel zählt der Vulkan Arenal nahe des Städtchens La Fortuna zu den schönsten Vulkanen der Welt. Besteigen darfst du den 1600 m hohen Krater jedoch nicht. Auch wenn der Vulkan heute keine Lava spuckt, aktiv ist er noch immer. Dafür locken rund um den Arenal zahlreiche Highlights.
Mehr
Costa Rica
Corcovado Nationalpark
CR.Nationalpark Corcovado Strand
Wenn du auf der Suche nach einem wahrlich abenteuerlichen Erlebnis auf deiner Reise durch Costa Rica bist, dann verdient sich der Besuch des Nationalparks Corcovado auf jeden Fall einen Platz auf deiner Bucketlist. Die überwältigende Naturkulisse der unberührten Regenwälder trifft hier auf paradiesische Strände und eine beeindruckende Flora und Fauna.
Mehr
  1. Home
  2. Reiseziele
  3. Zentralamerika
  4. Costa Rica
  5. Highlights
  6. Vulcán Poás Nationalpark