Berg Nebo
JO.Nebo_Berg Jordanien Nebo Berg Denkmal Heiliges Land Moses
JO.Nebo_Berg Jordanien Nebo Berg Denkmal Heiliges Land Moses
JO.Nebo_Moses_Memorial Jordanien Nebo Berg Moses Denkmal
JO.Nebo_Kloster_Steintür Jordanien Nebo Berg Denkmal Kloster Steintür Grab Moses
JO.Nebo_Bergblick Jordanien Nebo Berg Denkmal Heiliges Land Moses
JO.Nebo_Skulptur Jordanien Nebo Berg Denkmal Heiliges Land Moses Brazen Serpent Skulptur
Alle anzeigen

Überblick

Vom Berg Nebo aus soll Mose das gelobte Land Kanaan gesehen haben und dort auch gestorben sein. Diese Geschichte aus der Bibel lockt bereits seit vielen Jahrhunderten gläubige Pilger hierher. Auch wenn du den Nebo aus anderen Gründen erkunden möchtest, wird er dich schon durch die herrliche, weite Aussicht faszinieren.
Der 808 m hohe Nebo befindet sich im Aba'rim Gebirge im Westen Jordaniens. Von oben genießt du einen fantastischen Blick bis nach Israel, ins Jordantal und zum Toten Meer. Auf der Spitze des heiligen Berges wurde bereits 393 eine Kirche errichtet. Von dieser sind heute allerdings nur noch einige Fragmente der Bodenmosaike und wenige Steinblöcke übrig. Das Gotteshaus, welches du hier heute sehen kannst, stammt aus dem sechsten Jahrhundert und gehört seit den 1930er Jahren zum katholischen Franziskanerorden. Besonders eindrucksvoll sind die Taufkapelle und die verschiedenen Mosaike, die hauptsächlich Natur- und Jagdszenen darstellen. In unmittelbarer Nähe dazu liegt das moderne Kloster, in dem unter anderem auch die Archäologen und Bibelforscher untergebracht sind. Aufgrund der historischen Bedeutung gehört der Nebo zu den offiziellen „Millennium Pilgerzielen“ des Vatikans und wurde in den Jahren 2000 und 2009 von den Päpsten Johannes Paul II beziehungsweise Benedikt XVI besucht. Ein Ausflug in diese uralte Region wird mit Sicherheit zu den Highlights deiner Jordanienreise gehören.

Idealer Aufenthalt

Für einen Besuch des Bergs Nebo solltest du einen halben Tag einplanen.

Lokale Atmosphäre

Must-See
Berge
Historische Orte
Religion
Kloster
Jordanien

Berg Nebo

Am höchsten Punkt der Berges wartet ein atemberaubender Panoramablick über das Jordantal, das Tote Meer und die Landschaft von Israel auf dich.
Ideal für
1/2 Tag
Bewertung
4.6/5
JO.Nebo_Berg Jordanien Nebo Berg Denkmal Heiliges Land Moses
JO.Nebo_Berg Jordanien Nebo Berg Denkmal Heiliges Land Moses
JO.Nebo_Moses_Memorial Jordanien Nebo Berg Moses Denkmal
JO.Nebo_Kloster_Steintür Jordanien Nebo Berg Denkmal Kloster Steintür Grab Moses
JO.Nebo_Bergblick Jordanien Nebo Berg Denkmal Heiliges Land Moses
JO.Nebo_Skulptur Jordanien Nebo Berg Denkmal Heiliges Land Moses Brazen Serpent Skulptur
Alle anzeigen
Jordanien

Berg Nebo

Am höchsten Punkt der Berges wartet ein atemberaubender Panoramablick über das Jordantal, das Tote Meer und die Landschaft von Israel auf dich.
Ideal für
1/2 Tag
Bewertung
4.6/5

Überblick

Vom Berg Nebo aus soll Mose das gelobte Land Kanaan gesehen haben und dort auch gestorben sein. Diese Geschichte aus der Bibel lockt bereits seit vielen Jahrhunderten gläubige Pilger hierher. Auch wenn du den Nebo aus anderen Gründen erkunden möchtest, wird er dich schon durch die herrliche, weite Aussicht faszinieren.
Der 808 m hohe Nebo befindet sich im Aba'rim Gebirge im Westen Jordaniens. Von oben genießt du einen fantastischen Blick bis nach Israel, ins Jordantal und zum Toten Meer. Auf der Spitze des heiligen Berges wurde bereits 393 eine Kirche errichtet. Von dieser sind heute allerdings nur noch einige Fragmente der Bodenmosaike und wenige Steinblöcke übrig. Das Gotteshaus, welches du hier heute sehen kannst, stammt aus dem sechsten Jahrhundert und gehört seit den 1930er Jahren zum katholischen Franziskanerorden. Besonders eindrucksvoll sind die Taufkapelle und die verschiedenen Mosaike, die hauptsächlich Natur- und Jagdszenen darstellen. In unmittelbarer Nähe dazu liegt das moderne Kloster, in dem unter anderem auch die Archäologen und Bibelforscher untergebracht sind. Aufgrund der historischen Bedeutung gehört der Nebo zu den offiziellen „Millennium Pilgerzielen“ des Vatikans und wurde in den Jahren 2000 und 2009 von den Päpsten Johannes Paul II beziehungsweise Benedikt XVI besucht. Ein Ausflug in diese uralte Region wird mit Sicherheit zu den Highlights deiner Jordanienreise gehören.

Idealer Aufenthalt

Für einen Besuch des Bergs Nebo solltest du einen halben Tag einplanen.

Lokale Atmosphäre

Must-See
Berge
Historische Orte
Religion
Kloster

Beliebte Unterkünfte in Jordanien

In unseren Reiseangeboten kannst du aus verschiedenen Hotelkategorien wählen. Dir stehen Standard, Permium und Luxusunterkünften zur Verfügung. Hier sind einige ausgewählte Beispiele.
Featured Image
standard
Sulaf Luxury
Amman
Featured Image
premium
Al Manara, A Luxury Collection Hotel, Saraya Aqaba
Aqaba
Lobby
luxury
Kempinski Hotel Aqaba
Aqaba
Generell
standard
Oryx Hotel
Aqaba
Verwirkliche deinen Traum von Jordanien.
Planung Starten

Beste Reisezeit für Berg Nebo

Touristisches Zentrum
JO.touristisches Zentrum Klimatabelle Desktop Klimatabelle touristisches Zentrum Jordanien
Hauptsaison - Frühling und Herbst: Temperaturen angenehm & trocken, beste Bedingungen für Rundreise
Nebensaison - Temperaturen steigen im Sommer stark, im Winter ist es kälter und regnerisch

Berg Nebo und Umgebung

So einfach geht's
Verschwende keine Zeit mehr mit stundenlanger Suche nach der perfekten Reise!
1
Beantworte 10 einfache Fragen
Abenteuer oder Strand? Apartment oder Luxus-Hotel? Du teilst uns online deinen Wünsche mit – schnell & einfach.
2
Maßgeschneidertes Angebot
Erhalte in nur drei Minuten ein maßgeschneidertes Angebot . Mit allem Drum und Dran. Direkt online.
3
Finetunen und buchen
Finalisiere dein persönliches Angebot mit unseren Travel Designern und buche anschließend direkt über die Plattform.
24/7 erreichbar, ohne endlose Telefonate
Individuell reisen ohne mehr zu zahlen
Kostenlose Planung, so oft du möchtest
Echtzeit Preisauskunft via Fineway Algorithmus
Flugtickets, Reiserouten, Guides – aus einer Hand
Reise direkt mit Travel Designer planen?
089 - 124 146 000
(Mo-Fr 09.00 - 19.00 Uhr)