Regenwälder & Traumstrände
01_Woman in front of Waterfall
01_Woman in front of Waterfall
02_Kayaking river in Costa Rica
03_Black Sand Beach meets Jungle
04_Close up of Crocodile, Costa Rica
05_Man Walking across suspension bridge
Alle anzeigen

Costa Ricas Höhepunkte entspannt entdecken

Was gibt es Schöneres als im Rücken das Grün des Regenwalds und vor sich das unendliche Türkis der Karibik! Diese Reise führt dich an weiße Puderzuckerstrände, an denen du den die Surfer auf ihrer Suche nach der perfekten Welle beobachten kannst und tief in die Wälder Costa Ricas.

Reiseprofil

Beach
Natur
Aktiv
Die artenreichste Küste

Regenwälder & Traumstrände

Enthaltene Leistungen:
18 Übernachtungen
Mietwagen
Transfers vor Ort
Dauer
ab 19 Tage
Gesamtpreis
ab 4.962 € für 2 Erw.
01_Woman in front of Waterfall
01_Woman in front of Waterfall
02_Kayaking river in Costa Rica
03_Black Sand Beach meets Jungle
04_Close up of Crocodile, Costa Rica
05_Man Walking across suspension bridge
Alle anzeigen
Die artenreichste Küste

Regenwälder & Traumstrände

Enthaltene Leistungen:
18 Übernachtungen
Mietwagen
Transfers vor Ort
Dauer
ab 19 Tage
Gesamtpreis
ab 4.962 € für 2 Erw.
Regenwälder & Traumstrände

Costa Ricas Höhepunkte entspannt entdecken

Was gibt es Schöneres als im Rücken das Grün des Regenwalds und vor sich das unendliche Türkis der Karibik! Diese Reise führt dich an weiße Puderzuckerstrände, an denen du den die Surfer auf ihrer Suche nach der perfekten Welle beobachten kannst und tief in die Wälder Costa Ricas.

Reiseprofil

Beach
Natur
Aktiv

Highlights der Reise

Reisende lieben vor allem folgende Highlights entlang der Route: Artenreicher Manuel Antonio Nationalpark, Karibische Traumstrände in Puerto Viejo und Atempause auf der Nicoya Halbinsel
Wanderung entlang rauchender Vulkankrater
Zwischen Regenwald und Sandstränden wandern
Wassersafari durch den Dschungel
Karibische Kultur im Jamaika Costa Ricas

Reiseverlauf

Der Reiseverlauf und Aufenthalt je Stopp kann bei der Reiseplanung individuell angepasst werden.
1. Stopp・1 Nacht

Alajuela

Alajuela ist die zweitgrößte Stadt Costa Ricas und liegt nordwestlich der Hauptstadt San Jose am Fuße des Vulkans Poás im schönen Zentraltal. Diese Stadt hat einen wichtigen Platz in der Geschichte Costa Ricas, da sie die Unabhängigkeit von Spanien aktiv unterstützte. Alajuela, auch als Villahermosa und La Lauela bekannt, war für kurze Zeit sogar Hauptstadt von Costa Rica. Die Stadt mit dem entspannten Charme ist ein hervorragender Ausgangspunkt, um die Landschaft im Norden zu erkunden.
2. Stopp・3 Nächte

Nationalpark Manuel Antonio

An der Pazifikküste von Costa Rica gelegen, direkt neben dem spektakulären, 680 Hektar großen Nationalpark Manuel Antonio, bietet das lebhafte Stranddorf Manuel Antonio eine Vielzahl an komfortablen Unterkünften für Öko-Entdecker und Abenteurer, die hierher kommen, um diese wunderschöne Gegend zu erkunden. Der artenreiche Nationalpark gilt als "Garten Eden des Südpazifiks", wenngleich er auch das kleinste Schutzgebiet des Landes ist.
3. Stopp・2 Nächte

Turrialba

Turialba ist das Tor zur Karibik in Costa Rica und wurde als Stadt von nationalem archäologischem Interesse deklariert. Die kleine Stadt Turrialba in der Provinz Cartago ist auch von hohem touristischem Interesse und eines der besten Rafting-Reviere der Welt. Sie beherbergt neben einer florierenden Textilindustrie auch eine besondere Kaffee- und Käsekultur.
4. Stopp・4 Nächte

Puerto Viejo de Talamanca

Hier schlägt das Herz der afro-karibischen Gemeinschaft Costa Ricas. Puerto Viejo de Talamanca, das einstige Surfer-Städtchen, wandelt sich zum beliebten Touristenziel und Party-Stadt mit entspanntem Flair. Du kannst hier unglaubliche Strände, kristallklares Wasser, den entspannten karibischen Charme und die fantastische Brandung genießen.