Bayon Tempel
KH.Bayon_Tempel Kambodscha Siem Reap Angkor Thom Bayon Tempel

Überblick

Der berühmte Bayon Tempel stellt einen der geheimnisvollsten Orte im UNESCO-Weltkulturerbe Angkor dar. Die meterhohen Türme, die dreidimensionalen Gesichtern gleichen, wurden Ende des 12. Jahrhunderts errichtet und haben bis heute nichts an ihrer Faszination eingebüßt. Zu verdanken ist dies dem kreativsten und exzentrischsten Herrscher der historischen Angkor Epoche – Jayavarman VII.
Der Name des aufsehenerregenden Tempels im Herzen der Stadt Angkor Thom, den du bei deinem Angkor-Besuch keinesfalls auslassen solltest, wurde ihm von den lokalen Bauarbeitern gegeben: Aus dem historischen Banyan machten sie einfach das heute übliche Bayon. Der berühmte Gesichtstempel beeindruckt durch seine Dimensionen: So besitzt der mittlere Turm einen gigantischen Durchmesser von 25 m, wobei seine Höhe ganze 45 m beträgt. Ein weiteres Detail, das ins Auge springt, ist seine runde Form, die von allen anderen quadratischen Sakralbauten von Angkor entscheidend abweicht. Auch der Aufbau des „Waldes aus Türmen“, die dich von jeder Position aus direkt im Auge haben, geht auf die eindrucksvolle Baukunst und Architektur der Angkor-Zeit zurück. Das Herzstück von Bayon bildet die 3 m hohe Statue auf dem zentralen Turm, die aller Wahrscheinlichkeit nach den Bauherrn Jayavarman VII darstellen soll. Die besten Bilder von Bayon kannst du in den Morgenstunden schießen, wenn die Sonne besonders weich auf die grinsenden Steinköpfe fällt. Aber auch im Mondlicht entfaltet Bayon seinen unvergleichlich mysteriösen Charme.

Idealer Aufenthalt

Unter den mystischen Tempelanlagen in Angkor stellt Bayon ein ganz besonderes Highlight neben dem berühmten Angkor Wat dar. Für einen Tempelbesuch solltest du also mindestens einen halben Tag einplanen.

Lokale Atmosphäre

Must-See
Weltkulturerbe
Religion
Archäologische Sights
Historische Orte
Kambodscha

Bayon Tempel

Unter den mystischen Tempelanlagen in Angkor stellt Bayon ein ganz besonderes Highlight neben dem berühmten Angkor Wat dar. Vor allem die beeindruckenden Türme mit hohen, in Stein geschlagenen Gesichtern hinterlassen bei dir einen unvergesslichen Eindruck.
Ideal für
1/2 Tag
Bewertung
4.8/5
KH.Bayon_Tempel Kambodscha Siem Reap Angkor Thom Bayon Tempel
Kambodscha

Bayon Tempel

Unter den mystischen Tempelanlagen in Angkor stellt Bayon ein ganz besonderes Highlight neben dem berühmten Angkor Wat dar. Vor allem die beeindruckenden Türme mit hohen, in Stein geschlagenen Gesichtern hinterlassen bei dir einen unvergesslichen Eindruck.
Ideal für
1/2 Tag
Bewertung
4.8/5

Überblick

Der berühmte Bayon Tempel stellt einen der geheimnisvollsten Orte im UNESCO-Weltkulturerbe Angkor dar. Die meterhohen Türme, die dreidimensionalen Gesichtern gleichen, wurden Ende des 12. Jahrhunderts errichtet und haben bis heute nichts an ihrer Faszination eingebüßt. Zu verdanken ist dies dem kreativsten und exzentrischsten Herrscher der historischen Angkor Epoche – Jayavarman VII.
Der Name des aufsehenerregenden Tempels im Herzen der Stadt Angkor Thom, den du bei deinem Angkor-Besuch keinesfalls auslassen solltest, wurde ihm von den lokalen Bauarbeitern gegeben: Aus dem historischen Banyan machten sie einfach das heute übliche Bayon. Der berühmte Gesichtstempel beeindruckt durch seine Dimensionen: So besitzt der mittlere Turm einen gigantischen Durchmesser von 25 m, wobei seine Höhe ganze 45 m beträgt. Ein weiteres Detail, das ins Auge springt, ist seine runde Form, die von allen anderen quadratischen Sakralbauten von Angkor entscheidend abweicht. Auch der Aufbau des „Waldes aus Türmen“, die dich von jeder Position aus direkt im Auge haben, geht auf die eindrucksvolle Baukunst und Architektur der Angkor-Zeit zurück. Das Herzstück von Bayon bildet die 3 m hohe Statue auf dem zentralen Turm, die aller Wahrscheinlichkeit nach den Bauherrn Jayavarman VII darstellen soll. Die besten Bilder von Bayon kannst du in den Morgenstunden schießen, wenn die Sonne besonders weich auf die grinsenden Steinköpfe fällt. Aber auch im Mondlicht entfaltet Bayon seinen unvergleichlich mysteriösen Charme.

Idealer Aufenthalt

Unter den mystischen Tempelanlagen in Angkor stellt Bayon ein ganz besonderes Highlight neben dem berühmten Angkor Wat dar. Für einen Tempelbesuch solltest du also mindestens einen halben Tag einplanen.

Lokale Atmosphäre

Must-See
Weltkulturerbe
Religion
Archäologische Sights
Historische Orte

Beliebte Unterkünfte in Kambodscha

In unseren Reiseangeboten kannst du aus verschiedenen Hotelkategorien wählen. Dir stehen Standard, Permium und Luxusunterkünften zur Verfügung. Hier sind einige ausgewählte Beispiele.
Featured Image
premium
iRoHa Garden Hotel & Resort
Phnom Penh
KH.Mönch Ein Mönch von hinten fotografiert
Verwirkliche deinen Traum von Kambodscha.
Planung Starten

Bayon Tempel und Umgebung

So einfach geht's
Verschwende keine Zeit mehr mit stundenlanger Suche nach der perfekten Reise!
Beantworte 10 einfache Fragen
1
Beantworte 10 einfache Fragen
Abenteuer oder Strand? Apartment oder Luxus-Hotel? Du teilst uns online deinen Wünsche mit – schnell & einfach.
Maßgeschneidertes Angebot
2
Maßgeschneidertes Angebot
Erhalte in nur drei Minuten ein maßgeschneidertes Angebot . Mit allem Drum und Dran. Direkt online.
Finetunen und buchen
3
Finetunen und buchen
Finalisiere dein persönliches Angebot mit unseren Travel Designern und buche anschließend direkt über die Plattform.
24/7 erreichbar, ohne endlose Telefonate
Individuell reisen ohne mehr zu zahlen
Kostenlose Planung, so oft du möchtest
Echtzeit Preisauskunft via Fineway Algorithmus
Flugtickets, Reiserouten, Guides – aus einer Hand
Reise direkt mit Travel Designer planen?
089 - 124 146 000
(Mo-Fr 09.00 - 19.00 Uhr)
Miles and moreTraveller Made