Kampot
KH.Kampot Der Blick von oben auf den Fluss und grünes Flussufer bei Kampot, Kambodscha.
KH.Kampot_Pfefferplantagen Der Blick auf die Hände von Arbeiterinnen, die frische bunte Paprikapfefferkörner sortieren und selektieren bei Kampot, Kambodscha.
KH.Kampot_Salzfelder Der Blick auf einen arbeitenden Mann in den Salzfeldern in Kampot, Kambodscha.
KH.Kampot_Riverside Der Blick auf touristische Restaurantboote und Landschaft am Flussufer in Kampot, Kambodscha.
KH.Kampot_Bokor_Hill_Station Der Blick auf eine verlassene Kirche auf dem Bokor Berg bei Kampot, Kambodscha.
Alle anzeigen

Willkommen in Kampot

Die Kleinstadt Kampot liegt inmitten einer der landschaftlich schönsten Regionen Kambodschas. Mit den charaktervollen Elefantenbergen im Hintergrund genießt du lange Spaziergänge durch das kolonial geprägte Französische Viertel oder entspannst am Teuk Chhou Fluss. Die entspannte Atmosphäre der 48.000 Einwohner umfassenden Stadt lässt dich die authentische Seite Kambodschas ausführlich kennenlernen.
Rund 30 km von Vietnam entfernt breitet sich Kampot am Ufer des Preaek Thom River aus. Dahinter erblickst du die Ausläufer der berühmten Elefantenberge, die einen Bestandteil des Bokor-Nationalparks bilden. Besonders bekannt ist Kampot für die Pfefferplantagen und die riesigen Anlagen zur Zucht der penetrant riechenden, dafür aber umso köstlicheren Durian-Frucht. Aber auch wenn sie abseits der natürlichen Highlights der südkambodschanischen Region liegt, entfaltet Kampot einen individuellen Charme. Dieser ist vor allem im Französischen Viertel zu spüren, das einen spannenden Kontrast zu der ansonsten chinesisch geprägten Gemeinde bildet. Gemütliche Cafés am Ufer des Flusses laden zum Entspannen mit Blick auf die Kolonialbauten ein. Reizvoll ist ein Ausflug zur nahegelegenen Bokor Hill Station – einer verlassenen Gemeinde auf dem Berggipfel. Einst ein nobler Rückzugsort für die französischen Kolonialherren mit Kirche und Casino, geht von der Bokor Hill Station mit ihrem morbiden Charme heute eine gruselige Atmosphäre aus. Zum Abkühlen geht es zu den Teuk Chhou Stromschellen, die von schattenspendenden Bäumen umgeben sind.

Ortsprofil

Kampot bietet Reisenden besonders viel in diesen Kategorien:
Aktiv:Adrenaline, Climbing, Cruise, Hiking, Quad & Bikes, Road Cycling
Geschichte:Architecture
Lokale Kultur:Agriculture, Local Markets
Natur:Caves, Forest, National Parks, River
Wildlife:Land Animals

Highlights & Aktivitäten

Idealer Aufenthalt

Für die Stadt mit dem verträumten Flair solltest du dir auf jeden Fall 1 bis 3 Tage Zeit nehmen, um die Hafenstadt am Tek Chou Fluss mit ihren Märkten und Wassersportmöglichkeiten zu entdecken und kulinarisch zu genießen.

Lokale Atmosphäre

Charming & Laid-back
Must-See
Stadt
Architektur
Seen & Flüsse
Nationalpark
Kulinarik
Historische Orte
Handwerk
Kambodscha

Kampot

Die idyllische Kleinstadt Kampot liegt inmitten einer der landschaftlich schönsten Regionen Kambodschas.
Ideal für
1-3 Tage
Bewertung
4.2/5
KH.Kampot Der Blick von oben auf den Fluss und grünes Flussufer bei Kampot, Kambodscha.
KH.Kampot_Pfefferplantagen Der Blick auf die Hände von Arbeiterinnen, die frische bunte Paprikapfefferkörner sortieren und selektieren bei Kampot, Kambodscha.
KH.Kampot_Salzfelder Der Blick auf einen arbeitenden Mann in den Salzfeldern in Kampot, Kambodscha.
KH.Kampot_Riverside Der Blick auf touristische Restaurantboote und Landschaft am Flussufer in Kampot, Kambodscha.
KH.Kampot_Bokor_Hill_Station Der Blick auf eine verlassene Kirche auf dem Bokor Berg bei Kampot, Kambodscha.
Alle anzeigen
Kambodscha

Kampot

Die idyllische Kleinstadt Kampot liegt inmitten einer der landschaftlich schönsten Regionen Kambodschas.
Ideal für
1-3 Tage
Bewertung
4.2/5

Willkommen in Kampot

Die Kleinstadt Kampot liegt inmitten einer der landschaftlich schönsten Regionen Kambodschas. Mit den charaktervollen Elefantenbergen im Hintergrund genießt du lange Spaziergänge durch das kolonial geprägte Französische Viertel oder entspannst am Teuk Chhou Fluss. Die entspannte Atmosphäre der 48.000 Einwohner umfassenden Stadt lässt dich die authentische Seite Kambodschas ausführlich kennenlernen.
Rund 30 km von Vietnam entfernt breitet sich Kampot am Ufer des Preaek Thom River aus. Dahinter erblickst du die Ausläufer der berühmten Elefantenberge, die einen Bestandteil des Bokor-Nationalparks bilden. Besonders bekannt ist Kampot für die Pfefferplantagen und die riesigen Anlagen zur Zucht der penetrant riechenden, dafür aber umso köstlicheren Durian-Frucht. Aber auch wenn sie abseits der natürlichen Highlights der südkambodschanischen Region liegt, entfaltet Kampot einen individuellen Charme. Dieser ist vor allem im Französischen Viertel zu spüren, das einen spannenden Kontrast zu der ansonsten chinesisch geprägten Gemeinde bildet. Gemütliche Cafés am Ufer des Flusses laden zum Entspannen mit Blick auf die Kolonialbauten ein. Reizvoll ist ein Ausflug zur nahegelegenen Bokor Hill Station – einer verlassenen Gemeinde auf dem Berggipfel. Einst ein nobler Rückzugsort für die französischen Kolonialherren mit Kirche und Casino, geht von der Bokor Hill Station mit ihrem morbiden Charme heute eine gruselige Atmosphäre aus. Zum Abkühlen geht es zu den Teuk Chhou Stromschellen, die von schattenspendenden Bäumen umgeben sind.

Ortsprofil

Kampot bietet Reisenden besonders viel in diesen Kategorien:
Aktiv:Adrenaline, Climbing, Cruise, Hiking, Quad & Bikes, Road Cycling
Geschichte:Architecture
Lokale Kultur:Agriculture, Local Markets
Natur:Caves, Forest, National Parks, River
Wildlife:Land Animals

Highlights & Aktivitäten

Idealer Aufenthalt

Für die Stadt mit dem verträumten Flair solltest du dir auf jeden Fall 1 bis 3 Tage Zeit nehmen, um die Hafenstadt am Tek Chou Fluss mit ihren Märkten und Wassersportmöglichkeiten zu entdecken und kulinarisch zu genießen.

Lokale Atmosphäre

Charming & Laid-back
Must-See
Stadt
Architektur
Seen & Flüsse
Nationalpark
Kulinarik
Historische Orte
Handwerk

Beliebte Unterkünfte in Kambodscha

In unseren Reiseangeboten kannst du aus verschiedenen Hotelkategorien wählen. Dir stehen Standard, Permium und Luxusunterkünften zur Verfügung. Hier sind einige ausgewählte Beispiele.
Entdecke Kambodscha.
Planung Starten

Beste Reisezeit für Kampot

Kampot und Umgebung

So einfach geht's
Verschwende keine Zeit mehr mit stundenlanger Suche nach der perfekten Reise!
1
Beantworte 10 einfache Fragen
Abenteuer oder Strand? Apartment oder Luxus-Hotel? Du teilst uns online deinen Wünsche mit – schnell & einfach.
2
Maßgeschneidertes Angebot
Erhalte in nur drei Minuten ein maßgeschneidertes Angebot . Mit allem Drum und Dran. Direkt online.
3
Finetunen und buchen
Finalisiere dein persönliches Angebot mit unseren Travel Designern und buche anschließend direkt über die Plattform.
24/7 erreichbar, ohne endlose Telefonate
Individuell reisen ohne mehr zu zahlen
Kostenlose Planung, so oft du möchtest
Echtzeit Preisauskunft via Fineway Algorithmus
Flugtickets, Reiserouten, Guides – aus einer Hand
Reise direkt mit Travel Designer planen?
089 - 124 146 000
(Mo-Fr 09.00 - 19.00 Uhr)