Amboseli Nationalpark
Amboseli Nationalpark
Amboseli Nationalpark Elephants in Amboseli National Park
Amboseli NP mit Elefanten und Kilimanjaro
Amboseli NP Sonnenuntergang mit Baum
Löwe im Amboseli NP Löwe im Amboseli NP
Safari im Amboseli NP
Alle anzeigen

Willkommen in Amboseli Nationalpark

Der Amboseli-Nationalpark liegt im Südwesten von Kenia. Er grenzt an Tansania und zählt zu den artenreichsten Regionen Afrikas. Das 390 Quadratkilometer große Areal beherbergt eine stattliche Elefantenpopulation. Vom Nationalpark aus blickst du direkt auf den im Kilimandscharo-Massiv liegenden Kibo. Dieser ist mit 5895 Metern der höchste Berg Afrikas.
Der Amboseli-Nationalpark liegt in einer Höhe ab 1.700 Metern. Das Areal erstreckt sich bis zum 2.760 Meter hohen Ol Doinyo Orok an der Landesgrenze von Kenia zu Tansania. Es beherbergt mit der Savanne, dem von Dornengebüsch durchzogenen Felsengebiet, dem grünen Sumpfland, den lichten Akazienwäldern und dem ausgetrockneten Bett des Lake Amboseli fünf verschiedene Landschaftsformen.

Sein Artenreichtum macht den im Jahr 1948 gegründeten Amboseli-Nationalpark für Safari-Urlauber interessant. Legendär sind die riesigen Elefantenherden, die durch die Savanne ziehen. Durch den Nationalpark streifen Leoparden, Geparden, Löwen, Elefanten, Giraffen, Gnus, Büffel, Spießböcke, Thomson- und Grantgazellen. Elanantilopen und die vom Aussterben bedrohten Spitzmaulnashörner.

Schabrackenschakale, Meerkatzen, Paviane, Löffelhunde und Tüpfelhyänen bereichern die vielfältige Fauna. In den Feuchtgebieten leben mehr als 600 Vogelarten.
Für den großen Artenreichtum mitverantwortlich sind die Massai, die ihr Territorium vor Wilderern schützen. Auf dem Gebiet leben rund 800 ortstreue Elefanten. Sodahaltiger Staub bedeckt die Landschaft. Der Amboseli-See ist alkalisch und seine Fläche nimmt etwa ein Drittel des Nationalparks ein, führt aber nur zu bestimmten Zeiten Wasser.

Ortsprofil

Amboseli Nationalpark bietet Reisenden besonders viel in diesen Kategorien:
Aktiv:Climbing, Hiking, Scenic Transportation
Natur:Malaria
Lokale Kultur:Local Markets
Natur:Lake, Mountains, National Parks
Wildlife:Bird Life, Land Animals, Safari

Highlights & Aktivitäten

  • Observation Hill: Aussichtspunkt auf einem kleinen Berg mit einem fantastischen Rundumpanorama. Schautafeln informieren über die Geologie des Nationalparks.

  • Wildtiersafaris mit dem Jeep unter ortskundiger Führung ermöglichen die Beobachtung zahlreicher Tiere in freier Wildbahn. Da weite Teile der Landschaft relativ baumarm sind, lassen sich die Elefanten, Gnus, Löwen und anderen Bewohner des Amboseli-Nationalparks in der Regel gut beobachten.

Lokale Atmosphäre

Remote
Kenia

Amboseli Nationalpark

Sulphurquellen im sumpfigen Terrain, hohe Akazien und weite Savannen kennzeichnen die Landschaft in diesem Nationalpark in Kenia, den die Massai Amboseli, Salzstaub, nennen.
Ideal für
1-3 Nächte
Bewertung
/5
Amboseli Nationalpark Elephants in Amboseli National Park
Amboseli NP mit Elefanten und Kilimanjaro
Amboseli NP Sonnenuntergang mit Baum
Löwe im Amboseli NP Löwe im Amboseli NP
Safari im Amboseli NP
Alle anzeigen
Kenia

Amboseli Nationalpark

Sulphurquellen im sumpfigen Terrain, hohe Akazien und weite Savannen kennzeichnen die Landschaft in diesem Nationalpark in Kenia, den die Massai Amboseli, Salzstaub, nennen.
Ideal für
1-3 Nächte
Bewertung
/5
Amboseli Nationalpark

Willkommen in Amboseli Nationalpark

Der Amboseli-Nationalpark liegt im Südwesten von Kenia. Er grenzt an Tansania und zählt zu den artenreichsten Regionen Afrikas. Das 390 Quadratkilometer große Areal beherbergt eine stattliche Elefantenpopulation. Vom Nationalpark aus blickst du direkt auf den im Kilimandscharo-Massiv liegenden Kibo. Dieser ist mit 5895 Metern der höchste Berg Afrikas.
Der Amboseli-Nationalpark liegt in einer Höhe ab 1.700 Metern. Das Areal erstreckt sich bis zum 2.760 Meter hohen Ol Doinyo Orok an der Landesgrenze von Kenia zu Tansania. Es beherbergt mit der Savanne, dem von Dornengebüsch durchzogenen Felsengebiet, dem grünen Sumpfland, den lichten Akazienwäldern und dem ausgetrockneten Bett des Lake Amboseli fünf verschiedene Landschaftsformen.

Sein Artenreichtum macht den im Jahr 1948 gegründeten Amboseli-Nationalpark für Safari-Urlauber interessant. Legendär sind die riesigen Elefantenherden, die durch die Savanne ziehen. Durch den Nationalpark streifen Leoparden, Geparden, Löwen, Elefanten, Giraffen, Gnus, Büffel, Spießböcke, Thomson- und Grantgazellen. Elanantilopen und die vom Aussterben bedrohten Spitzmaulnashörner.

Schabrackenschakale, Meerkatzen, Paviane, Löffelhunde und Tüpfelhyänen bereichern die vielfältige Fauna. In den Feuchtgebieten leben mehr als 600 Vogelarten.
Für den großen Artenreichtum mitverantwortlich sind die Massai, die ihr Territorium vor Wilderern schützen. Auf dem Gebiet leben rund 800 ortstreue Elefanten. Sodahaltiger Staub bedeckt die Landschaft. Der Amboseli-See ist alkalisch und seine Fläche nimmt etwa ein Drittel des Nationalparks ein, führt aber nur zu bestimmten Zeiten Wasser.

Ortsprofil

Amboseli Nationalpark bietet Reisenden besonders viel in diesen Kategorien:
Aktiv:Climbing, Hiking, Scenic Transportation
Natur:Malaria
Lokale Kultur:Local Markets
Natur:Lake, Mountains, National Parks
Wildlife:Bird Life, Land Animals, Safari

Highlights & Aktivitäten

  • Observation Hill: Aussichtspunkt auf einem kleinen Berg mit einem fantastischen Rundumpanorama. Schautafeln informieren über die Geologie des Nationalparks.

  • Wildtiersafaris mit dem Jeep unter ortskundiger Führung ermöglichen die Beobachtung zahlreicher Tiere in freier Wildbahn. Da weite Teile der Landschaft relativ baumarm sind, lassen sich die Elefanten, Gnus, Löwen und anderen Bewohner des Amboseli-Nationalparks in der Regel gut beobachten.

Lokale Atmosphäre

Remote

Sehenswürdigkeiten in der Umgebung

Beliebte Unterkünfte in Kenia

In unseren Reiseangeboten kannst du aus verschiedenen Hotelkategorien wählen. Dir stehen Standard, Permium und Luxusunterkünften zur Verfügung. Hier sind einige ausgewählte Beispiele.

Reisetipps für Amboseli Nationalpark

Wer den Amboseli-Nationalpark besucht, begibt sich in das Territorium der Massai. Die Ureinwohner leben in ihren traditionellen Dörfern. Die Massai sind hochgewachsene Menschen mit farbenfrohen Kleidern. Du darfst sie besuchen und auch fotografieren, wenn sie es dir gegen ein Entgelt erlauben. So erhältst du typisch afrikanische Motive für dein Fotoalbum.

Vogelliebhaber besuchen den Amboseli-Nationalpark am besten von Oktober bis Januar. Das ist die beste Zeit, um die Zugvögel zu beobachten.

Reisetipps für Amboseli Nationalpark

Wer den Amboseli-Nationalpark besucht, begibt sich in das Territorium der Massai. Die Ureinwohner leben in ihren traditionellen Dörfern. Die Massai sind hochgewachsene Menschen mit farbenfrohen Kleidern. Du darfst sie besuchen und auch fotografieren, wenn sie es dir gegen ein Entgelt erlauben. So erhältst du typisch afrikanische Motive für dein Fotoalbum.

Vogelliebhaber besuchen den Amboseli-Nationalpark am besten von Oktober bis Januar. Das ist die beste Zeit, um die Zugvögel zu beobachten.

Kenia.Elefant Tsavo Ost Elefant in Tsavo Ost Park
Fineway Magazin
Die beste Reisezeit für Safaris und Strandtage in Kenia
Zum Magazinartikel
Safari im Amboseli NP
Fineway Magazin
Safari zu den Big 5 in Kenias Top-Nationalparks
Zum Magazinartikel
Kenia.Maasai am Strand
Fineway Magazin
Kenias Strände und Unterwasserwelt
Zum Magazinartikel
Entdecke Kenia.
Planung Starten

Beste Reisezeit für Amboseli Nationalpark

Safaris machen im Amboseli-Nationalpark im Januar und Februar und von Juni bis September am meisten Spaß. In der Regenzeit von März bis April/Mai ist mit teils heftigen Niederschlägen zu rechnen. Im November und Dezember fällt weniger Regen, ansonsten ist es bei Durchschnittstemperaturen von 20 °C bis 30 °C trocken.

Amboseli Nationalpark und Umgebung

So einfach geht's
Verschwende keine Zeit mehr mit stundenlanger Suche nach der perfekten Reise!
1
Beantworte 10 einfache Fragen
Abenteuer oder Strand? Apartment oder Luxus-Hotel? Du teilst uns online deinen Wünsche mit – schnell & einfach.
2
Maßgeschneidertes Angebot
Erhalte in nur drei Minuten ein maßgeschneidertes Angebot . Mit allem Drum und Dran. Direkt online.
3
Finetunen und buchen
Finalisiere dein persönliches Angebot mit unseren Travel Designern und buche anschließend direkt über die Plattform.
24/7 erreichbar, ohne endlose Telefonate
Individuell reisen ohne mehr zu zahlen
Kostenlose Planung, so oft du möchtest
Echtzeit Preisauskunft via Fineway Algorithmus
Flugtickets, Reiserouten, Guides – aus einer Hand
Reise direkt mit Travel Designer planen?
089 - 124 146 000
(Mo-Fr 09.00 - 19.00 Uhr)