Ubud
Bali.Ubud Sonnenuntergang in Reislandschaft von Ubud
Bali.Ubud Sonnenuntergang in Reislandschaft von Ubud
Bali.Ubud.Tempelanlage Lotusteich vor hinduistischem Tempel in Ubud, Bali
Bali.Ubud.Reisfelder Beeindruckende Reisterassen in Bali
Bali.Ubud.Affentempel Affen sitzt auf einer Affenstatue im Dschungel
Bali.Ubud.Wasserfall Luftansicht von Wasserfall im Dschungel
Alle anzeigen

Willkommen in Ubud

Ubud liegt im zentralen Hochland der indonesischen Insel Bali. Eingebettet in üppige Regenwälder und Reisfelder empfängt dich der Bergort etwa 30 km nordöstlich der Hauptstadt Denpasar mit vielfältigen kulturellen und natürlichen Highlights. Tempelanlagen und Heiliger Affenwald, Wasserfälle und spannende Workshops vom Kochkurs bis zum Kosmetikdesign mit Naturprodukten warten auf dich.
Der Bergort Ubud fasziniert durch seine Vielzahl außergewöhnlicher Attraktionen, die ihn zu einem touristischen Hotspot von Bali machen. Kleine, in hübschen Gärten liegende Wohnhäuser, von denen viele einen eigenen kleinen Tempel besitzen, säumen die hübschen Nebenstraßen und eine Vielzahl kleiner Läden und Boutiquen laden zum Shoppen ein. Ein Faszinosum ist der Aromatherapie-Shop Angelo-Store. Hier findest du eine Vielzahl pflanzlicher Grundstoffe der Region, um aus ihnen deine ganz individuellen Körperpflegeprodukte, Gesichts-und Körperpeelings, aromatische Teesorten und vieles mehr zu kreieren.

Kreativität ist auch bei den in Ubud angebotenen Kochkursen gefragt, bei denen zuvor auf dem Markt erstandene Produkte zu balinesischen Köstlichkeiten verarbeitet werden. Der Landwirtschaft auf den Grund gehst du bei dem Besuch einer Kaffeeplantage, in der du auf einer 30 m langen Schaukel über den Dschungel schwingen kannst. Unvergesslich ist der Besuchdes Heiligen Affenwaldes, in dem rund 700 balinesische Langschwanzmakaken drei Tempel bewachen und dabei nicht vor Taschendiebstahl zurückschrecken. Den Höhepunkt spektakulärer und gleichzeitig beim Bad erlebbarer Naturschauspiele bildet der Tegenungan-Wasserfall.

Ortsprofil

Ubud bietet Reisenden besonders viel in diesen Kategorien:
Aktiv:Adrenaline, Hiking, Yoga
Kultur und Geschichte:Architecture, Art, Historical Site
Lokale Kultur:Agriculture, Events & Festivals, Local Food & Drinks, Local Markets, Traditional Life
Natur:Forest, Jungle, Parks, River
Natur:Ayurveda, Thermal Spas & Hot Springs
Wildlife:Land Animals

Highlights & Aktivitäten

  • bei einem Besuch eines der vielen Yoga-Studios neue Kräfte tanken
  • die Aussicht von der spektakulären 30 m hohen Dschungelschaukel auf die Kaffeeplantage
  • ein Besuch der Reisfelder von Tegalalang
  • ein Bad im See des Tegenungan-Wasserfalls mit dem Besuch der Höhle hinter den herabstürzenden Wassermassen
  • eine professionelle Massage in einem der zahlreichen Wellness-Tempel von Ubud
  • eine Wanderung durch Palmenwälder und Reisfelder auf dem Campuhan Ridge Walk

Idealer Aufenthalt

Verbringe 1 bis 3 Tage im spirituellen Zentrum Balis, inmitten grüner Reisfelder. Entdecke uralte Tempel, wunderschöne Wasserfälle und die vielfältige Restaurantszene Ubuds.

Lokale Atmosphäre

Charming & Laid-back
Charming & Laid-back
Must-See
Religion
Begegnungen mit Locals
Wasserfall
Handwerk
Indonesien

Ubud

Der Ort Ubud ist bekannt für seine kulturelle Vielfalt und seinen bunten Markt voller balinesischer Handwerkskunst.
Ideal für
1-3 Tage
Bewertung
4.7/5
Bali.Ubud Sonnenuntergang in Reislandschaft von Ubud
Bali.Ubud Sonnenuntergang in Reislandschaft von Ubud
Bali.Ubud.Tempelanlage Lotusteich vor hinduistischem Tempel in Ubud, Bali
Bali.Ubud.Reisfelder Beeindruckende Reisterassen in Bali
Bali.Ubud.Affentempel Affen sitzt auf einer Affenstatue im Dschungel
Bali.Ubud.Wasserfall Luftansicht von Wasserfall im Dschungel
Alle anzeigen
Indonesien

Ubud

Der Ort Ubud ist bekannt für seine kulturelle Vielfalt und seinen bunten Markt voller balinesischer Handwerkskunst.
Ideal für
1-3 Tage
Bewertung
4.7/5

Willkommen in Ubud

Ubud liegt im zentralen Hochland der indonesischen Insel Bali. Eingebettet in üppige Regenwälder und Reisfelder empfängt dich der Bergort etwa 30 km nordöstlich der Hauptstadt Denpasar mit vielfältigen kulturellen und natürlichen Highlights. Tempelanlagen und Heiliger Affenwald, Wasserfälle und spannende Workshops vom Kochkurs bis zum Kosmetikdesign mit Naturprodukten warten auf dich.
Der Bergort Ubud fasziniert durch seine Vielzahl außergewöhnlicher Attraktionen, die ihn zu einem touristischen Hotspot von Bali machen. Kleine, in hübschen Gärten liegende Wohnhäuser, von denen viele einen eigenen kleinen Tempel besitzen, säumen die hübschen Nebenstraßen und eine Vielzahl kleiner Läden und Boutiquen laden zum Shoppen ein. Ein Faszinosum ist der Aromatherapie-Shop Angelo-Store. Hier findest du eine Vielzahl pflanzlicher Grundstoffe der Region, um aus ihnen deine ganz individuellen Körperpflegeprodukte, Gesichts-und Körperpeelings, aromatische Teesorten und vieles mehr zu kreieren.

Kreativität ist auch bei den in Ubud angebotenen Kochkursen gefragt, bei denen zuvor auf dem Markt erstandene Produkte zu balinesischen Köstlichkeiten verarbeitet werden. Der Landwirtschaft auf den Grund gehst du bei dem Besuch einer Kaffeeplantage, in der du auf einer 30 m langen Schaukel über den Dschungel schwingen kannst. Unvergesslich ist der Besuchdes Heiligen Affenwaldes, in dem rund 700 balinesische Langschwanzmakaken drei Tempel bewachen und dabei nicht vor Taschendiebstahl zurückschrecken. Den Höhepunkt spektakulärer und gleichzeitig beim Bad erlebbarer Naturschauspiele bildet der Tegenungan-Wasserfall.

Ortsprofil

Ubud bietet Reisenden besonders viel in diesen Kategorien:
Aktiv:Adrenaline, Hiking, Yoga
Kultur und Geschichte:Architecture, Art, Historical Site
Lokale Kultur:Agriculture, Events & Festivals, Local Food & Drinks, Local Markets, Traditional Life
Natur:Forest, Jungle, Parks, River
Natur:Ayurveda, Thermal Spas & Hot Springs
Wildlife:Land Animals

Highlights & Aktivitäten

  • bei einem Besuch eines der vielen Yoga-Studios neue Kräfte tanken
  • die Aussicht von der spektakulären 30 m hohen Dschungelschaukel auf die Kaffeeplantage
  • ein Besuch der Reisfelder von Tegalalang
  • ein Bad im See des Tegenungan-Wasserfalls mit dem Besuch der Höhle hinter den herabstürzenden Wassermassen
  • eine professionelle Massage in einem der zahlreichen Wellness-Tempel von Ubud
  • eine Wanderung durch Palmenwälder und Reisfelder auf dem Campuhan Ridge Walk

Idealer Aufenthalt

Verbringe 1 bis 3 Tage im spirituellen Zentrum Balis, inmitten grüner Reisfelder. Entdecke uralte Tempel, wunderschöne Wasserfälle und die vielfältige Restaurantszene Ubuds.

Lokale Atmosphäre

Charming & Laid-back
Charming & Laid-back
Must-See
Religion
Begegnungen mit Locals
Wasserfall
Handwerk

Beliebte Unterkünfte in Indonesien

In unseren Reiseangeboten kannst du aus verschiedenen Hotelkategorien wählen. Dir stehen Standard, Permium und Luxusunterkünften zur Verfügung. Hier sind einige ausgewählte Beispiele.
Entdecke Indonesien.
Planung Starten

Beispiel Tagesprogramm

Frühstück für Körper & Geist – 09:00

Wie wäre es mit einem Papayasaft mit Weizengras für die Haut oder einem Glas Spirulina zum FrühstücK? Im Juice Ja Cafe werden diese und viele weitere superhealthy Getränke zu ebenso gesundem Bio-Essen angeboten, und sie schmecken tatsächliche besser als sie klingen! Verbringe einen gemütlichen Morgen auf der Terrasse dieses hippen Cafes und spüre die vitalisierende Wirkung des Superfoods.

Wo? Jl Dewi Sita


Die Affen sind los – 10:30

Der Monkey Forest ist die wohl bekannteste Attraktion von Ubud. In diesem dichten Urwaldstreifen nahe der Stadt lebt eine Horde von über 600 Affen, die nur darauf warten von Touristen mit Bananen gefüttert zu werden. Das sieht man ihnen allerdings auch an; viele der Tiere sind eindeutig übergewichtig! Da sie an Menschen gewöhnt sind kannst du nahe an die süßen Tierchen herankommen, dabei solltest du aber gut auf deine Habseligkeiten achtgeben, sie stehlen was das Zeug hält! Neben den Affen gibt es in diesem Areal drei heilige Tempel, die du dir nicht entgehen lassen solltest.

Wo? Mandala Wisata Wanara Wana | Kosten: 40.000 Rp


Die Künstlerszene Ubuds – 12:00

Ubud ist der Künstlertreff von Bali, das spiegelt sich auch im Stadtbild wider. In der Monkey Forest Road, auf die du beim Verlassen des Affenwaldes stößt und den umliegenden Straßen reiht sich eine spannende Galerie an die nächste. Erkunde die vielen Ausstellungen und Shops der Straßen und bewundere die balinesische Kunst, vielleicht findest du hier auch das ein oder andere Souvenir.

Wo? Monkey Forest Road & Jl Raya Ubud


Balinesische Sandwiches – 13:00

Das Lovacore ist DAS In-Lokal in Ubud, das merkt man sowohl an den Preisen als auch an den Wartezeiten. Die kleine Schwester, das Lovacore to Go serviert Gerichte auf demselben Niveau, dafür aber in super entspannter Atmosphäre! Such dir einen Platz an der offenen Front des Cafés und lass dir eines der ausgezeichneten Sandwiches schmecken, wie wäre es zum Beispiel mit pulled Pork im Brioche Bun?

Wo? Jl Dewi Sita | https://www.locavore.co.id/togo#


Reisterrassen soweit das Auge reicht – 14:00

Das Highlight in Ubud ist definitiv die wunderschöne Umgebung. Deshalb solltest du dich nach dem Essen auf zu einer Wanderung durch die üppigen Reisfelder, vorbei an sprudelnden Bächen und verschlafenen Dörfchen machen. Der wohl beliebteste Wanderweg ist der Campuan Ridge. Dieser startet in der Jl Raya Ubud wo dich ein gepflasterter Weg aus der Stadt heraus und hinein in die Natur führt. Folge einfach dem Weg solange dich deine Beine tragen, es gibt einige Stellen, an denen du den Rundweg abkürzen kannst, der gesamte erstreckt sich über circa acht Kilometer.

Wo? Startpunkt: Jl Raya Ubud, Ubud Palace


Balinesisches-Fusion-Food – 18:00

Nach der Wanderung ist das Abendessen redlich verdient! Im Hujan Locale werden typische indonesische Gerichte mit modernem Twist serviert, die man einfach lieben muss! Besonders empfehlenswert ist das Garnelen-Curry und mit einem der ausgezeichneten Cocktails als Begleitung schmeckt es sogar noch besser. Das Restaurant befindet sich in einem Bungalow im Kolonialstil und trifft genau die perfekte Mitte zwischen elegant und gemütlich.

Wo? Jl Sriwedari | https://hujanlocale.com/


Magische Tempeltänze – 20:00

Die Keckak Tanzaufführungen in Ubud haben eine ganz besondere, ja fast schon magische Atmosphäre. Dieses uralte balinesische Tanzdrama wird beinahe jeden abend an verschiedenen Plätzen in Ubud aufgeführt, der schönste Ort ist allerdings der Tempel Pura Taman Saraswati. Lass dich von den Tänzen und der Musik hypnotisieren und genieße die Show!

Wo? Jl Raya Ubud

Beste Reisezeit für Ubud

Durch die Lage in 200 m Höhe sind die Tagestemperaturen in Ubud etwa 2 °C niedriger als an Balis Stränden. Mit durchschnittlich 27 °C am Tag und 23 °C in der Nacht sind Juli und August die besten Reisemonate.
Bali
ID.Klimatabelle Bali Desktop Klimatabelle für Bali Indonesien
Hauptsaison - Tropisch warmes Wetter & weniger Niederschlag, beste Bedingungen zum Baden, Tauchen & Wandern
Nebensaison - Starke Regengüsse & hohe Luftfeuchtigkeit, aber günstigere Preise & weniger Touristen
Nachsaison - Heißeste & niederschlagreichste Zeit des Jahres

Ubud und Umgebung

So einfach geht's
Verschwende keine Zeit mehr mit stundenlanger Suche nach der perfekten Reise!
1
Beantworte 10 einfache Fragen
Abenteuer oder Strand? Apartment oder Luxus-Hotel? Du teilst uns online deinen Wünsche mit – schnell & einfach.
2
Maßgeschneidertes Angebot
Erhalte in nur drei Minuten ein maßgeschneidertes Angebot . Mit allem Drum und Dran. Direkt online.
3
Finetunen und buchen
Finalisiere dein persönliches Angebot mit unseren Travel Designern und buche anschließend direkt über die Plattform.
24/7 erreichbar, ohne endlose Telefonate
Individuell reisen ohne mehr zu zahlen
Kostenlose Planung, so oft du möchtest
Echtzeit Preisauskunft via Fineway Algorithmus
Flugtickets, Reiserouten, Guides – aus einer Hand
Reise direkt mit Travel Designer planen?
089 - 124 146 000
(Mo-Fr 09.00 - 19.00 Uhr)