SC.Inselguide Header
Seychellen | Top Listen

Inselguide Seychellen - die 5 schönsten Inseln

Inselguide Seychellen: Die Entdeckung des Paradieses

Geschrieben von

Laura Preissert

06.12.2019

Die Seychellen sind ein Paradies auf Erden. Mit schneeweißen Stränden, kristallklarem, türkisfarbenem Wasser und einer tropischen Vegetation gelten diese vor allem als ein Traumziel für die Flitterwochen. Aber auch sportliche Naturen kommen zwischen den unzähligen Wanderwegen und artenreichen Tauchgebieten auf ihre Kosten. Doch welche der 115 Inseln ist die Richtige für dich? Wir stellen dir hier unsere fünf Lieblingsinseln vor.
1

Mahé

Mahé ist die größte Insel der Seychellen und beeindruckt unter anderem mit der Hauptstadt Victoria.

Die Hauptinsel Mahé bildet das wirtschaftliche Zentrum der Seychellen und bietet ihren Besuchern verschiedene Facetten: von einer sattgrünen Vegetation mit üppig bewachsenen Berge, traumhaften Buchten mit weißen Sandstränden bis hin zu einzigartiger kreolischer Kultur. Ob auf den quirligen Märkten der Hauptstadt Victoria oder im tropischen Dschungel mit beeindruckenden Wasserfällen – erlebe die Vielfalt Mahés in ihrer ganzen Pracht.

Mahé ist eine Trauminsel für: Aktivurlauber – hier kannst du nicht nur an Traumstränden relaxen, sondern auch Land und Leute kennenlernen.

Diese Highlights solltest du auf Mahé auf keinen Fall verpassen:

  • Einkaufsbummel auf dem Sir Selwyn Selwyn Clarke Market
  • Wunderschöner Sonnenuntergang am Beau Vallon-Strand
  • Einblick in die Kultur im Arul Mihu Navasakthi Vinayagr-Tempel
  • Atemberaubende Aussicht über die Insel vom Mission View
  • Entspannen an den Stränden Anse Royale, Anse Forbans und Anse Takamaka
  • Dschungelwanderung auf dem Copolia Trail

Unsere Top 3 Hotels auf Mahé:

  • Toller Ausblick im Banyan Tree Seychelles
  • Spa & Wellness im Maia Luxury Resort and Spa
  • Dschungelfeeling im Four Seasons Resort Seychelles

Unser Restaurant-Geheimtipp auf Mahé:

Traditionelles kreolisches Essen findest du im Marie Antoinette. Hier erwartet dich ein Buffet mit lokaler Küche. Besonders zu empfehlen: Der Mango Salat lässt jedes Feinschmecker-Herz höherschlagen.

2

Praslin

Der traumhafte Strand Anse Lazio lädt zum Verweilen und Entspannen ein.

Praslin ist nicht nur die zweitgrößte Seychellen Insel sondern gilt für viele auch als die Schönste. Hier herrscht ein gemächliches Tempo – wenige Touristen und gut gelaunte, offene Kreolen machen den Charme aus. Der eigentliche Schatz verbirgt sich jedoch im Landesinneren: das UNESCO-Weltnaturerbe Vallée de Mai, ein unberührter und durch besondere Pflege erhaltener Palmenwald, der die berühmte „Coco de Mer“ beheimatet. Sie ist das Wahrzeichen der Seychellen und zugleich die größte Kokosnuss der Welt, um die sich bis heute Mythen und Legenden ranken.

Praslin ist eine Trauminsel für: Ruhesuchende – hier laden zahlreiche, wunderschöne Sandstrände zum Abschalten und Relaxen ein

Diese Highlights solltest du auf Praslin auf keinen Fall verpassen:

  • Ausflug zu dem beeindruckenden Aride Island Nature Reserve
  • Wanderung durch den berühmten Vallée de Mai Nationalpark
  • Besuch der Perlenausternzucht Black Pearl Seychelles
  • Entspannen am traumhaften Anse Lazio Strand

Unsere Top 3 Hotels auf Praslin:

  • Luxus Pur im Raffles Praslin
  • Modernes Design im Lemuria Resort
  • Grünes Paradies im Dhevatara Beach Hotel

Unser Restaurant-Geheimtipp auf Praslin:

Dinner mit Meeresrauschen - das Bonbon Plume Restaurant liegt direkt am Strand Anse Lazio und bietet frische Meeresfrüchte, würzige Currys und Reisgerichte mit viel Pepp. Sollte das Essen etwas länger dauern – ein Schildkrötengehege erlaubt es dir, die riesigen Exemplare aus nächster Nähe zu bewundern.

3

La Digue

Auf La Digue findest du zahlreiche Tauchspots, um die bunte Unterwasserwelt des Indischen Ozeans zu entdecken.

La Digue empfängt seine Besucher in besonders friedvoller Atmosphäre. Da nur wenige Autos auf der Insel erlaubt sind, verkehren sowohl die meisten Einheimischen als auch Reisende mit dem Rad – entsprechend gemächlich ist das Tempo auf der kleinsten der drei Hauptinseln der Seychellen. Der Nid d'Aigle ist mit 333m der höchste Punkt des Landes. Als einer der schönsten Strände der Welt zählt Anse de Source d’Argent auch zu den meistfotografierten Orten und der L’Union Estate Park mit seinen duftenden Vanilleplantagen und wogenden Kokosnusspalmen zeichnet das perfekte Paradies.

La Digue ist eine Trauminsel für: Taucher - auf La Digue findest du eine Vielfalt an faszinierenden Tauchspots.

Diese Highlights solltest du auf La Digue auf keinen Fall verpassen:

  • Traumhafter Sonnenuntergang am Anse Source d'Argent
  • Inselerkundung mit dem Fahrrad
  • Farbenprächtige Gemälde im Barbara Jenson Studio
  • Traditionelle Architektur im Eustache Sarde´s House
  • Das Naturwunder Granite Boulder

Unsere Top 3 Hotels auf La Digue:

  • Gemütliche Atmosphäre im Le Repaire Boutique Hotel
  • Erholung pur im Le Domaine de L’Orangeraie Resort and Spa
  • Traditioneller Stil im La Digue Island Lodge

Unser Restaurant-Geheimtipp auf La Digue:

Nach einem Strandtag am Anse Banane am besten noch einen Abstecher in das Restaurant Chez Jules machen. Hier bekommst du den leckersten Oktopus Salat der Insel und dazu einen frisch gepressten Fruchtsaft.

4

Bird Island

Bird Island ist nicht nur die Heimat von vielen tropischen Vögeln, sondern auch von Riesenschildkröten, Walen sowie Delfinen.

Wie der Name schon sagt sind auf Bird Island tausende tropische Vögel beheimatet. Sie ist die nördlichste Insel der Seychellen und liegt ca. 30 Minuten Flugzeit von der Hauptinsel Mahé entfernt. Feinster Sand, der türkisblaue Ozean und eine üppig blühende Vegetation prägen das Bild der paradiesischen Insel. Da es nur eine Lodge auf dem Eiland gibt, erwartet dich hier Ruhe, Privatsphäre und echtes Robinson Crusoe Feeling.

Bird Island ist eine Trauminsel für: Tierliebhaber - hier triffst du auf Delfine, Wale, Aldabra-Riesenschildkröten sowie zahlreiche Vogelarten.

Diese Highlights solltest du auf Bird Island auf keinen Fall verpassen:

  • Mit dem Fernglas exotische Vogelarten erspähen
  • Eine Kayak-Tour um die Insel
  • Mit Meeresschildkröten schnorcheln
  • Die älteste Riesenschildkröte der Welt besuchen: Esmeralda feierte vor nicht allzu langer Zeit ihren 200. Geburtstag
  • Rußseeschwalben beim Brüten beobachten

Das Top Hotel auf Bird Island:

  • Die einzige Unterkunft der Insel: Bird Island Eco-Lodge

Das Top Restaurant auf Bird Island:

Selbst versorgen ist auf Bird Island nicht möglich. Daher ist in der Bird Island Eco Lodge Frühstuck, Mittagessen und Abendessen inklusive. In dem Restaurant bekommst du kreolische Küche mit leckeren Currys, fangfrischen Fisch und traditionelle Süßspeisen serviert.

5

Cerf Island

Die Insel verspricht dir ein absolutes Robinson-Cruseo-Feeling, denn hier gibt es weder Straßen noch Geschäfte.

Das winzige Eiland liegt inmitten des Ste Anne Marine Parks und ist umgeben von einer bezaubernden Unterwasserwelt mit einem sich zunehmend regenerierenden Korallenriff. Hier kannst du direkt vom Strand aus Schnorcheln und dabei bunte Fischschwärme beobachten. Auf Cerf findest du den sympathischen Kontrast zur Hauptinsel, eine herrliche Abgeschiedenheit mit Robinson-Feeling und nur 10 Bootsminuten von Mahé entfernt. Die Insel ohne Straßen und Geschäfte ist der ideale Ort zum Abschalten und um Erholung in Reinform zu erleben.

Cerf Island ist eine Trauminsel für: Naturliebhaber und Ruhesuchende

Diese Highlights solltest du auf Cerf Island auf keinen Fall verpassen:

  • Spaziergang um die 1x1,5km große Insel
  • „Snorkel-Trail“ – vier gut gekennzeichnete Schnorchelspots
  • Die Insel bei einer Kanufahrt vom Wasser aus bewundern
  • Viewpoint mit Aussicht auf die Inseln Long, Round und Ste. Anne
  • Entspannen am Takamaka Beach

Unsere Top 3 Hotels auf Cerf Island:

  • Tropisches Feeling in der Villa De Cerf
  • Gemütliche Atmosphäre in der Seascape Villa
  • Idylle & Abgeschiedenheit im Cerf Island Resort

Unser Restaurant-Geheimtipp auf Cerf Island:

Unternehme einen Ausflug auf die Nachbarinsel Eden Island und genieße traditionelles, indisches Essen im Restaurant The Maharajas. Hier erwartet dich nicht nur kulinarischer Genuss sondern auch eine romantische Lage direkt am Wasser.