Fox-Gletscher

Überblick

Der Fox-Gletscher (Englisch: Fox Glacier) und sein Nachbar, der Franz-Joseph-Gletscher, weisen eine Besonderheit auf: Sie reichen bis auf eine Höhe von 300 m über Meeresspiegel hinab und grenzen unmittelbar an einen gemäßigten Regenwald. Der Fox-Gletscher ist deshalb im Vergleich zu anderen Gletschern über Wanderwege gut erreichbar. Besonders beliebt sind Rundflüge mit Helikoptern, die die einzigartige Lage des Gletschers verdeutlichen.
Der Fox-Gletscher ist Teil des Westland Tai Poutini Nationalparks. Er gehört damit zur Te Wahipounamu World Heritage Area, die seit 1990 zum UNESCO-Weltnaturerbe zählt. Der Name des Gletschers erinnert an den ehemaligen neuseeländischen Premierminister William Fox, der das Gebiet im Jahre 1872 besuchte. In der Sprache der Maori wird der Gletscher Te Moeka o Tuawe genannt. Der Gletscher ist 13 km lang und überwindet entlang seiner Ausdehnung eine Höhe von 2.600 m. Er bewegt sich stetig mit einer Geschwindigkeit von bis zu einem Meter pro Woche. In der jüngeren Vergangenheit hat sich das Gletschergebiet sowohl vergrößert als auch verkleinert. Anhaltende Regenfälle von der Tasmansee erhöhen die Eismenge. Erhöhte Temperaturen an der tiefsten Stelle reduzieren den Gletscher ebenso schnell wieder. Als Startpunkt für Wanderungen und Helikopterflüge dient der Ort Fox Glacier (Māori: Weheka). Dieser liegt direkt am State Highway 6 (SH 6) und verfügt über Hotels und Serviceeinrichtungen, die beim Erkunden des Gletschers unterstützen.

Highlights & Aktivitäten

  • Teilnahme an einem Helikopterrundflug über den Gletscher
  • Teilnahme an einem Helihike – einem Helikopterflug mit anschließender Eiswanderung
  • Eiswanderung: Klettern durch Eistunnel
  • Eiswanderung: Besuch von Eishöhlen
  • Eiswanderung: Spaziergang durch Gletscherspalten
  • Wanderung durch den Regenwald zum Gletscher
  • Wanderung entlang des Fox River zum Gletscher
  • Eco-Besichtigungstour mit Schwerpunkt auf Flora und Fauna
  • Fototour zum Lake Matheson mit seinen Spiegelungen
  • Besuch der Glühwürmchen nahe Fox Glacier Town

Idealer Aufenthalt

Durch die Lage des Gletschers am Rande eines Regenwaldes bekommst du hier die schönsten Einblicke in die Natur des Westland Tai Poutini Nationalparks. Für einen Besuch des Fox Gletschers solltest du 1 bis 2 Nächte in dieser Region einplanen, um alles entspannt besichtigen zu können.

Lokale Atmosphäre

Must-See
Naturschutzgebiet
Berge
Wandern & Trekking
Nachhaltiger Tourismus
Neuseeland

Fox-Gletscher

Auch Gletscher kannst du in Neuseeland finden. Besonders gut kannst du den Fox Gletscher aus der Luft bei einem Helikopterrundflug bewundern!
Ideal für
1-2 Nächte
Bewertung
4.5/5
Neuseeland

Fox-Gletscher

Auch Gletscher kannst du in Neuseeland finden. Besonders gut kannst du den Fox Gletscher aus der Luft bei einem Helikopterrundflug bewundern!
Ideal für
1-2 Nächte
Bewertung
4.5/5

Überblick

Der Fox-Gletscher (Englisch: Fox Glacier) und sein Nachbar, der Franz-Joseph-Gletscher, weisen eine Besonderheit auf: Sie reichen bis auf eine Höhe von 300 m über Meeresspiegel hinab und grenzen unmittelbar an einen gemäßigten Regenwald. Der Fox-Gletscher ist deshalb im Vergleich zu anderen Gletschern über Wanderwege gut erreichbar. Besonders beliebt sind Rundflüge mit Helikoptern, die die einzigartige Lage des Gletschers verdeutlichen.
Der Fox-Gletscher ist Teil des Westland Tai Poutini Nationalparks. Er gehört damit zur Te Wahipounamu World Heritage Area, die seit 1990 zum UNESCO-Weltnaturerbe zählt. Der Name des Gletschers erinnert an den ehemaligen neuseeländischen Premierminister William Fox, der das Gebiet im Jahre 1872 besuchte. In der Sprache der Maori wird der Gletscher Te Moeka o Tuawe genannt. Der Gletscher ist 13 km lang und überwindet entlang seiner Ausdehnung eine Höhe von 2.600 m. Er bewegt sich stetig mit einer Geschwindigkeit von bis zu einem Meter pro Woche. In der jüngeren Vergangenheit hat sich das Gletschergebiet sowohl vergrößert als auch verkleinert. Anhaltende Regenfälle von der Tasmansee erhöhen die Eismenge. Erhöhte Temperaturen an der tiefsten Stelle reduzieren den Gletscher ebenso schnell wieder. Als Startpunkt für Wanderungen und Helikopterflüge dient der Ort Fox Glacier (Māori: Weheka). Dieser liegt direkt am State Highway 6 (SH 6) und verfügt über Hotels und Serviceeinrichtungen, die beim Erkunden des Gletschers unterstützen.

Highlights & Aktivitäten

  • Teilnahme an einem Helikopterrundflug über den Gletscher
  • Teilnahme an einem Helihike – einem Helikopterflug mit anschließender Eiswanderung
  • Eiswanderung: Klettern durch Eistunnel
  • Eiswanderung: Besuch von Eishöhlen
  • Eiswanderung: Spaziergang durch Gletscherspalten
  • Wanderung durch den Regenwald zum Gletscher
  • Wanderung entlang des Fox River zum Gletscher
  • Eco-Besichtigungstour mit Schwerpunkt auf Flora und Fauna
  • Fototour zum Lake Matheson mit seinen Spiegelungen
  • Besuch der Glühwürmchen nahe Fox Glacier Town

Idealer Aufenthalt

Durch die Lage des Gletschers am Rande eines Regenwaldes bekommst du hier die schönsten Einblicke in die Natur des Westland Tai Poutini Nationalparks. Für einen Besuch des Fox Gletschers solltest du 1 bis 2 Nächte in dieser Region einplanen, um alles entspannt besichtigen zu können.

Lokale Atmosphäre

Must-See
Naturschutzgebiet
Berge
Wandern & Trekking
Nachhaltiger Tourismus

Beliebte Unterkünfte in Neuseeland

In unseren Reiseangeboten kannst du aus verschiedenen Hotelkategorien wählen. Dir stehen Standard, Permium und Luxusunterkünften zur Verfügung. Hier sind einige ausgewählte Beispiele.

Reisetipps

Nach einer Landung mit einem Helikopter auf dem Gletscher bieten geführte Touren Erlebnisse in der wunderbaren Welt des Eises. So kannst du Gletscherspalten und Tunnel im Eis durchwandern.

Der Gletscher ist ständig in Bewegung. Ein Abbrechen von Eisbrocken oder von Felsstücken ist jederzeit möglich. Die Absperrungen am Gletscherende solltest du deshalb nicht überschreiten.

Lake Matheson besticht mit seiner dunklen Wasseroberfläche, in der sich die Berge Mount Tasman und Mount Cook (Māori: Aoraki) in den Abendstunden spiegeln. Ein Wanderweg von Fox Glacier Town führt dich direkt an den See.

Von Fox Glacier Town sind Glühwürmchen nur einen Spaziergang entfernt. Sie lassen sich in der Dämmerung in Baumwurzeln und hohlen Bäumen entdecken und tauchen den Wald in ein magisches Licht.

Reisetipps

Nach einer Landung mit einem Helikopter auf dem Gletscher bieten geführte Touren Erlebnisse in der wunderbaren Welt des Eises. So kannst du Gletscherspalten und Tunnel im Eis durchwandern.

Der Gletscher ist ständig in Bewegung. Ein Abbrechen von Eisbrocken oder von Felsstücken ist jederzeit möglich. Die Absperrungen am Gletscherende solltest du deshalb nicht überschreiten.

Lake Matheson besticht mit seiner dunklen Wasseroberfläche, in der sich die Berge Mount Tasman und Mount Cook (Māori: Aoraki) in den Abendstunden spiegeln. Ein Wanderweg von Fox Glacier Town führt dich direkt an den See.

Von Fox Glacier Town sind Glühwürmchen nur einen Spaziergang entfernt. Sie lassen sich in der Dämmerung in Baumwurzeln und hohlen Bäumen entdecken und tauchen den Wald in ein magisches Licht.
NZ.Header Seegelboote im Hafen von Auckland
Fineway Magazin
Neuseeland: die Top 10 der schönsten Städte inklusive Reisetipps
Zum Magazinartikel
NZ.Coromandel Beach
Fineway Magazin
Neuseelands Nordinsel - Das solltest du nicht verpassen!
Zum Magazinartikel
NZ.Cathedral Cove Blick auf die Cathedral Cove
Fineway Magazin
Geheimtipp - Die Top 10 der schönsten Strände in Neuseeland
Zum Magazinartikel
Verwirkliche deinen Traum von Neuseeland.
Planung Starten

Beste Reisezeit für Fox-Gletscher

Die Regentage am Fox-Gletscher verteilen sich mit einer Bandbreite von 11-15 Tagen gleichmäßig über das Jahr. Die höchsten Temperaturen werden in den Monaten Oktober bis April gemessen, die auch die besten Monate für Wanderungen sind. Witterungsbedingt können Wanderwege kurzfristig gesperrt werden.
Südinsel
NZ.Klimatabelle Südinsel Desktop Klimatabelle für die Südinsel in Neuseeland
Hauptsaison - Angenehmen warme Temperatuen, gute Zeit für einen Badeurlaub und zum Wandern
Nebensaison - Die Temperaturen fallen und es fällt mehr Niederschlag, jedoch ist jetzt Skisaison

Fox-Gletscher und Umgebung

So einfach geht's
Verschwende keine Zeit mehr mit stundenlanger Suche nach der perfekten Reise!
1
Beantworte 10 einfache Fragen
Abenteuer oder Strand? Apartment oder Luxus-Hotel? Du teilst uns online deinen Wünsche mit – schnell & einfach.
2
Maßgeschneidertes Angebot
Erhalte in nur drei Minuten ein maßgeschneidertes Angebot . Mit allem Drum und Dran. Direkt online.
3
Finetunen und buchen
Finalisiere dein persönliches Angebot mit unseren Travel Designern und buche anschließend direkt über die Plattform.
24/7 erreichbar, ohne endlose Telefonate
Individuell reisen ohne mehr zu zahlen
Kostenlose Planung, so oft du möchtest
Echtzeit Preisauskunft via Fineway Algorithmus
Flugtickets, Reiserouten, Guides – aus einer Hand
Reise direkt mit Travel Designer planen?
089 - 124 146 000
(Mo-Fr 09.00 - 19.00 Uhr)