Jardin Majorelle
MA.POI.Jardin Majorelle 3 Das Yves Saint Laurent Memorial von der Seite
MA.POI.Jardin Majorelle 3 Das Yves Saint Laurent Memorial von der Seite
Kleiner Teich im Jardin Majorelle
Verschiedene Pflanzen des Jardin Majorelle
Café von außen im Jardin Majorelle
Gebäude im Jardin Majorelle
Alle anzeigen

Überblick

Der Jardin Majorelle wurde von dem französischen, in Marokko lebenden Maler Jacques Majorelle (1886 – 1962) im Jahr 1919 angelegt. Der Garten umfasst eine große Vielfalt an Pflanzen und ist eine kleine grüne Oase innerhalb der Stadt. Der berühmte Modeschöpfer Yves Saint Laurent fand hier Ruhe und Inspiration für seine Kreationen.
Wenn auch die Werke des französischen Malers Jacques Majorelle weitestgehend in Vergessenheit geraten sind – der von ihm erschaffene Garten überdauert und ist heute einer der wichtigsten Touristenmagnete in Marrakesch. Er beherbergt Pflanzen aus allen Kontinenten, vor allem Kakteen und Bougainvillea. Der Garten ist ein grünes Paradies inmitten eines Landes – und einer Stadt –, in der ansonsten die Farben Rot, Ocker und Terrakotta dominieren. Das intensiv strahlende Kobaltblau, das Majorelle in seinem Garten oft verwendete, verleiht der Location einen ganz besonderen Zauber.

Im Jahr 1947 wurde der Garten der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Im Jahr 1980 erwarb Yves Saint Laurent das mittlerweile etwas verwilderte Areal und ließ es in seiner vollen Pracht wiederherstellen. Nachdem er sich 2002 aus dem Modegeschäft verabschiedet hatte, zog er sich zeitweilig hierhin zurück. Auf seinen Wunsch wurde nach seinem Tod seine Asche im Rosengarten verstreut. Neben zahllosen Pflanzen befindet sich in dem Garten ein sehenswertes Kunstmuseum, in dem du Textilien, Keramiken und zahlreiche Gemälde von Majorelle bewundern kannst.

Highlights & Aktivitäten

- mehr als 300 Pflanzenarten aus allen fünf Kontinenten
- in dem im Garten befindlichen Café einen Thé à la menthe (Minzteee) genießen
- Besuch des Yves Saint Laurent Memorials
- Besuch des Berbermuseums, das über 600 sehenswerte Objekte (Schmuck, Leder, Teppiche, Kleidung, etc.) verfügt
- im Garten sitzen, dem Gesang des legendären Bülbüls lauschen und einfach nur die einzigartige Schönheit des Ortes genießen

Idealer Aufenthalt

Der Jardin Majorelle ist eine der wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Marrakesch. Für einen Besuch des 4000 m² großen botanischen Gartens solltest du dir 2 bis 3 Stunden Zeit nehmen.

Lokale Atmosphäre

Must-See
Parks & Gärten
Museen
Familie
Marokko

Jardin Majorelle

Der in der marokkanischen Stadt Marrakesch befindliche Jardin Majorelle ist ein 4000 m² großer botanischer Garten, der zu den schönsten seiner Art zählt. Durch seine künstlerische Gestaltung ist er eine der wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Marrakesch.
Ideal für
2-3 Stunden
Bewertung
4.4/5
MA.POI.Jardin Majorelle 3 Das Yves Saint Laurent Memorial von der Seite
MA.POI.Jardin Majorelle 3 Das Yves Saint Laurent Memorial von der Seite
Kleiner Teich im Jardin Majorelle
Verschiedene Pflanzen des Jardin Majorelle
Café von außen im Jardin Majorelle
Gebäude im Jardin Majorelle
Alle anzeigen
Marokko

Jardin Majorelle

Der in der marokkanischen Stadt Marrakesch befindliche Jardin Majorelle ist ein 4000 m² großer botanischer Garten, der zu den schönsten seiner Art zählt. Durch seine künstlerische Gestaltung ist er eine der wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Marrakesch.
Ideal für
2-3 Stunden
Bewertung
4.4/5

Überblick

Der Jardin Majorelle wurde von dem französischen, in Marokko lebenden Maler Jacques Majorelle (1886 – 1962) im Jahr 1919 angelegt. Der Garten umfasst eine große Vielfalt an Pflanzen und ist eine kleine grüne Oase innerhalb der Stadt. Der berühmte Modeschöpfer Yves Saint Laurent fand hier Ruhe und Inspiration für seine Kreationen.
Wenn auch die Werke des französischen Malers Jacques Majorelle weitestgehend in Vergessenheit geraten sind – der von ihm erschaffene Garten überdauert und ist heute einer der wichtigsten Touristenmagnete in Marrakesch. Er beherbergt Pflanzen aus allen Kontinenten, vor allem Kakteen und Bougainvillea. Der Garten ist ein grünes Paradies inmitten eines Landes – und einer Stadt –, in der ansonsten die Farben Rot, Ocker und Terrakotta dominieren. Das intensiv strahlende Kobaltblau, das Majorelle in seinem Garten oft verwendete, verleiht der Location einen ganz besonderen Zauber.

Im Jahr 1947 wurde der Garten der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Im Jahr 1980 erwarb Yves Saint Laurent das mittlerweile etwas verwilderte Areal und ließ es in seiner vollen Pracht wiederherstellen. Nachdem er sich 2002 aus dem Modegeschäft verabschiedet hatte, zog er sich zeitweilig hierhin zurück. Auf seinen Wunsch wurde nach seinem Tod seine Asche im Rosengarten verstreut. Neben zahllosen Pflanzen befindet sich in dem Garten ein sehenswertes Kunstmuseum, in dem du Textilien, Keramiken und zahlreiche Gemälde von Majorelle bewundern kannst.

Highlights & Aktivitäten

- mehr als 300 Pflanzenarten aus allen fünf Kontinenten
- in dem im Garten befindlichen Café einen Thé à la menthe (Minzteee) genießen
- Besuch des Yves Saint Laurent Memorials
- Besuch des Berbermuseums, das über 600 sehenswerte Objekte (Schmuck, Leder, Teppiche, Kleidung, etc.) verfügt
- im Garten sitzen, dem Gesang des legendären Bülbüls lauschen und einfach nur die einzigartige Schönheit des Ortes genießen

Idealer Aufenthalt

Der Jardin Majorelle ist eine der wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Marrakesch. Für einen Besuch des 4000 m² großen botanischen Gartens solltest du dir 2 bis 3 Stunden Zeit nehmen.

Lokale Atmosphäre

Must-See
Parks & Gärten
Museen
Familie

Beliebte Unterkünfte in Marokko

In unseren Reiseangeboten kannst du aus verschiedenen Hotelkategorien wählen. Dir stehen Standard, Permium und Luxusunterkünften zur Verfügung. Hier sind einige ausgewählte Beispiele.
Featured Image
luxury
The Tour Hassan Palace Rabat
Rabat

Reisetipps

- Die Öffnungszeiten des Jardin Majorelle schwanken. Von Mai bis September ist er von 8:00 – 18:00 Uhr geöffnet, von Oktober bis April von 8:00 – 17:30 Uhr, während des Ramadans von 9:00 – 17:00 Uhr. Das Berbermuseum und das Museum Yves Saint Laurent sind von Donnerstag bis Dienstag zwischen 10:00 – 18:00 Uhr geöffnet.
- Bei einer geführten Tour durch Marrekesch kannst du neben dem Jardin Majorelle noch weitere Highlights der Stadt genießen. Dabei erfährst du von einem fachkundigen Guide viel Wissenswertes und Interessantes zu allen Sehenswürdigkeiten.
- Die dem Jardin Majorelle am nächsten gelegenen Bushaltestellen sind Alfa 2000 und Boukar Bab Doukala.

Reisetipps

- Die Öffnungszeiten des Jardin Majorelle schwanken. Von Mai bis September ist er von 8:00 – 18:00 Uhr geöffnet, von Oktober bis April von 8:00 – 17:30 Uhr, während des Ramadans von 9:00 – 17:00 Uhr. Das Berbermuseum und das Museum Yves Saint Laurent sind von Donnerstag bis Dienstag zwischen 10:00 – 18:00 Uhr geöffnet.
- Bei einer geführten Tour durch Marrekesch kannst du neben dem Jardin Majorelle noch weitere Highlights der Stadt genießen. Dabei erfährst du von einem fachkundigen Guide viel Wissenswertes und Interessantes zu allen Sehenswürdigkeiten.
- Die dem Jardin Majorelle am nächsten gelegenen Bushaltestellen sind Alfa 2000 und Boukar Bab Doukala.
Fineway Magazin
Touristen, die auf Ziegen starren
Zum Magazinartikel
Fineway Magazin
Top 10 der schönsten Boutique Hotels in Marokko
Zum Magazinartikel
Fineway Magazin
5 Gerichte die du auf deiner Marokko Reise nicht verpassen darfst
Zum Magazinartikel
MA.Hasssan II Moschee Frau mit Kamel in der Wüste
Verwirkliche deinen Traum von Marokko.
Planung Starten

Beste Reisezeit für Jardin Majorelle

Als beste Reisezeit für Marrakesch und damit auch für den Jardin Majorelle gelten die Monate März bis Mai und September bis Oktober. Das Thermometer zeigt dann angenehme 25⁰C. Im Sommer kann es mit Temperaturen bis zu 40⁰C sehr heiß werden.
Zentrum Marokko
MA.Zentrum Klimatabelle Desktop Klimatabelle Zentrum Marokko
Hauptsaison - Frühjahr & Herbst: Die Temperaturen sind angenehm, beste Bedingungen für Rundreise
Nebensaison - Im Sommer steigen die Temperaturen stark an, im Winter fallen sie und mit ihnen die Preise

Jardin Majorelle und Umgebung

So einfach geht's
Verschwende keine Zeit mehr mit stundenlanger Suche nach der perfekten Reise!
Beantworte 10 einfache Fragen
1
Beantworte 10 einfache Fragen
Abenteuer oder Strand? Apartment oder Luxus-Hotel? Du teilst uns online deinen Wünsche mit – schnell & einfach.
Maßgeschneidertes Angebot
2
Maßgeschneidertes Angebot
Erhalte in nur drei Minuten ein maßgeschneidertes Angebot . Mit allem Drum und Dran. Direkt online.
Finetunen und buchen
3
Finetunen und buchen
Finalisiere dein persönliches Angebot mit unseren Travel Designern und buche anschließend direkt über die Plattform.
24/7 erreichbar, ohne endlose Telefonate
Individuell reisen ohne mehr zu zahlen
Kostenlose Planung, so oft du möchtest
Echtzeit Preisauskunft via Fineway Algorithmus
Flugtickets, Reiserouten, Guides – aus einer Hand
Reise direkt mit Travel Designer planen?
089 - 124 146 000
(Mo-Fr 09.00 - 19.00 Uhr)
Miles and moreTraveller Made