LA.Urlaub mit Familie Header
Laos | Top Listen

Laos mit Kids: So wird eure Familienreise ein voller Erfolg

Tipps für die Reise nach Laos mit Kindern

Geschrieben von

Alice Baumann

22.11.2019

Fernreisen mit Kindern sind ein bereicherndes, manchmal herausforderndes, aber immer lohnendes Abenteuer für die ganze Familie. Das kleine, zwischen Vietnam und Thailand befindliche Laos gehört mit zu den faszinierendsten asiatischen Ländern. Laos mit Kindern zu bereisen, ist ein tolles Erlebnis für die ganze Familie. Hier erlebst du das authentische Asien, das sich seine Ursprünglichkeit noch weitgehend bewahrt hat.
1

Gründe für einen Familienurlaub in Laos

Laoten sind extrem freundlich und offenherzig, so dass du schell mit ihnen in Kontakt kommst.

Es gibt viele Gründe für Reisen mit Kindern nach Laos. Die Kinderfreundlichkeit der Laoten ist legendär und ihr Umgang mit den Kids ist durch Freundlichkeit, Nachsicht und viel Geduld geprägt. Wenn deine Kinder mit den Einheimischen spielen und kommunizieren, können sie Neues entdecken und ganz nebenbei viel über die lokale Kultur lernen. Die unberührte Natur mit ihrer einzigartigen Tier- und Pflanzenwelt sowie viele Sehenswürdigkeiten bieten Raum für aufregende Entdeckungen für Groß und Klein.

2

Vor deiner Reise nach Laos mit Kindern

Für die Einreise nach Laos benötigst du ein Visum, das du entweder online oder bei der laotischen Auslandsvertretung beantragen kannst.

Für deine Einreise nach Laos benötigst du ein Visum, das du bei einer laotischen Auslandsvertretung beantragst. Seit dem 9. Juli 2019 kannst du auch mit einem e-Visum, das du für 30 US-Dollar und eine Servicegebühr von 15 US-Dollar online anforderst, an bestimmten Grenzstellen einreisen. Vor Ort an den Flughäfen Vientiane, Luang Prabang, Paksé oder Savannakhet sowie an bestimmten Grenzübergängen kannst du ein „Visa upon arrival“ beantragen, dessen Ausstellung im Ermessen des zuständigen Beamten liegt.

Das Klima in Laos ist das ganze Jahr über tropisch warm. Im April und Mai kann das Thermometer sogar auf bis zu 40 ⁰C steigen. Während der Regenzeit, die von Mai bis Oktober dauert, kann eine Reise nach Laos manchmal als etwas anstrengend empfunden werden. Besser geeignet für eine Laos Reise mit Kindern ist die Trockenzeit, die von November bis März dauert.

3

Mit Kindern unterwegs: Sicherheit und medizinische Versorgung in Laos

Wir empfehlen dir eine kleine Reiseapotheke für Notfälle in deinen Koffer zu packen.

Da der hygienische Standard der Krankenhäuser und Gesundheitseinrichtungen in Laos nicht dem in Deutschland entspricht, empfiehlt es sich, vor dem Urlaub unbedingt eine Reisekrankenversicherung abzuschließen. Vor Antritt der Reise solltest du dich auch bei einem Reisearzt informieren, welche Impfungen empfohlen werden. Eine gut bestückte Reiseapotheke ist ebenfalls ein Muss. Die hiesigen Apotheken beraten dich gern, welche Medikamente du für eine Reise nach Laos mit Kindern benötigst.

4

Essen in Laos

Die laotische Küche ist sehr vielfältig, so dass für jeden Geschmack etwas Leckeres dabei ist.

Eines der Highlights einer Laos Reise ist das leckere und mit viel Gewürzen und Kräutern zubereitete Essen. In Laos ist Reis das Hauptnahrungsmittel und wird zu jeder Mahlzeit gegessen. In sauber und modern wirkenden Restaurants, die gut besucht sind, kannst du davon ausgehen, dass hier das Essen frisch zubereitet wird. Die laotische Küche ist wie die vietnamesische stark von der französischen beeinflusst, sodass du dich an jeder Ecke mit Croissants versorgen kannst. Auch Crêpes und Baguette sind erhältlich, sodass Reisen durch Vietnam und Laos mit Kindern kulinarisch ziemlich problemlos sind. Köstliche Frucht-Shakes aus exotischem Obst sind an jeder Ecke erhältlich und schmecken großen und kleinen Genießern.

5

Reisen in Laos mit Kindern: die schönsten Regionen

Der Triumphbogen Patuxai in der Hauptstadt Vientiane wurde als Denkmal für die Helden der königlichen Armee errichtet.

Während es früher noch ein ziemliches Abenteuer war, durch Laos zu reisen, hat sich die Infrastruktur mittlerweile gut entwickelt und die Verbindungswege zwischen den wichtigsten touristischen Attraktionen sind in der Regel asphaltiert. Innerhalb der Städte bewegt man sich mit dem Tuk Tuk, dem Fahrradtaxi oder dem Bus, Überlandfahrten unternimmt man mit dem Minivan, Flugzeug, Bus, Zug oder mit dem Boot.

6

Vang Vieng und Umgebung

Der Nam Xong Fluss und die blaue Lagune zählen neben einigen Höhlen zu den Highlight von Vang Vieng.

Das hübsche Städtchen Vang Vieng ist eines der Must-Sees auf deiner Laosreise. Mit zahlreichen Hotels und Restaurants verfügt es über eine gute touristische Infrastruktur. Die umliegende Gegend ist ideal für Aktivitäten wie Rafting, Kajaking oder Klettertouren. Mehrere buddhistische Tempelanlagen laden kulturell Interessierte zu einem Besuch ein.

7

Vientiane und Umgebung

Die laotische Hauptstadt Vientiane ist das wirtschaftliche, politische sowie kulturelle Zentrum des Landes.

Durch die vielen europäisch anmutenden Cafés und das charmante französische Flair ist ein Besuch der Hauptstadt Vientiane gerade für Urlauber, die Laos mit kleinen Kindern bereisen möchten, sehr zu empfehlen. Ein Besuch des quirligen Nachtmarkts ist ebenso interessant wie ein Ausflug zu einem der zahlreichen prachtvollen buddhistischen Tempel. Die Pha That Luang-Stupa ist Wahrzeichen des Landes und viel fotografiertes Motiv.

8

Königsstadt Luang Prabang und Umgebung

Im Jahr 1995 wurde Luang Prabang zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt. Die gesamte Kolonialarchitektur und alle Klöster stehen seitdem unter Denkmalschutz.

Die Stadt im bergigen Norden des Landes ist nicht nur Welterbe der UNESCO, sondern auch eine der wichtigsten Sehenswürdigkeiten des Landes. Sie ist reich an faszinierenden Sehenswürdigkeiten und vielen Tempelanlagen. Etwas außerhalb der Stadt, direkt am Mekong gelegen, befinden sich die Pak Ou Höhlen. Die beiden Höhlentempel sind nur mit dem Boot erreichbar und zählen zu den wichtigsten buddhistischen Wallfahrtsorten des Landes. Das Naturschutzgebiet Tat Kuang Si Park lädt zu Spaziergängen und zum Baden und Relaxen in zahlreichen Naturpools ein.

9

Aktivitäten und Touren

Ein Besuch des Elephant Village in Luang Prabang ist für die ganze Familie ein großes Abenteuer.

In Laos kommen große und kleine Entdecker bei vielen attraktiven Aktivitäten und Touren voll und ganz auf ihre Kosten. Hier eine Auswahl der Top-Attraktionen, die dich bei einem Laos Urlaub mit Kindern erwarten:

  • Elephant Village

  • Floßfahrt in Vang Vieng

  • Kuang Si Wasserfälle

  • Ziplining im Green Jungle Park

  • Eine Fahrradtour entlang der historischen Bahnstrecke von Don Det nach Don Khon

10

Hotels in Laos für Familien - eine Auswahl

Das luxuriöse Amari Vang Vieng Hotel beeindruckt mit stilvoller Einrichtung, einem Außenpool sowie viel Platz für die ganze Familie.

Laos ist reich an komfortablen und familienfreundlichen Unterkünften, von denen wir dir hier einige vorstellen.

  • Avani+ Luang Prabang Hotel

Das Avani+ Luang Prabang Hotel befindet sich in der Altstadt von Luang Prabang. Die Architektur ist eine gelungene Synthese zwischen klassischem und modernem Stil unter Beibehaltung des kolonialen architektonischen Erbes.

  • Amari Vang Vieng

Das Amari Vang Vieng punktet vor allem durch seine Lage inmitten eines eindrucksvollen Bergpanoramas und zahlreiche Wellnesseinrichtungen. Die modern eingerichteten Zimmer erhalten durch liebevoll gesetzte Akzente im laotischen Stil ihren besonderen Charakter.

  • Satri House

Fast wie in vergangene Zeiten zurückversetzt kannst du dich im Satri House in Luang Prabang fühlen. Stilvoll möblierte Zimmer mit handgefertigten Holzmöbeln und ein ausgedehnter Wellnessbereich sind weitere Pluspunkte der Location. Das Hotel offeriert einen Babysitterservice.