Tsavo-Ost Nationalpark
Tsavo-Ost Nationalpark
KE.Tsavo East
KE.Tsavo East-Löwe
KE.Tsavo East-Safari
KE.Tsavo East-Wasserbock
KE.Tsavo East-Zebra
Alle anzeigen

Willkommen in Tsavo-Ost Nationalpark

Nicht weit von den herrlichen Sandstränden an der Küste zum Indischen Ozean entfernt bietet der Tsavo East Nationalpark in Kenia die faszinierende Möglichkeit, bei einer Safari das Tierreich Afrikas zu entdecken. Aufregend sind Pirschfahrten, bei denen du dich auf die Fährten der Wildtiere begibst und ihnen Auge in Auge begegnest.
Die Vielfalt der im Tsavo East Nationalpark lebenden Tiere wird dich ebenso überwältigen wie das spektakuläre Bild der Landschaft. Mit Elefanten und Nashörnern, Büffeln, Löwen und Leoparden triffst du hier auf alle Vertreter der „Big Five“. Dazu beleben Antilopenarten, Giraffen, Zebras und viele weitere Tierarten die Savanne, während du an den Gewässern Krokodile und Flusspferde beobachten kannst. Das alles veranlasste die Kenianer schon im April 1948, das knapp 22.000 km² große Areal beiderseits des Flusses Tsavo zum Nationalpark zu machen.

Dabei unterscheidet sich der durch rote Böden geprägte und größere Ostteil deutlich vom grüner daherkommenden Westteil des Tsavo Nationalparks. Das Aushängeschild des Tsavo East Nationalpark sind Herden von roten Elefanten, die ihre Farbe dem roten Sand verdanken und die einzigartige Fotomotive bilden. Wunderbare Schauspiele der Natur erlebst du an den Quellteichen der Mzima Springs. Hier kannst du von Tieren unbemerkt aus Verstecken durch Glasscheiben Flusspferde, Krokodile und Fische in ihrem Element erleben. Ein absolutes Highlight ist eine Safaritour in die Vulkanlandschaft des Mudanda Rock und eine Wanderung auf dem Yatta Plateau, der als der längste erkaltete Lavastrom der Welt gilt.

Ortsprofil

Tsavo-Ost Nationalpark bietet Reisenden besonders viel in diesen Kategorien:
Natur:Malaria
Natur:National Parks, River
Wildlife:Land Animals, Safari

Highlights & Aktivitäten

  • Besuch der Quellteiche der Mzima Springs
  • Fahrt zu den bizarren Lavasteinformationen am Galana Fluss und zu den Lugards Waterfalls
  • Vom Mudanda Rock die herrliche 360-Grad-Aussicht über den Park genießen
  • Pirschfahrt durch den Kanderi-Sumpf zu den Wasserlöchern am Voi Fluss mit großer Chance auf Begegnungen mit Wildtieren
  • Einzigartige Wanderungen über erstarrte Lava zum Chaimu-Krater
  • Krokodilbeobachtung am Crocodile Point am Fluss Galana

Lokale Atmosphäre

Remote
Kenia

Tsavo-Ost Nationalpark

Im Tsavo East Nationalpark erwartet dich eine unglaubliche Tiervielfalt. Atemberaubende Safaris führen dich in der Savanne und an Wasserstellen zu den „Big Five“ des Tierreichs.
Ideal für
2-3 Tage
Bewertung
/5
KE.Tsavo East
KE.Tsavo East-Löwe
KE.Tsavo East-Safari
KE.Tsavo East-Wasserbock
KE.Tsavo East-Zebra
Alle anzeigen
Kenia

Tsavo-Ost Nationalpark

Im Tsavo East Nationalpark erwartet dich eine unglaubliche Tiervielfalt. Atemberaubende Safaris führen dich in der Savanne und an Wasserstellen zu den „Big Five“ des Tierreichs.
Ideal für
2-3 Tage
Bewertung
/5
Tsavo-Ost Nationalpark

Willkommen in Tsavo-Ost Nationalpark

Nicht weit von den herrlichen Sandstränden an der Küste zum Indischen Ozean entfernt bietet der Tsavo East Nationalpark in Kenia die faszinierende Möglichkeit, bei einer Safari das Tierreich Afrikas zu entdecken. Aufregend sind Pirschfahrten, bei denen du dich auf die Fährten der Wildtiere begibst und ihnen Auge in Auge begegnest.
Die Vielfalt der im Tsavo East Nationalpark lebenden Tiere wird dich ebenso überwältigen wie das spektakuläre Bild der Landschaft. Mit Elefanten und Nashörnern, Büffeln, Löwen und Leoparden triffst du hier auf alle Vertreter der „Big Five“. Dazu beleben Antilopenarten, Giraffen, Zebras und viele weitere Tierarten die Savanne, während du an den Gewässern Krokodile und Flusspferde beobachten kannst. Das alles veranlasste die Kenianer schon im April 1948, das knapp 22.000 km² große Areal beiderseits des Flusses Tsavo zum Nationalpark zu machen.

Dabei unterscheidet sich der durch rote Böden geprägte und größere Ostteil deutlich vom grüner daherkommenden Westteil des Tsavo Nationalparks. Das Aushängeschild des Tsavo East Nationalpark sind Herden von roten Elefanten, die ihre Farbe dem roten Sand verdanken und die einzigartige Fotomotive bilden. Wunderbare Schauspiele der Natur erlebst du an den Quellteichen der Mzima Springs. Hier kannst du von Tieren unbemerkt aus Verstecken durch Glasscheiben Flusspferde, Krokodile und Fische in ihrem Element erleben. Ein absolutes Highlight ist eine Safaritour in die Vulkanlandschaft des Mudanda Rock und eine Wanderung auf dem Yatta Plateau, der als der längste erkaltete Lavastrom der Welt gilt.

Ortsprofil

Tsavo-Ost Nationalpark bietet Reisenden besonders viel in diesen Kategorien:
Natur:Malaria
Natur:National Parks, River
Wildlife:Land Animals, Safari

Highlights & Aktivitäten

  • Besuch der Quellteiche der Mzima Springs
  • Fahrt zu den bizarren Lavasteinformationen am Galana Fluss und zu den Lugards Waterfalls
  • Vom Mudanda Rock die herrliche 360-Grad-Aussicht über den Park genießen
  • Pirschfahrt durch den Kanderi-Sumpf zu den Wasserlöchern am Voi Fluss mit großer Chance auf Begegnungen mit Wildtieren
  • Einzigartige Wanderungen über erstarrte Lava zum Chaimu-Krater
  • Krokodilbeobachtung am Crocodile Point am Fluss Galana

Lokale Atmosphäre

Remote

Sehenswürdigkeiten in der Umgebung

Beliebte Unterkünfte in Kenia

In unseren Reiseangeboten kannst du aus verschiedenen Hotelkategorien wählen. Dir stehen Standard, Permium und Luxusunterkünften zur Verfügung. Hier sind einige ausgewählte Beispiele.

Reisetipps für Tsavo-Ost Nationalpark

  • Bei einem frühen Aufstehen wirst du mit wunderschönen Sonnenaufgängen, einem atemberaubenden Farbenspiel und wohltuend frischer Luft belohnt.
  • Als Tierfotograf hast du in den frühen Morgenstunden bis 10 Uhr und am Spätnachmittag ab 16 Uhr die besten Chancen auf spektakuläre Tierbilder.
  • Während einer Safari ist das Aussteigen aus dem Wagen bis auf wenige Ausnahmen zum eigenen Schutz absolut verboten.
  • Ohne Sonnenhut, der unter dem Kinn zusammengebunden wird, gibt es keinen Zutritt in den Nationalpark.
  • Bei einer Safari „oben ohne“ heißt es, auf das Reisegepäck aufzupassen. Denn listige Affen erweisen sich bei langsamer Fahrt als trickreiche Taschendiebe.

Reisetipps für Tsavo-Ost Nationalpark

  • Bei einem frühen Aufstehen wirst du mit wunderschönen Sonnenaufgängen, einem atemberaubenden Farbenspiel und wohltuend frischer Luft belohnt.
  • Als Tierfotograf hast du in den frühen Morgenstunden bis 10 Uhr und am Spätnachmittag ab 16 Uhr die besten Chancen auf spektakuläre Tierbilder.
  • Während einer Safari ist das Aussteigen aus dem Wagen bis auf wenige Ausnahmen zum eigenen Schutz absolut verboten.
  • Ohne Sonnenhut, der unter dem Kinn zusammengebunden wird, gibt es keinen Zutritt in den Nationalpark.
  • Bei einer Safari „oben ohne“ heißt es, auf das Reisegepäck aufzupassen. Denn listige Affen erweisen sich bei langsamer Fahrt als trickreiche Taschendiebe.
Kenia.Elefant Tsavo Ost Elefant in Tsavo Ost Park
Fineway Magazin
Die beste Reisezeit für Safaris und Strandtage in Kenia
Zum Magazinartikel
Safari im Amboseli NP
Fineway Magazin
Safari zu den Big 5 in Kenias Top-Nationalparks
Zum Magazinartikel
Kenia.Maasai am Strand
Fineway Magazin
Kenias Strände und Unterwasserwelt
Zum Magazinartikel
Entdecke Kenia.
Planung Starten

Beste Reisezeit für Tsavo-Ost Nationalpark

Zwischen den trockenen Monaten von Juli bis Februar sammeln sich die Tiere des Tsavo East Nationalparks an den Wasserstellen. Durch die Nähe zur Küste bietet sich besonders in den Monaten von Dezember bis März die Kombination mit einem Strandurlaub an.

Tsavo-Ost Nationalpark und Umgebung

So einfach geht's
Verschwende keine Zeit mehr mit stundenlanger Suche nach der perfekten Reise!
1
Beantworte 10 einfache Fragen
Abenteuer oder Strand? Apartment oder Luxus-Hotel? Du teilst uns online deinen Wünsche mit – schnell & einfach.
2
Maßgeschneidertes Angebot
Erhalte in nur drei Minuten ein maßgeschneidertes Angebot . Mit allem Drum und Dran. Direkt online.
3
Finetunen und buchen
Finalisiere dein persönliches Angebot mit unseren Travel Designern und buche anschließend direkt über die Plattform.
24/7 erreichbar, ohne endlose Telefonate
Individuell reisen ohne mehr zu zahlen
Kostenlose Planung, so oft du möchtest
Echtzeit Preisauskunft via Fineway Algorithmus
Flugtickets, Reiserouten, Guides – aus einer Hand
Reise direkt mit Travel Designer planen?
089 - 124 146 000
(Mo-Fr 09.00 - 19.00 Uhr)