Header neu
Insights

Beste Reisezeit - Wann wohin?

Unser Reiseführer zu den besten Urlaubszielen der Welt für jeden Monat des Jahres.

Geschrieben von

Marie-Theres Rüttiger

09.01.2020

Traumreise, Bilderbuchdestination, Lieblingswetter? Da blitzen bei jedem andere Bilder im Kopf auf. Egal, wann du deinen lang ersehnten Urlaub nimmst und Zeit zum Reisen findest: Zu fast jeder Zeit des Jahres gibt es eine Destination, die deine Wünsche erfüllt. Wir zeigen dir, wann du am besten wohin reisen solltest.

Warum wartest du bis deine liebste Jahreszeit zu dir kommt? Jede Zeit des Jahres hat ihre Vorzüge. Und die sind in jeder Region der Welt natürlich völlig unterschiedlich. Du hast genug vom oftmals grauen mitteleuropäischen Herbsthimmel, dir steht dir Sinn im Juli nach Skifahren, Weihnachten feiert du lieber im Sand als im Schnee oder du willst die Nase einfach in die Sonne und die Füße ins Meer halten? Am liebsten bekommst du beeindruckende Tiere zu Gesicht und vor die Linse oder schlägst du dich lieber durch den Großstadtdschungel?

1

Januar - Starte das neue Jahr mit Sonnenschein

Wer die authentische Seite Vietnams kennenlernen möchte, darf die leckeren Garküchen nicht verpassen.

Es ist kalt, der Kater an Neujahr war schlimmer als im letzten Jahr und das Büro ruft wieder nach den Feiertagen? Januar ist nicht unbedingt der Lieblingsmonat vieler Menschen. Aber vielleicht braucht es keine guten Vorsätze, sondern einfach nur einen Tapetenwechsel. Neues Jahr, neue Entdeckungen! In Südamerika, Neuseeland und Südafrika ist gerade Sommer und in Vietnam kannst du die Seele baumeln lassen und die lokale Küche auf den Food Markets entdecken. Wo sich der Januar noch gut aushalten lässt, erfährst du hier.

2

Februar - Verbringe die Faschingszeit in Rio de Janeiro

Der Höhepunkt des Karnevals in Rio de Janeiro ist Jahr für Jahr der Auftritt der Sambaschulen im Sambadrom.

Du planst ein romantisches Getaway zum Valentinstag? Die Malediven mit ihren Puderzuckerstränden bieten die ideale süße Kulisse. Denn im Februar geht es zwar um die Liebe, aber manch einer tut sich schwer, den ausklingenden Winter zu lieben. Außerdem ist Faschingszeit! Karneval wird rund um den Globus gefeiert. In New Orleans zum Beispiel. Für alle, die es richtig heiß mögen. Wie wäre es mit Rio de Janeiro? Hier findest du die 10 besten Destinationen für Februar.

3

März - Erlebe entspannte Tage an Marokkos Stränden

Der Frühling ist für eine Reise nach Marokko einfach ideal - nicht so heiß und nicht zu kalt.

Der Frühling hat noch nicht vollends Einzug gehalten und die Erinnerungen an deine letzte Reise verblassen? Zeit deinen Vitamin D-Haushalt aufzufüllen. Dafür musst du gar nicht so weit reisen. In Marokko liegt die Entspannung an den Stränden, leg dich einfach dazu. Wen es weiter weg zieht, kann in den immergrünen Regenwald Costa Ricas eintauchen oder die Garden Route in Südafrika entdecken. Welche Destinationen sich im März noch anbieten, liest du hier.

4

April - Entdecke die schönsten Seiten Asiens

Die Kirschblüte ist ein wichtiges Symbol der japanischen Kultur. Sie steht für Schönheit, Aufbruch und Vergänglichkeit.

April April, der macht was er will – so heißt es im Volksmund. Der perfekte Monat, um das zu tun, was du willst und dir deinen Traumurlaub zu gönnen. Kein (April-)Scherz - Wir übernehmen auch gerne die gesamte Planung für dich. Du musst dich nur entscheiden, wohin du willst. Mexiko ist im April ein Strand-Eldorado. Oder soll es lieber in den Osten gehen? In Japan blühen gerade die Kirschblüten und Thailand zeigt dir eine der besten Seiten Südostasiens. Wir zeigen dir, wo es im April am schönsten ist.

5

Mai - Gehe auf Entdeckungstour durch China und Kalifornien

Bekannt aus der Kultserie Baywatch ist Santa Monica in Kalifornien auch heute noch der Inbegriff des entspannten Lebens.

Der Mai macht alles neu. Zeit auch deine Reiseerinnerungen zu erneuern und neue Länder zu entdecken. Kalifornien blüht im Mai so richtig auf und die Galapagos-Inseln warten auf dich mit exklusiven Reiseerlebnissen in einzigartiger Naturkulisse. Du wolltest schon immer mal die große Mauer sehen? Dann nichts wie nach China. Wo du sonst noch deine Erholung im Mai auffrischen kannst, erfährst du hier.

6

Juni - Reise ans andere Ende der Welt

Wer im Juni nach Island reist, kann in bis zu 6 Sonnenstunden am Tag die Landschaft genießen.

Der Juni bringt gute Sommerlaune in die europäischen Grade. Die Tage in Island sind lang und die Temperaturen erreichen angenehm milde Grade. Ideales Wanderwetter auf der Vulkaninsel im hohen Norden. Auf der anderen Seite der Welt herrscht Winter. In Neuseeland lässt sich super Skifahren und das australische Outback dank erträglicherer Temperaturen entdecken. Hier werden sowohl Sommer- als auch Winterkinder im Juni sonst noch glücklich.

7

Juli - Es warten Trauminseln im Indischen und Pazifischen Ozean auf dich

Wer sich nach dem Robinson-Crusoe-Feeling sehnt, der sollte sich im Juli in den Indischen Ozean wagen.

Reif für die Insel? Gutes Timing, denn die Hauptferienzeit hat noch nicht begonnen. Im Juli warten Trauminseldestinationen mit Robinson-Crusoe-Feeling im Indischen und Pazifischen Ozean auf dich. Mauritius soll schöner als das Paradies sein und Sansibar steht dem in nichts nach. Aber auch der Pazifik hält ein Schmuckstück für dich bereit – die Fidschi-Inseln. Dass der Juli aber auch schöne Festlandziele bereithält, zeigen wir dir hier.

8

August - Verbringe den klassischen Ferienmonat in Afrika

Die grasbewachsene Steppe im Masai Mara Nationalpark in Kenia ist das ultimative Safari-Eldorado und beheimatet eine ganze Reihe von Wildtieren.

Viele sind auf den klassischen Ferienmonat August in ihrer Reiseplanung angewiesen. Klar, das schränkt etwas ein, aber dieser Monat hält in jedem Fall echte Reise-Schmankerl für dich bereit. Bali verspricht dir einen Jahresurlaub mit Top-Erholungsfaktor. Aber gerade auch Länder, die noch etwas tiefer auf dem touristischen Radar fliegen, sind zu empfehlen. Wie wäre es denn damit, Kenia zu entdecken oder in Ruanda zu den Berggorillas zu wandern? Hier liegen die besten Ferienziele für August.

9

September - Verlängere deinen Sommer

Für viele New Yorker ist der Herbst die schönste Jahreszeit, die ein goldenes Band um die Stadt spannt.

Im September wird es langsam etwas kühler. Cool geht es dann auch in den Clubs und Cafés von Tel Aviv zu – und das bei heißen Temperaturen. Oder entdecke die Ostküste der USA mit dem Epizentrum der Coolness – die Metropole New York. Wer, statt einer Großstadtsafari zu machen lieber die südafrikanische Tierwelt entdecken möchte, ist im September in Namibia ganz richtig. Hier zeigt sich der September ebenfalls von seiner besten Seite.

10

Oktober - Erkunde den amerikanischen Kontinent

Viele kanadische Bundesstaaten veröffentlichen eine Karte um den Beginn des Indian Summers in den einzelnen Regionen zu kennzeichnen.

Der goldene Oktober verwandelt das große Land im Norden Amerikas in ein Blättermeer aus gold, kupfer und rot. Kanada zeigt sich in den schönsten Farben. Aber auch weiter südlich auf dem Kontinent präsentiert sich der Oktober von einer seiner besten Seiten. Die südamerikanischen Länder Argentinien und Bolivien sind im Süd-Frühling auf jeden Fall eine Reise wert. Welche Destinationen sich im Oktober ebenfalls lohnen, erfährst du hier.

11

November - Fülle deinen Vitamin D Speicher auf

Indien ist eines unserer Reiseziele für den Monat November. Wer kulturell tief in die Gesellschaft eintauchen möchte, den erwarten Festivals in bunte Lichte und herrliche Farben.

Der mitteleuropäische November hat nicht den Ruf der bestgelaunte Monat zu sein. Und ganz ehrlich, manchmal kann der graue Herbsthimmel eine kleine Herausforderung fürs Gemüt sein. Bunt geht es in Indien zu. Vielleicht füllt eine Yogaeinheit im Ursprungsland deinen Energietank wieder auf? Im australischen Osten um Sydney und das Surferparadies Byron Bay scheint Sonne satt und auch die sandigen Weiten der Vereinigten Arabischen Emirate lassen sich jetzt wunderbar erkunden. Lass dich von diesen weiteren Reisezielen für den November inspirieren.

12

Dezember - Verbringe Weihnachten im Oman oder an Kubas Stränden

Keine Lust auf weiße Weihnacht? Reise nach Kuba, um das knallbunte Havanna und den Rhythmus der Karibik zu erleben!

Feiertage mit den Liebsten, Geschenke verpacken und Glühweinstände an jeder Ecke: Für viele die schönste Zeit im Jahr. Du bist aber schon beim Gedanken an den Dezember im Stress und die Silvesterplanung läuft nicht so reibungslos wie gewünscht? Im Oman wirst du dir um Weihnachten keine Sorgen machen müssen und die Temperaturen sind angenehm. Chile wartet mit eindrücklichen Panoramen. Oder gönne dir ein paar Tage Entspannung mit karibischen Rhythmen in Kuba. Diese Reiseziele eignen sich auch wunderbar als Geschenk an dich selbst.