Hassan-Turm
MA.Hassan_Turm Das unvollendete Minorett "Hassan-Turm"

Überblick

Das 44 m hohe, allgemein als Hassan-Turm bezeichnete, Minarett der Großen Moschee, von der du heute nur noch Teile der Mauern und zahllose Säulen siehst, ist Wahrzeichen der Stadt Rabat. Seine massig wirkende Bauweise und die reichhaltigen ornamentalen Verzierungen machen den Turm zu einem besonders schönen Beispiel früher islamischer Sakralarchitektur.
Die Bauarbeiten an der Moschee und dem Minarett, die Ende des zwölften Jahrhunderts begannen, wurden mit dem Tod des Almohaden-Herrschers Yaʿqūb al-Mansūr (1199) eingestellt. Wenn das Vorhaben beendet worden wäre, hätte der Bau mit einer Grundfläche von 180 x 139 m zu den größten Moscheen des Maghreb gehört. Das Minarett mit der Kantenlänge von 16 m sollte ursprünglich eine Gesamthöhe von über 80 m haben, von denen aber nur etwas mehr als die Hälfte realisiert wurde.

In seinem unvollendeten Zustand überdauerte das Gotteshaus mehrere Jahrhunderte, bis ein Erdbeben im Jahr 1755 die Moschee fast zerstörte. So kannst du heute nur Teile der Außenmauern, die Überreste der Säulen und das Minarett bewundern. Östlich des gesamten Moschee-Komplexes findest du das eindrucksvolle Mausoleum für Mohammed V. (1956–1961), des ersten Königs des Landes nach der Kolonialzeit. Auch sein Nachfolger Hassan II. (1961–1999) wurde hier bestattet. Er ist jedoch nicht Namensgeber des Turms, sondern das Stadtviertel Hassane, das sich einst hier befand.

Idealer Aufenthalt

Der Hassan-Turm und die ihn umgebende riesige Anlage in Rabat ist eine der wichtigsten Sehenswürdigkeiten des Landes. Für einen Besuch solltest du circa 1 bis 2 Stunden einplanen.

Lokale Atmosphäre

Must-See
Religion
Historische Orte
Marokko

Hassan-Turm

Der Hassan-Turm in Rabat ist eine der wichtigsten Sehenswürdigkeiten des Landes. Die ihn umgebende riesige Anlage –als Große Moschee von Rabat geplant –ist beliebter Treffpunkt für Touristen und Marokkaner, die hier Abstand vom Großstadttrubel finden.
Ideal für
1-2 Stunden
Bewertung
4.6/5
MA.Hassan_Turm Das unvollendete Minorett "Hassan-Turm"
Marokko

Hassan-Turm

Der Hassan-Turm in Rabat ist eine der wichtigsten Sehenswürdigkeiten des Landes. Die ihn umgebende riesige Anlage –als Große Moschee von Rabat geplant –ist beliebter Treffpunkt für Touristen und Marokkaner, die hier Abstand vom Großstadttrubel finden.
Ideal für
1-2 Stunden
Bewertung
4.6/5

Überblick

Das 44 m hohe, allgemein als Hassan-Turm bezeichnete, Minarett der Großen Moschee, von der du heute nur noch Teile der Mauern und zahllose Säulen siehst, ist Wahrzeichen der Stadt Rabat. Seine massig wirkende Bauweise und die reichhaltigen ornamentalen Verzierungen machen den Turm zu einem besonders schönen Beispiel früher islamischer Sakralarchitektur.
Die Bauarbeiten an der Moschee und dem Minarett, die Ende des zwölften Jahrhunderts begannen, wurden mit dem Tod des Almohaden-Herrschers Yaʿqūb al-Mansūr (1199) eingestellt. Wenn das Vorhaben beendet worden wäre, hätte der Bau mit einer Grundfläche von 180 x 139 m zu den größten Moscheen des Maghreb gehört. Das Minarett mit der Kantenlänge von 16 m sollte ursprünglich eine Gesamthöhe von über 80 m haben, von denen aber nur etwas mehr als die Hälfte realisiert wurde.

In seinem unvollendeten Zustand überdauerte das Gotteshaus mehrere Jahrhunderte, bis ein Erdbeben im Jahr 1755 die Moschee fast zerstörte. So kannst du heute nur Teile der Außenmauern, die Überreste der Säulen und das Minarett bewundern. Östlich des gesamten Moschee-Komplexes findest du das eindrucksvolle Mausoleum für Mohammed V. (1956–1961), des ersten Königs des Landes nach der Kolonialzeit. Auch sein Nachfolger Hassan II. (1961–1999) wurde hier bestattet. Er ist jedoch nicht Namensgeber des Turms, sondern das Stadtviertel Hassane, das sich einst hier befand.

Idealer Aufenthalt

Der Hassan-Turm und die ihn umgebende riesige Anlage in Rabat ist eine der wichtigsten Sehenswürdigkeiten des Landes. Für einen Besuch solltest du circa 1 bis 2 Stunden einplanen.

Lokale Atmosphäre

Must-See
Religion
Historische Orte

Beliebte Unterkünfte in Marokko

In unseren Reiseangeboten kannst du aus verschiedenen Hotelkategorien wählen. Dir stehen Standard, Permium und Luxusunterkünften zur Verfügung. Hier sind einige ausgewählte Beispiele.
Featured Image
premium
Les jardins de la medina
Marrakesch
MA.Hasssan II Moschee Frau mit Kamel in der Wüste
Verwirkliche deinen Traum von Marokko.
Planung Starten

Hassan-Turm und Umgebung

So einfach geht's
Verschwende keine Zeit mehr mit stundenlanger Suche nach der perfekten Reise!
Beantworte 10 einfache Fragen
1
Beantworte 10 einfache Fragen
Abenteuer oder Strand? Apartment oder Luxus-Hotel? Du teilst uns online deinen Wünsche mit – schnell & einfach.
Maßgeschneidertes Angebot
2
Maßgeschneidertes Angebot
Erhalte in nur drei Minuten ein maßgeschneidertes Angebot . Mit allem Drum und Dran. Direkt online.
Finetunen und buchen
3
Finetunen und buchen
Finalisiere dein persönliches Angebot mit unseren Travel Designern und buche anschließend direkt über die Plattform.
24/7 erreichbar, ohne endlose Telefonate
Individuell reisen ohne mehr zu zahlen
Kostenlose Planung, so oft du möchtest
Echtzeit Preisauskunft via Fineway Algorithmus
Flugtickets, Reiserouten, Guides – aus einer Hand
Reise direkt mit Travel Designer planen?
089 - 124 146 000
(Mo-Fr 09.00 - 19.00 Uhr)
Miles and moreTraveller Made