Dawson City

Überblick

Der größte Goldrausch der Geschichte liegt mehr als 120 Jahre zurück, aber an seinen Schauplatz im kanadischen Westen zieht es die Menschen immer noch. Schon allein der Name Dawson City weckt Sehnsüchte und die gut 1300 Einwohner zählende Stadt an der Mündung des Klondike River hat wirklich ein einzigartiges Flair.
Nachdem ein Mann namens Skookum Jim im Sommer 1896 im Rabbit Creek Gold gefunden hatte, machten sich Tausende von Abenteurern und Schatzjägern auf die beschwerliche Reise tief hinein ins gebirgige Yukon Territory. Schwer bepackt quälten sie sich – oft bei Schnee und Eis – über Felsen und Flüsse, über hohe Gebirgspässe und vorbei an schwindelerregenden Abgründen. Dawson, damals nur einfache Sägemühle und kleiner Handelsposten, entwickelte sich innerhalb kürzester Zeit zu einer lebendigen Stadt mit über 40.000 Einwohnern, von denen viele allerdings nach Ende des Goldrauschs wieder weiterzogen.
Noch immer scheint Dawson City am Ende der Welt zu liegen – obwohl die Anreise sich weniger abenteuerlich gestaltet. Die Stadt hat ihren eigenen kleinen Flugplatz und ist mit Auto über Highways vom 500 km südlich gelegenen Whitehorse oder von Alaska aus zu erreichen. Gold wird in Dawson City immer noch gefunden, aber der Tourismus ist inzwischen das lukrativere Geschäft. Es erwartet dich echtes Western-Flair mit authentisch restaurierten Häusern, ein historisches Museum sowie ein traditionelles Spielkasino.

Highlights & Aktivitäten

  • Dawson Historical Complex: historischer Stadtkern aus der Goldgräberzeit
  • Dawson City Museum: die Geschichte von Goldminen, Eisenbahn und Stadtentwicklung
  • Feuerwehrmuseum: historische Ausrüstungsgegenstände und Feuerwehrfahrzeuge
  • Diamond Tooth Gertie's Gambling Hall: ein vergnüglicher Abend in Kanadas ältester legaler Spielhalle
  • Free Claim # 6: mit Pfannen und Schaufeln selbst auf Goldsuche gehen
  • Paddlewheel Graveyard: Schiffsfriedhof mit alten Raddampfern
  • Yukon Quest: jährliches Schlittenhunderennen (das härteste der Welt) von Whitehorse nach Fairbanks

Idealer Aufenthalt

Wie auf Zeitreise erlebst du hier die Atmosphäre des Klondike-Goldrauschs von 1896 und kannst auch selbst auf den Goldfeldern dein Glück versuchen. Für einen Besuch der ehemaligen Golgräber Hochburg Dwason City empfehlen wir dir 1 bis 2 Tage Zeit zu nehmen.
Kanada

Dawson City

Wie auf Zeitreise erlebst du hier die Atmosphäre des Klondike-Goldrauschs von 1896 und kannst auch selbst auf den Goldfeldern dein Glück versuchen.
Ideal für
1-2 Tage
Bewertung
4.8/5
Kanada

Dawson City

Wie auf Zeitreise erlebst du hier die Atmosphäre des Klondike-Goldrauschs von 1896 und kannst auch selbst auf den Goldfeldern dein Glück versuchen.
Ideal für
1-2 Tage
Bewertung
4.8/5

Überblick

Der größte Goldrausch der Geschichte liegt mehr als 120 Jahre zurück, aber an seinen Schauplatz im kanadischen Westen zieht es die Menschen immer noch. Schon allein der Name Dawson City weckt Sehnsüchte und die gut 1300 Einwohner zählende Stadt an der Mündung des Klondike River hat wirklich ein einzigartiges Flair.
Nachdem ein Mann namens Skookum Jim im Sommer 1896 im Rabbit Creek Gold gefunden hatte, machten sich Tausende von Abenteurern und Schatzjägern auf die beschwerliche Reise tief hinein ins gebirgige Yukon Territory. Schwer bepackt quälten sie sich – oft bei Schnee und Eis – über Felsen und Flüsse, über hohe Gebirgspässe und vorbei an schwindelerregenden Abgründen. Dawson, damals nur einfache Sägemühle und kleiner Handelsposten, entwickelte sich innerhalb kürzester Zeit zu einer lebendigen Stadt mit über 40.000 Einwohnern, von denen viele allerdings nach Ende des Goldrauschs wieder weiterzogen.
Noch immer scheint Dawson City am Ende der Welt zu liegen – obwohl die Anreise sich weniger abenteuerlich gestaltet. Die Stadt hat ihren eigenen kleinen Flugplatz und ist mit Auto über Highways vom 500 km südlich gelegenen Whitehorse oder von Alaska aus zu erreichen. Gold wird in Dawson City immer noch gefunden, aber der Tourismus ist inzwischen das lukrativere Geschäft. Es erwartet dich echtes Western-Flair mit authentisch restaurierten Häusern, ein historisches Museum sowie ein traditionelles Spielkasino.

Highlights & Aktivitäten

  • Dawson Historical Complex: historischer Stadtkern aus der Goldgräberzeit
  • Dawson City Museum: die Geschichte von Goldminen, Eisenbahn und Stadtentwicklung
  • Feuerwehrmuseum: historische Ausrüstungsgegenstände und Feuerwehrfahrzeuge
  • Diamond Tooth Gertie's Gambling Hall: ein vergnüglicher Abend in Kanadas ältester legaler Spielhalle
  • Free Claim # 6: mit Pfannen und Schaufeln selbst auf Goldsuche gehen
  • Paddlewheel Graveyard: Schiffsfriedhof mit alten Raddampfern
  • Yukon Quest: jährliches Schlittenhunderennen (das härteste der Welt) von Whitehorse nach Fairbanks

Idealer Aufenthalt

Wie auf Zeitreise erlebst du hier die Atmosphäre des Klondike-Goldrauschs von 1896 und kannst auch selbst auf den Goldfeldern dein Glück versuchen. Für einen Besuch der ehemaligen Golgräber Hochburg Dwason City empfehlen wir dir 1 bis 2 Tage Zeit zu nehmen.

Beliebte Unterkünfte in Kanada

In unseren Reiseangeboten kannst du aus verschiedenen Hotelkategorien wählen. Dir stehen Standard, Permium und Luxusunterkünften zur Verfügung. Hier sind einige ausgewählte Beispiele.

Reisetipps

- Berühmte Schriftsteller wie beispielsweise Jack London haben Dawson City in der Weltliteratur verewigt. Das Writers' Retreat bietet auch heutigen Schriftstellern die Möglichkeit, eine Zeit lang hier zu leben und zu arbeiten.
- Wassersportler paddeln gerne im Kanu den weiten Weg von Whitehorse nach Dawson City.
- Rund 40 km östlich der Stadt beginnt der Dempster Highway, der über den Polarkreis bis hinauf nach Inuvik führt.
- Das jährliche Yukon Riverside Arts Festival bietet Ausstellungen, Workshops, Live-Musik und einen Kunstmarkt für traditionelle und zeitgenössische Künstler aus der Region.
- Jedes Jahr am 16. August feiert Dawson City in Erinnerung an den ersten Goldfund 1896 den „Discovery Day“.

Reisetipps

- Berühmte Schriftsteller wie beispielsweise Jack London haben Dawson City in der Weltliteratur verewigt. Das Writers' Retreat bietet auch heutigen Schriftstellern die Möglichkeit, eine Zeit lang hier zu leben und zu arbeiten.
- Wassersportler paddeln gerne im Kanu den weiten Weg von Whitehorse nach Dawson City.
- Rund 40 km östlich der Stadt beginnt der Dempster Highway, der über den Polarkreis bis hinauf nach Inuvik führt.
- Das jährliche Yukon Riverside Arts Festival bietet Ausstellungen, Workshops, Live-Musik und einen Kunstmarkt für traditionelle und zeitgenössische Künstler aus der Region.
- Jedes Jahr am 16. August feiert Dawson City in Erinnerung an den ersten Goldfund 1896 den „Discovery Day“.
CA.Sehenswürdigkeiten Header Der Banff Nationalpark in Kanada
Fineway Magazin
Top 15 Sehenswürdigkeiten von Kanada - Tipps und Anregungen
Zum Magazinartikel
CA.Reisen mit Familie Header Zwei Kinder, die zu ihren Eltern rennen
Fineway Magazin
Kanada mit Kindern - 9 Tipps für deinen Familienurlaub
Zum Magazinartikel
CA.Wanderrouten Header Wanderausrüstung liegt auf Steinen im Wald
Fineway Magazin
Top 8 Wanderrouten - Erkunde Kanadas Westen
Zum Magazinartikel
Verwirkliche deinen Traum von Kanada.
Planung Starten

Beste Reisezeit für Dawson City

Für deine Reise nach Dawson City empfehlen wir die Zeit von Mitte Mai bis Mitte September bei Tageshöchsttemperaturen zwischen 17 und 27 Grad. In den Wintermonaten sind die Tage am Yukon sehr kurz und Temperaturen von -30 °C keine Seltenheit.
British Columbia
CA.Klimatabelle British Columbia Desktop Klimatabelle für British Columbia in Kanada
Hauptsaison - Milder und trockener Sommer, ideal für Entdeckungstouren durch die wunderschöne Landschaft
Nebensaison - Kühle Temperaturen und der ein oder andere Regenschauer aber dafür wenig Touristen
Nachsaison - Schnee im Landesinneren und Regen an der Küste

Dawson City und Umgebung

So einfach geht's
Verschwende keine Zeit mehr mit stundenlanger Suche nach der perfekten Reise!
1
Beantworte 10 einfache Fragen
Abenteuer oder Strand? Apartment oder Luxus-Hotel? Du teilst uns online deinen Wünsche mit – schnell & einfach.
2
Maßgeschneidertes Angebot
Erhalte in nur drei Minuten ein maßgeschneidertes Angebot . Mit allem Drum und Dran. Direkt online.
3
Finetunen und buchen
Finalisiere dein persönliches Angebot mit unseren Travel Designern und buche anschließend direkt über die Plattform.
24/7 erreichbar, ohne endlose Telefonate
Individuell reisen ohne mehr zu zahlen
Kostenlose Planung, so oft du möchtest
Echtzeit Preisauskunft via Fineway Algorithmus
Flugtickets, Reiserouten, Guides – aus einer Hand
Reise direkt mit Travel Designer planen?
089 - 124 146 000
(Mo-Fr 09.00 - 19.00 Uhr)