Addu Atoll
MV.AR.Addu Atoll Luftaufnahme vom weißen Sandstrand und türkisblauem Wasser in Addu Atoll, Malediven
MV.AR.Addu Atoll Luftaufnahme vom weißen Sandstrand und türkisblauem Wasser in Addu Atoll, Malediven
Weißer Sandstrand mit türkisblauem Wasser und kleinem Holzhaus im Ozean, Addu Atoll
Palme auf weißem Sandstrand vor traumhaftem blauen Ozean, Addu Atoll
Tropischer weißer Sandstrand nahe “Canareef Resort Maldives”, Insel Herathera, Addu Atoll
Sandküste mit Palmen inmitten türkisblauem Ozean, Addu Atoll
Alle anzeigen

Überblick

Die Sonne steht hoch über den äquatornahen Inseln, kleine Buchten laden zum Baden ein und durch die Tiefen des Ozeans schweben ganzjährig elegante Mantas. Das Addu-Atoll bildet in Form eines Herzens die südliche Spitze der Malediven. Und doch unterscheidet sich seine Geschichte von gängigen „Malediven-Klischees“.
Das Addu Atoll, auch bekannt unter dem Namen Seenu Atoll, ist das südlichste Atoll der Malediven und besteht aus insgesamt 23 Inseln, die sich über eine Gesamtfläche von knapp 132 km² erstrecken. Die vielfältige Unterwasserwelt des Atolls lädt zum Schwimmen und Schnorcheln im endlos türkisfarbenen Wasser ein. Neben bunten Korallenriffen mit zahlreichen schillernden kleinen Fischen, findet man auch Meeresschildkröten, Haie und Adlerrochen. Zu den Highlights des Addu Atolls zählt ein besonderes Tauchabenteuer zur „British Loyalty“, dem größten Schiffswrack der Malediven. Es befindet sich in 33 Metern Tiefe und lässt tauchbegeisterte Herzen höherschlagen. Auf der ehemaligen Militärstation der Royal Navy, die durch den längsten Straßendamm der Malediven miteinander verbunden ist, pulsiert heute das alltägliche Leben. Die Hauptinsel Hithadhoo und Gan sind die größten Inseln des Atolls und werden neben weiteren kleineren Inseln von insgesamt 20.000 Einheimischen bewohnt, so dass man das ursprüngliche maledivische Dorfleben erleben kann. Aus diesem Grund ist ein Besuch des Addu Atolls vor allem für Individualisten interessant, um auf eigene Faust die Kultur und Traditionen kennenzulernen und den Kontakt zu den Einheimischen zu suchen.

Highlights & Aktivitäten

- Tauchabenteuer zum Schiffswrack „British Loyalty“
- Schnorchelausflug zum Robinson-Tag auf Bushy Island
- Erkunden der Unterwasserwelt
- Entdeckung der Vergangenheit auf den Spuren der Engländer
- Fahrradtouren oder entspannte Spaziergänge entlang des inselverbindenden Damms
- Besuch des Äquators
- Ursprüngliches maledivisches Dorfleben erleben

Idealer Aufenthalt

Das Addu-Atoll bildet in Form eines Herzens die südliche Spitze der Malediven. Und doch unterscheidet sich seine Geschichte von gängigen „Malediven-Klischees“. Für einen Aufenthalt empfehlen wir dir einen ganzen Tag Zeit.
Malediven

Addu Atoll

Das Addu Atoll gilt als echter Geheimtipp unter den Atollen der Malediven, um das echte Leben auf den Malediven kennenzulernen. Erfahre alle Reisetipps über das Addu Atoll hier…
Ideal für
1 Tag
Bewertung
4.9/5
MV.AR.Addu Atoll Luftaufnahme vom weißen Sandstrand und türkisblauem Wasser in Addu Atoll, Malediven
MV.AR.Addu Atoll Luftaufnahme vom weißen Sandstrand und türkisblauem Wasser in Addu Atoll, Malediven
Weißer Sandstrand mit türkisblauem Wasser und kleinem Holzhaus im Ozean, Addu Atoll
Palme auf weißem Sandstrand vor traumhaftem blauen Ozean, Addu Atoll
Tropischer weißer Sandstrand nahe “Canareef Resort Maldives”, Insel Herathera, Addu Atoll
Sandküste mit Palmen inmitten türkisblauem Ozean, Addu Atoll
Alle anzeigen
Malediven

Addu Atoll

Das Addu Atoll gilt als echter Geheimtipp unter den Atollen der Malediven, um das echte Leben auf den Malediven kennenzulernen. Erfahre alle Reisetipps über das Addu Atoll hier…
Ideal für
1 Tag
Bewertung
4.9/5

Überblick

Die Sonne steht hoch über den äquatornahen Inseln, kleine Buchten laden zum Baden ein und durch die Tiefen des Ozeans schweben ganzjährig elegante Mantas. Das Addu-Atoll bildet in Form eines Herzens die südliche Spitze der Malediven. Und doch unterscheidet sich seine Geschichte von gängigen „Malediven-Klischees“.
Das Addu Atoll, auch bekannt unter dem Namen Seenu Atoll, ist das südlichste Atoll der Malediven und besteht aus insgesamt 23 Inseln, die sich über eine Gesamtfläche von knapp 132 km² erstrecken. Die vielfältige Unterwasserwelt des Atolls lädt zum Schwimmen und Schnorcheln im endlos türkisfarbenen Wasser ein. Neben bunten Korallenriffen mit zahlreichen schillernden kleinen Fischen, findet man auch Meeresschildkröten, Haie und Adlerrochen. Zu den Highlights des Addu Atolls zählt ein besonderes Tauchabenteuer zur „British Loyalty“, dem größten Schiffswrack der Malediven. Es befindet sich in 33 Metern Tiefe und lässt tauchbegeisterte Herzen höherschlagen. Auf der ehemaligen Militärstation der Royal Navy, die durch den längsten Straßendamm der Malediven miteinander verbunden ist, pulsiert heute das alltägliche Leben. Die Hauptinsel Hithadhoo und Gan sind die größten Inseln des Atolls und werden neben weiteren kleineren Inseln von insgesamt 20.000 Einheimischen bewohnt, so dass man das ursprüngliche maledivische Dorfleben erleben kann. Aus diesem Grund ist ein Besuch des Addu Atolls vor allem für Individualisten interessant, um auf eigene Faust die Kultur und Traditionen kennenzulernen und den Kontakt zu den Einheimischen zu suchen.

Highlights & Aktivitäten

- Tauchabenteuer zum Schiffswrack „British Loyalty“
- Schnorchelausflug zum Robinson-Tag auf Bushy Island
- Erkunden der Unterwasserwelt
- Entdeckung der Vergangenheit auf den Spuren der Engländer
- Fahrradtouren oder entspannte Spaziergänge entlang des inselverbindenden Damms
- Besuch des Äquators
- Ursprüngliches maledivisches Dorfleben erleben

Idealer Aufenthalt

Das Addu-Atoll bildet in Form eines Herzens die südliche Spitze der Malediven. Und doch unterscheidet sich seine Geschichte von gängigen „Malediven-Klischees“. Für einen Aufenthalt empfehlen wir dir einen ganzen Tag Zeit.

Beliebte Unterkünfte in Malediven

In unseren Reiseangeboten kannst du aus verschiedenen Hotelkategorien wählen. Dir stehen Standard, Permium und Luxusunterkünften zur Verfügung. Hier sind einige ausgewählte Beispiele.
Featured Image
luxury
Lily Beach Resort & Spa
Malediven
Featured Image
standard
Malahini Kuda Bandos
Malediven
Featured Image
premium
Bandos Maldives
Malediven
Featured Image
standard
Kuredu Island Resort & Spa
Malediven

Reisetipps

- Vom internationalen Flughafen auf Gan erreicht man mit dem Speedboot in nur 5 Minuten das Shangri-La´s Villingili Resort & Spa.
- Nördlich vom Addu Atoll befindet sich das Atoll Fuvahmulah, so dass sich die Möglichkeit bietet auf Erkundungstour zu gehen.
- Das Equator Village Gan ist besonders für Individualisten und Leute, die keinen reinen Badeurlaub suchen, geeignet.
- Im Shangri-La’s Villingili Resort und Spa findet man unter anderem luxuriöse Wasservillen, einen Wellnessbereich und einen Golfplatz.

Reisetipps

- Vom internationalen Flughafen auf Gan erreicht man mit dem Speedboot in nur 5 Minuten das Shangri-La´s Villingili Resort & Spa.
- Nördlich vom Addu Atoll befindet sich das Atoll Fuvahmulah, so dass sich die Möglichkeit bietet auf Erkundungstour zu gehen.
- Das Equator Village Gan ist besonders für Individualisten und Leute, die keinen reinen Badeurlaub suchen, geeignet.
- Im Shangri-La’s Villingili Resort und Spa findet man unter anderem luxuriöse Wasservillen, einen Wellnessbereich und einen Golfplatz.
Fineway Magazin
Inselguide Malediven – die Top 5 der schönsten Inseln
Zum Magazinartikel
Fineway Magazin
Beste Reisezeit für die Malediven
Zum Magazinartikel
Blick auf einen Strand der Malediven und das glasklare Wasser
Fineway Magazin
Unsere Tipps für Flitterwochen auf den Malediven
Zum Magazinartikel
Verwirkliche deinen Traum von Malediven.
Planung Starten

Beste Reisezeit für Addu Atoll

Als beste Reisezeit für das Addu Atoll gelten die Wintermonate Dezember bis März mit Tageshöchsttemperaturen von 32°C. Das Klima auf den Malediven ist ganzjährig tropisch-warm mit hoher Luftfeuchtigkeit, nachts fällt die Temperatur selten unter 25°C. Die Regenzeit auf den Malediven hält von Mai bis Oktober an.
Malediven
MV.Klimatabelle Malediven Desktop Klimatabelle Malediven
Hauptsaison - Traumhaftes Strand- und Badewetter, Preise jedoch auch am höchsten
Nebensaison - Regenzeit: windiger & meist abends Regen, jedoch gute Zeit zum Surfen

Addu Atoll und Umgebung

So einfach geht's
Verschwende keine Zeit mehr mit stundenlanger Suche nach der perfekten Reise!
1
Beantworte 10 einfache Fragen
Abenteuer oder Strand? Apartment oder Luxus-Hotel? Du teilst uns online deinen Wünsche mit – schnell & einfach.
2
Maßgeschneidertes Angebot
Erhalte in nur drei Minuten ein maßgeschneidertes Angebot . Mit allem Drum und Dran. Direkt online.
3
Finetunen und buchen
Finalisiere dein persönliches Angebot mit unseren Travel Designern und buche anschließend direkt über die Plattform.
24/7 erreichbar, ohne endlose Telefonate
Individuell reisen ohne mehr zu zahlen
Kostenlose Planung, so oft du möchtest
Echtzeit Preisauskunft via Fineway Algorithmus
Flugtickets, Reiserouten, Guides – aus einer Hand
Reise direkt mit Travel Designer planen?
089 - 124 146 000
(Mo-Fr 09.00 - 19.00 Uhr)