Tanah Lot Tempel
Bali.Tanah_Lot_Tempel Bali Pura Tanah Lot Tempel Temple
Bali.Tanah_Lot_Tempel Bali Pura Tanah Lot Tempel Temple
Bali Pura Tanah Lot Tempel Temple
Bali Pura Tanah Lot Tempel Temple
Bali Pura Tanah Lot Tempel Temple
Bali Pura Tanah Lot Tempel Temple
Alle anzeigen

Überblick

Unmittelbar vor der Südwestküste der indonesischen Insel Bali liegt auf einem Felsblock der Hindutempel Tanah Lot. Seine einzigartige Lage macht den Meerestempel besonders vor der Kulisse der faszinierenden Sonnenuntergänge am Indischen Ozean zum begehrten Fotomotiv und Wahrzeichen der „Insel der Götter“. Das Heiligtum ist bei Ebbe trockenen Fußes zu erreichen.
Der Besuch des hinduistischen Tempels Tanah Lot ist eines der absoluten Must-dos auf Bali. Etwa 20 km nördlich des lebendigen Urlaubsortes Kuta liegt das für die überwiegend hinduistische Bevölkerung Balis so wichtige Heiligtum. Der spirituellen Bedeutung entsprechend ist der Tempel von Priestern bewacht, die nur gläubigen und mit Sarongs bekleideten Hindus Zutritt gewähren. So bleibt dir hier zunächst die fantastische Aussicht vom Strand oder der oberhalb des Strandes liegenden Besucherplattform auf den Tempel.




Zugänglich hingegen ist eine Süßwasserquelle am Fuße des Felsens. Das Wasser gilt als heilig. Du kannst auch als Nichtgläubiger davon trinken oder dir mit dem Wasser das Gesicht waschen. Der etwa 50 m vor der Küste liegende Tempelfelsen ist bei Flut vom Indischen Ozean umspült. Das ablaufende Wasser der Ebbe macht den Zugang für Touristen frei. Ebenfalls von Priestern bewacht ist die kleine Höhle Ular Suci, in der hochgiftige und als heilig angesehene Seeschlangen leben. Die spirituelle Stimmung des Ortes ist einer der Höhepunkte einer Balireise.

Highlights & Aktivitäten

- Ein Foto der Tempelanlage beim Sonnenuntergang von der Besucherterrasse


- Der Blick auf die mehrstöckigen Pagoden im Tempelinneren

- Der Besuch der hochgiftigen Seeschlangen in der Ular Suci Höhle


- Eine Kajaktour bei Flut rund um Tanah Lot

- Der Spaziergang bei Ebbe über die trocken gefallenen runden Steine am Fuße der Tempelinsel


- Eine spirituelle Tour zu den weiteren Meerestempeln an der Südküste von Bali

Idealer Aufenthalt

Für einen Tempelbesuch solltest du einen halben Tag einplanen.

Lokale Atmosphäre

Must-See
Höhlen
Religion
Historische Orte
Indonesien

Tanah Lot Tempel

Von heiligen Schlangen bis zu atemberaubenden Sonnenuntergängen führt dich dieses Wahrzeichen auf der "Insel der Götter" in die Welt des Hinduismus.
Ideal für
1/2 Tag
Bewertung
4.6/5
Bali.Tanah_Lot_Tempel Bali Pura Tanah Lot Tempel Temple
Bali.Tanah_Lot_Tempel Bali Pura Tanah Lot Tempel Temple
Bali Pura Tanah Lot Tempel Temple
Bali Pura Tanah Lot Tempel Temple
Bali Pura Tanah Lot Tempel Temple
Bali Pura Tanah Lot Tempel Temple
Alle anzeigen
Indonesien

Tanah Lot Tempel

Von heiligen Schlangen bis zu atemberaubenden Sonnenuntergängen führt dich dieses Wahrzeichen auf der "Insel der Götter" in die Welt des Hinduismus.
Ideal für
1/2 Tag
Bewertung
4.6/5

Überblick

Unmittelbar vor der Südwestküste der indonesischen Insel Bali liegt auf einem Felsblock der Hindutempel Tanah Lot. Seine einzigartige Lage macht den Meerestempel besonders vor der Kulisse der faszinierenden Sonnenuntergänge am Indischen Ozean zum begehrten Fotomotiv und Wahrzeichen der „Insel der Götter“. Das Heiligtum ist bei Ebbe trockenen Fußes zu erreichen.
Der Besuch des hinduistischen Tempels Tanah Lot ist eines der absoluten Must-dos auf Bali. Etwa 20 km nördlich des lebendigen Urlaubsortes Kuta liegt das für die überwiegend hinduistische Bevölkerung Balis so wichtige Heiligtum. Der spirituellen Bedeutung entsprechend ist der Tempel von Priestern bewacht, die nur gläubigen und mit Sarongs bekleideten Hindus Zutritt gewähren. So bleibt dir hier zunächst die fantastische Aussicht vom Strand oder der oberhalb des Strandes liegenden Besucherplattform auf den Tempel.




Zugänglich hingegen ist eine Süßwasserquelle am Fuße des Felsens. Das Wasser gilt als heilig. Du kannst auch als Nichtgläubiger davon trinken oder dir mit dem Wasser das Gesicht waschen. Der etwa 50 m vor der Küste liegende Tempelfelsen ist bei Flut vom Indischen Ozean umspült. Das ablaufende Wasser der Ebbe macht den Zugang für Touristen frei. Ebenfalls von Priestern bewacht ist die kleine Höhle Ular Suci, in der hochgiftige und als heilig angesehene Seeschlangen leben. Die spirituelle Stimmung des Ortes ist einer der Höhepunkte einer Balireise.

Highlights & Aktivitäten

- Ein Foto der Tempelanlage beim Sonnenuntergang von der Besucherterrasse


- Der Blick auf die mehrstöckigen Pagoden im Tempelinneren

- Der Besuch der hochgiftigen Seeschlangen in der Ular Suci Höhle


- Eine Kajaktour bei Flut rund um Tanah Lot

- Der Spaziergang bei Ebbe über die trocken gefallenen runden Steine am Fuße der Tempelinsel


- Eine spirituelle Tour zu den weiteren Meerestempeln an der Südküste von Bali

Idealer Aufenthalt

Für einen Tempelbesuch solltest du einen halben Tag einplanen.

Lokale Atmosphäre

Must-See
Höhlen
Religion
Historische Orte

Beliebte Unterkünfte in Indonesien

In unseren Reiseangeboten kannst du aus verschiedenen Hotelkategorien wählen. Dir stehen Standard, Permium und Luxusunterkünften zur Verfügung. Hier sind einige ausgewählte Beispiele.

Reisetipps

- Tanah Lot ist ein wunderbares Ziel für eine Fahrradtour von Kuta.

- Die Heiligtümer des Tempels sind nur für gläubige Hindus zugänglich.


- Von vielen Urlaubsorten der Küste Balis werden geführte Ausflüge zum Pura Tanah Lot angeboten.

- Für eine Fotoaufnahme bei Sonnenuntergang solltest du dich frühzeitig auf der Besucherterrasse einfinden, um einen guten Aufnahmestandort zu ergattern.


- Tanah Lot ist Teil einer Kette von Meerestempeln, der auch die sehenswerten Anlagen Sakenan, Ulu Watu, Rambut Siwi und Petitenget angehören.


- Für die Nutzung des heiligen Wassers und die Besichtigung der Höhle wird von den Priestern ein kleiner Obolus erwartet.

Reisetipps

- Tanah Lot ist ein wunderbares Ziel für eine Fahrradtour von Kuta.

- Die Heiligtümer des Tempels sind nur für gläubige Hindus zugänglich.


- Von vielen Urlaubsorten der Küste Balis werden geführte Ausflüge zum Pura Tanah Lot angeboten.

- Für eine Fotoaufnahme bei Sonnenuntergang solltest du dich frühzeitig auf der Besucherterrasse einfinden, um einen guten Aufnahmestandort zu ergattern.


- Tanah Lot ist Teil einer Kette von Meerestempeln, der auch die sehenswerten Anlagen Sakenan, Ulu Watu, Rambut Siwi und Petitenget angehören.


- Für die Nutzung des heiligen Wassers und die Besichtigung der Höhle wird von den Priestern ein kleiner Obolus erwartet.
Verwirkliche deinen Traum von Indonesien.
Planung Starten

Beste Reisezeit für Tanah Lot Tempel

Das tropische Klima macht die Monate Mai bis September bei angenehmen Temperaturen um 30 °C und geringer Luftfeuchte zur besten Reisezeit für Tanah Lot. Es ist ratsam, den touristischen Hotspot außerhalb der Hochsaison der Monate Juli bis August zu besuchen
Bali
ID.Klimatabelle Bali Desktop Klimatabelle für Bali Indonesien
Hauptsaison - Tropisch warmes Wetter & weniger Niederschlag, beste Bedingungen zum Baden, Tauchen & Wandern
Nebensaison - Starke Regengüsse & hohe Luftfeuchtigkeit, aber günstigere Preise & weniger Touristen
Nachsaison - Heißeste & niederschlagreichste Zeit des Jahres

Tanah Lot Tempel und Umgebung

So einfach geht's
Verschwende keine Zeit mehr mit stundenlanger Suche nach der perfekten Reise!
1
Beantworte 10 einfache Fragen
Abenteuer oder Strand? Apartment oder Luxus-Hotel? Du teilst uns online deinen Wünsche mit – schnell & einfach.
2
Maßgeschneidertes Angebot
Erhalte in nur drei Minuten ein maßgeschneidertes Angebot . Mit allem Drum und Dran. Direkt online.
3
Finetunen und buchen
Finalisiere dein persönliches Angebot mit unseren Travel Designern und buche anschließend direkt über die Plattform.
24/7 erreichbar, ohne endlose Telefonate
Individuell reisen ohne mehr zu zahlen
Kostenlose Planung, so oft du möchtest
Echtzeit Preisauskunft via Fineway Algorithmus
Flugtickets, Reiserouten, Guides – aus einer Hand
Reise direkt mit Travel Designer planen?
089 - 124 146 000
(Mo-Fr 09.00 - 19.00 Uhr)