MU.Golfen Header
Mauritius | Top Listen

Golfparadies Mauritius: Unsere Tipps für deine Golfreise

Mauritius Golfreise Tipps: Golferparadies mitten im Indischen Ozean

Geschrieben von

Florian Gabler

28.12.2019

Mit unseren Mauritius Golfreise Tipps machst du eine der begehrtesten Destinationen der Welt zu deinem paradiesischen Golfplatz. Ob du direkt am Meer oder inmitten von tropischen Gärten spielen willst, entdecke jetzt fünf der schönsten Golfhotels des Inselstaates im Indischen Ozean in unserem kleinen, aber feinen Guide.

Golfurlaub auf Mauritius - Golfreise Tipps

Wenn man an paradiesische Inseln denkt, taucht der Name Mauritius vergleichsweise häufig auf. Und kein Wunder, schließlich ist der Inselstaat im Indischen Ozean eine wahre Schönheit. Weiße, feinsandige Strände umarmen die smaragdgrüne Insel wie eine elegante Fassung in einem edlen Schmuckstück. Das azurblaue Meer breitet sich darunter wie ein feines Seidentuch aus. Die üppige Natur, die wunderbare Gastfreundlichkeit der Menschen, das sonnige Wetter, ja, man kann schon ins Schwärmen geraten. Durch seine bewegte Geschichte ist der Inselstaat von einem sehr bunten Völkergemisch bewohnt, das geformt wurde durch Jahrhunderte Kolonialhistorie. Die letzten Kolonialherren — die Briten — brachten auch ihre Liebe zum Golf mit auf die Insel. Heute ist Mauritius kein Geheimtipp unter Golfern.

Insgesamt ein Dutzend Golfclubs gibt es auf der Insel. Wie Perlen, die an den weißen Sandstränden in der Sonne schimmern, locken diese fünf Häuser — unsere Highlights — die passionierten Freundinnen und Freunde des Golfsports mit feinstem Grün inmitten von all dem Türkis:

1

Mitten in der Natur: Heritage Le Telfair Golf & Wellness Resort

Im Heritage Le Telfair Golf & Wellness Resort erwartet dich ein hervorragender Golfplatz direkt am Meer.

Direkt am Meer, genau genommen am kilometerlangen Strand im Süden Mauritius, liegt das im Kolonialstil gehaltene Schmuckstück — das Heritage Le Telfair Golf & Wellness Resort.

Der hoteleigene Heritage Golf Club verfügt über einen eigenen Golfplatz. Wer darüber hinaus noch mehr sportliche Aktivität wünscht, kann aus diversen Wassersportarten, Tennis und Fahrradtouren wählen. Ebenfalls auf dem Programm: Ausflüge ins Heritage Naturreservat. Ein Dutzend Restaurants, acht Bars und ein ganz ausgezeichneter Wellness- und Spa-Bereich runden den Urlaub ab.

2

Zwischen Büchern und Pool - Dinarobin Beachcomber Golf Resort & Spa

Im Dinarobin Beachcomber Golf Resort & Spa kommen nicht nur Golffreunde, sondern auch Fitness- und Wellnessfans auf ihre Kosten.

Im Schatten und am Fuße des Le Morne Berges auf der gleichnamigen Halbinsel befindet sich dieses traumhafte Golfhotel mit 172 Suiten im mauritianischen Bungalowstil. Ein Shuttle-Bus bringt die Golffreunde zum hauseigenen Golfplatz. Wassersport oder Tennis, Mountainbiken oder Tauchschule — das Angebot für Aktive ist sehr groß, genauso wie das für Wellness- und Fitnessfreunde. Der Spa mit Sauna, Pool und Beauty Salon lässt keine Wünsche offen. Zudem lädt auch die hoteleigene Bibliothek zum Verweilen ein.

3

Trou aux Biches Beachcomber Golf Resort & Spa

Mit einem Aufenthalt im Trou aux Biches Beachcomber Golf Resort & Spa erhälst du Zugang zu verschiedenen Golfplätzen in der Umgebung.

An der Westküste von Mauritius, direkt am feinen Sandstrand der Kleinstadt Trou aux Biches gelegen, lockt das luxuriöse Trou aux Biches Beachcomber Golf Resort & Spa mit seiner exotischen Gartenanlage und dem überragend abwechslungsreichen kulinarischen Angebot der hauseigenen sechs Restaurants. Mit über 300 Suiten und 40 Villen ist es keine kleine Anlage. Zum Spa-Angebot gesellt sich der Zugang zu verschiedenen Golfplätzen der Umgebung. Auch klassische Strandurlaub-Aktivitäten wie Schnorcheln, Tauchen oder Windsurfen genießt man hier mit viel Stil.

4

Constance Belle Mare Plage - Luxus pur

Das Constance Belle Mare Plage verfügt über zwei hauseigene Golfplätze, sieben ausgezeichnete Restaurants sowie einen luxuriösen Spa-Bereich.

Das elegante 5-Sterne-Haus im Norden der Insel besticht mit zwei hauseigenen Golfplätzen in bezaubernder Lage. Zum sportlichen Angebot des Hotels gehören daneben auch Tennis, Squash, Minigolf und eine Tauchschule. Sieben Restaurants, sechs Bars und vier Swimming-Pools und ein luxuriöser Spa-Bereich stehen Hotelgästen zur Zerstreuung zur Verfügung; die Anlage verfügt über 278 Zimmer, Suiten und Villen.

5

Handicap 36? - Shangri-La’s Le Touessrok Resort & Spa

Ein weitläufiger, hauseigener 18-Loch-Golfplatz und stilvoll eingerichtete Suiten - was will man mehr?

Le Touessrok an der Ostküste von Mauritius ist Mitglied der „Leading Hotels of the World“ und bietet ein absolut einmaliges Erholungserlebnis. Die traumhaft schöne Lage des Resorts ist die erste Besonderheit. Ein Teil der 200 Zimmer und Suiten liegt nämlich auf einer von mehreren Sandstränden gesäumten Halbinsel und ein anderer auf der kleinen Privatinsel Frangipani; eine Holzbrücke verbindet sie mit der Peninsula.

Und was wie ein mediterranes Dorf mitten in der exotischen Landschaft anmutet, ist nicht nur eine fantastische Adresse zum Entspannen, sondern bietet mit dem durch niemand geringeren als Bernhard Langer gestalteten Golfplatz ein Golf-Highlight der besonderen Art. Der hauseigene 18-Loch-Golfplatz auf der Insel Ile aux Cerfs ist allerdings nur etwas für erfahrene Golfer (Handicap 36 wird empfohlen). Mr. Consistency hat eine Herausforderung ins Paradies gebaut. Die Aussicht aufs türkisblaue Meer ist aber sensationell. Auf derselben Insel, die auch als Badeinsel genutzt und vom Wassertaxi angefahren wird, haben Hotelgäste wieder viele weitere sportliche Aktivitäten zur Auswahl, ob Kajak, Wasserski, Parasailing und Schwimmen, Tauchen und Schnorcheln.