Lake Taupo

Überblick

Wer Neuseelands spektakuläre Landschaft in quirliger Backpacker-Atmosphäre erleben möchte, ist am Lake Taupo gut aufgehoben. Der malerische See ist von Bergen umgeben und wartet mit aufregenden Highlights wie Wasserfällen und dampfenden Quellen auf. Outdoorfans treffen sich hier zum Wandern, Rafting, zu Bootstouren oder zum Mountainbiken.
Lake Taupo ist das Ergebnis einer spektakulären Vulkaneruption, die vor etwa 27.000 Jahren stattfand. Der Kratersee ist mit über 600 km² der größte Binnensee des Landes. Seitdem hat sich an dem See eine Flora und Fauna entwickelt, die Naturliebhaber sofort in ihren Bann zieht. Das Seeufer ist von Farnwäldern umringt und wartet mit spektakulären Wasserfällen auf. Im See gibt es eine bemerkenswerte Menge an Forellen, die einst europäische Siedler hier ausgesetzt haben. Heute ist die Fischerei neben dem Tourismus einer der relevanten Wirtschaftssektoren der Region. Die größte Siedlung am Seeufer ist Taupo mit etwa 25.000 Einwohnern. Besucher können hier einer Reihe von sportlichen Aktivitäten nachgehen, die Stadt richtet unter anderem verschiedene prominente Triathlons aus. Überlieferungen zufolge liegt die Māori-Besiedlung am See bereits über 1.000 Jahre zurück. Das Seebett gehört heute dem Stamm Ngati Tuwharetoa, der auch die Freizeitnutzung ermöglicht. Wassersportaktivitäten locken wie viele andere Outdoorunternehmungen Besucher in die malerische Region.

Highlights & Aktivitäten

  • Golfspielen mit Blick auf schönste Berg- und Seelandschaften am Wairakai Golf Course oder der Hole in One Challenge
  • Wandern in tiefen Wäldern und alpiner Umgebung am Mount Tauhara
  • Abkühlung im Lake Taupo an idyllischen Badestellen
  • Dem Vulkan auf der Spur in Thermalbädern oder an den Craters of the Moon
  • Bootstouren mit Blick auf Wasserfälle und Māori-Kunst
  • Mountainbiken auf gepflegten Wegen für jeden Schwierigkeitsgrad

Idealer Aufenthalt

Spektakuläre Landschaftshighlights und unvergessliche Outdooraktivitäten warten darauf, von dir entdeckt zu werden. Für einen Besuch des Lake Taupo solltest du 1 bis 2 Nächte in dieser Region einplanen.
Neuseeland

Lake Taupo

Hier findest sicher was du suchst! Es erwarten dich traumhafte Badebuchten und ein breites Spektrum an Wassersportarten und Wandermöglichkeiten!
Ideal für
1-2 Nächte
Bewertung
4.7/5
Neuseeland

Lake Taupo

Hier findest sicher was du suchst! Es erwarten dich traumhafte Badebuchten und ein breites Spektrum an Wassersportarten und Wandermöglichkeiten!
Ideal für
1-2 Nächte
Bewertung
4.7/5

Überblick

Wer Neuseelands spektakuläre Landschaft in quirliger Backpacker-Atmosphäre erleben möchte, ist am Lake Taupo gut aufgehoben. Der malerische See ist von Bergen umgeben und wartet mit aufregenden Highlights wie Wasserfällen und dampfenden Quellen auf. Outdoorfans treffen sich hier zum Wandern, Rafting, zu Bootstouren oder zum Mountainbiken.
Lake Taupo ist das Ergebnis einer spektakulären Vulkaneruption, die vor etwa 27.000 Jahren stattfand. Der Kratersee ist mit über 600 km² der größte Binnensee des Landes. Seitdem hat sich an dem See eine Flora und Fauna entwickelt, die Naturliebhaber sofort in ihren Bann zieht. Das Seeufer ist von Farnwäldern umringt und wartet mit spektakulären Wasserfällen auf. Im See gibt es eine bemerkenswerte Menge an Forellen, die einst europäische Siedler hier ausgesetzt haben. Heute ist die Fischerei neben dem Tourismus einer der relevanten Wirtschaftssektoren der Region. Die größte Siedlung am Seeufer ist Taupo mit etwa 25.000 Einwohnern. Besucher können hier einer Reihe von sportlichen Aktivitäten nachgehen, die Stadt richtet unter anderem verschiedene prominente Triathlons aus. Überlieferungen zufolge liegt die Māori-Besiedlung am See bereits über 1.000 Jahre zurück. Das Seebett gehört heute dem Stamm Ngati Tuwharetoa, der auch die Freizeitnutzung ermöglicht. Wassersportaktivitäten locken wie viele andere Outdoorunternehmungen Besucher in die malerische Region.

Highlights & Aktivitäten

  • Golfspielen mit Blick auf schönste Berg- und Seelandschaften am Wairakai Golf Course oder der Hole in One Challenge
  • Wandern in tiefen Wäldern und alpiner Umgebung am Mount Tauhara
  • Abkühlung im Lake Taupo an idyllischen Badestellen
  • Dem Vulkan auf der Spur in Thermalbädern oder an den Craters of the Moon
  • Bootstouren mit Blick auf Wasserfälle und Māori-Kunst
  • Mountainbiken auf gepflegten Wegen für jeden Schwierigkeitsgrad

Idealer Aufenthalt

Spektakuläre Landschaftshighlights und unvergessliche Outdooraktivitäten warten darauf, von dir entdeckt zu werden. Für einen Besuch des Lake Taupo solltest du 1 bis 2 Nächte in dieser Region einplanen.

Beliebte Unterkünfte in Neuseeland

In unseren Reiseangeboten kannst du aus verschiedenen Hotelkategorien wählen. Dir stehen Standard, Permium und Luxusunterkünften zur Verfügung. Hier sind einige ausgewählte Beispiele.

Reisetipps

Nördlich des Lake Taupo liegen am Waikato River die Huka Falls. Eine Aussichtsbrücke ermöglicht Blicke auf den tosenden Wasserfall.

Auf einer Bootstour kannst du die Taupo Māori Carvings besichtigen. Das in Felsen gehauene Kunstwerk gehört zu den Top-Sehenswürdigkeiten.

Die schönste Aussicht auf die Stadt und den See hast du vom Hilltop Lookout nördlich der Stadt. Auch die Berge hast du von hier im Blick.

Wer sich über die lokale Māori-Kultur informieren möchte, darf sich das Taupo Museum nicht entgehen lassen, das auch die Vulkane gut erklärt.

Wunderbar mit einer Mountainbiketour verbinden lässt sich ein Besuch der Craters of the Moon. Die Schlamm- und Dampfquellen sind Kulisse eines interessanten Lehrpfads.

Reisetipps

Nördlich des Lake Taupo liegen am Waikato River die Huka Falls. Eine Aussichtsbrücke ermöglicht Blicke auf den tosenden Wasserfall.

Auf einer Bootstour kannst du die Taupo Māori Carvings besichtigen. Das in Felsen gehauene Kunstwerk gehört zu den Top-Sehenswürdigkeiten.

Die schönste Aussicht auf die Stadt und den See hast du vom Hilltop Lookout nördlich der Stadt. Auch die Berge hast du von hier im Blick.

Wer sich über die lokale Māori-Kultur informieren möchte, darf sich das Taupo Museum nicht entgehen lassen, das auch die Vulkane gut erklärt.

Wunderbar mit einer Mountainbiketour verbinden lässt sich ein Besuch der Craters of the Moon. Die Schlamm- und Dampfquellen sind Kulisse eines interessanten Lehrpfads.
NZ.Header Seegelboote im Hafen von Auckland
Fineway Magazin
Neuseeland: die Top 10 der schönsten Städte inklusive Reisetipps
Zum Magazinartikel
NZ.Coromandel Beach
Fineway Magazin
Neuseelands Nordinsel - Das solltest du nicht verpassen!
Zum Magazinartikel
NZ.Cathedral Cove Blick auf die Cathedral Cove
Fineway Magazin
Geheimtipp - Die Top 10 der schönsten Strände in Neuseeland
Zum Magazinartikel
Verwirkliche deinen Traum von Neuseeland.
Planung Starten

Beste Reisezeit für Lake Taupo

Die Temperaturen am Lake Taupo sind im Vergleich zum Rest des Landes recht frisch. Im Winter liegen die Durchschnittstemperaturen tagsüber bei gut 6°C. Die durchschnittlichen Sommertagestemperaturen erreichen etwa 17°C, weswegen die Monate November bis März für Aktivitäten am angenehmsten sind.
Nordinsel
NZ.Nordinsel Klimatabelle Desktop Klimatabelle Nordinsel Neuseeland
Hauptsaison - Angenehmen warme Temperatuen, gute Zeit für einen Badeurlaub und zum Wandern
Nebensaison - Die Temperaturen fallen und es fällt mehr Niederschlag, jedoch ist jetzt Skisaison

Lake Taupo und Umgebung

So einfach geht's
Verschwende keine Zeit mehr mit stundenlanger Suche nach der perfekten Reise!
1
Beantworte 10 einfache Fragen
Abenteuer oder Strand? Apartment oder Luxus-Hotel? Du teilst uns online deinen Wünsche mit – schnell & einfach.
2
Maßgeschneidertes Angebot
Erhalte in nur drei Minuten ein maßgeschneidertes Angebot . Mit allem Drum und Dran. Direkt online.
3
Finetunen und buchen
Finalisiere dein persönliches Angebot mit unseren Travel Designern und buche anschließend direkt über die Plattform.
24/7 erreichbar, ohne endlose Telefonate
Individuell reisen ohne mehr zu zahlen
Kostenlose Planung, so oft du möchtest
Echtzeit Preisauskunft via Fineway Algorithmus
Flugtickets, Reiserouten, Guides – aus einer Hand
Reise direkt mit Travel Designer planen?
089 - 124 146 000
(Mo-Fr 09.00 - 19.00 Uhr)