Auckland
NZ.Auckland Der Blick von oben auf die Skyline von Auckland.
NZ.Auckland_Sky_Tower Der Blick von unten auf den Sky Tower von Auckland.
NZ.Auckland_War_Memorial_Museum Der Blick von oben auf das imposante War Memorial Museum von Auckland.
NZ.Auckland_Mount_Eden Der Blick von oben auf den grünen Vulkankrater Mount Eden inmitten der Stadt Auckland.
NZ.Auckland_Hafen Der Blick von oben auf den Waitemat Harbour in Auckland.
Alle anzeigen

Willkommen in Auckland

Auckland hat zwei Häfen und viele kleine Segelboot-Marinas, die den Beinamen „City of Sails“ erklären. Das Wahrzeichen der Stadt ist gleichzeitig das höchste Gebäude der südlichen Hemisphäre: der 328 m hohe Sky Tower. Er bietet einen spektakulären Blick auf die größte Metropole Neuseelands und die mehr als 50 Inseln.
Viele Besucher kommen hauptsächlich wegen der einmaligen Natur in das Land. Trotzdem sollte auf jeden Fall ein Aufenthalt in Auckland eingeplant werden, wenn man seinen Urlaub in Neuseeland und speziell auf der Nordinsel verbringt. Die Stadt ist eine Kombination aus quirligen Einkaufsstraßen: zum Beispiel die Queen Street, eine vielseitige Gastronomieszene im Viaduct Harbour Viertel und weitläufige grüne Oasen zum Entspannen. Der älteste Park ist der Auckland Domain, der sich auf einem erloschenen Vulkan befindet. Er ist unter anderem für seine historischen Gewächshäuser und Skulpturen bekannt. Auch der Albert Park wurde bereits 1870 angelegt. Er bietet sich für erholsame Spaziergänge in herrlicher Umgebung an. Übrigens besitzt auch Auckland eine Harbour Bridge. Diese ist zwar nicht so berühmt wie die in Sydney, stellt aber trotzdem einen wichtigen Teil der Hafensilhouette dar. Im Zentrum der Stadt, in unmittelbarer Nähe zum Rathaus, findet auf dem größten Marktplatz, dem Aotea Square, an jedem Wochenende ein Kunsthandwerksmarkt statt. Hier können geschmackvolle Souvenirs und Mitbringsel erstanden werden.

Ortsprofil

Auckland bietet Reisenden besonders viel in diesen Kategorien:
Aktiv:Adrenaline, Cruise, Sailing, Surfing
Strand:Beach Quality, Swim Beach, Urban Beach
Geschichte:Architecture, Historical Site
Lokale Kultur:Events & Festivals, Local Food & Drinks, Local Markets
Natur:Coast, Islands, Parks, Volcano

Highlights & Aktivitäten

  • Fahrt mit dem gläsernen Fahrstuhl auf den Sky Tower – für einen einmaligen Blick auf Auckland
  • Skywalk in 192 m Höhe
  • Abseilen von der höchsten Plattform für Adrenalin-Junkies
  • Bummel durch das Viaduct Harbour Viertel
  • Kunsthandwerksmarkt am Aotea Square
  • Strandtag auf einer der vorgelagerten Inseln
  • Kelly Tarton's Sea Life Aquarium
  • Entspannen im Albert Park
  • Walbeobachtung
  • Auckland Art Gallery mit interessanten Exponaten der Maori

Idealer Aufenthalt

2 bis 3 Tage solltest du dir auf jeden Fall Zeit nehmen, um die lebhafte Stadt mit dem sonnigen Klima und dem polynesischen Erbe zu erkunden. Kunst, Kultur, spektakuläre Strände und ein buntes Nachtleben warten auf der Nordinsel.

Lokale Atmosphäre

Cosmopolitan
Must-See
Stadt
Seen & Flüsse
Strand
Vulkane
Insel
Museen
Wein
Neuseeland

Auckland

Auckland - eine lebhafte und bunte Stadt mit einzigartigen Naturerlebnissen in der Umgebung.
Ideal für
2-3 Tage
Bewertung
4.6/5
NZ.Auckland Der Blick von oben auf die Skyline von Auckland.
NZ.Auckland_Sky_Tower Der Blick von unten auf den Sky Tower von Auckland.
NZ.Auckland_War_Memorial_Museum Der Blick von oben auf das imposante War Memorial Museum von Auckland.
NZ.Auckland_Mount_Eden Der Blick von oben auf den grünen Vulkankrater Mount Eden inmitten der Stadt Auckland.
NZ.Auckland_Hafen Der Blick von oben auf den Waitemat Harbour in Auckland.
Alle anzeigen
Neuseeland

Auckland

Auckland - eine lebhafte und bunte Stadt mit einzigartigen Naturerlebnissen in der Umgebung.
Ideal für
2-3 Tage
Bewertung
4.6/5

Willkommen in Auckland

Auckland hat zwei Häfen und viele kleine Segelboot-Marinas, die den Beinamen „City of Sails“ erklären. Das Wahrzeichen der Stadt ist gleichzeitig das höchste Gebäude der südlichen Hemisphäre: der 328 m hohe Sky Tower. Er bietet einen spektakulären Blick auf die größte Metropole Neuseelands und die mehr als 50 Inseln.
Viele Besucher kommen hauptsächlich wegen der einmaligen Natur in das Land. Trotzdem sollte auf jeden Fall ein Aufenthalt in Auckland eingeplant werden, wenn man seinen Urlaub in Neuseeland und speziell auf der Nordinsel verbringt. Die Stadt ist eine Kombination aus quirligen Einkaufsstraßen: zum Beispiel die Queen Street, eine vielseitige Gastronomieszene im Viaduct Harbour Viertel und weitläufige grüne Oasen zum Entspannen. Der älteste Park ist der Auckland Domain, der sich auf einem erloschenen Vulkan befindet. Er ist unter anderem für seine historischen Gewächshäuser und Skulpturen bekannt. Auch der Albert Park wurde bereits 1870 angelegt. Er bietet sich für erholsame Spaziergänge in herrlicher Umgebung an. Übrigens besitzt auch Auckland eine Harbour Bridge. Diese ist zwar nicht so berühmt wie die in Sydney, stellt aber trotzdem einen wichtigen Teil der Hafensilhouette dar. Im Zentrum der Stadt, in unmittelbarer Nähe zum Rathaus, findet auf dem größten Marktplatz, dem Aotea Square, an jedem Wochenende ein Kunsthandwerksmarkt statt. Hier können geschmackvolle Souvenirs und Mitbringsel erstanden werden.

Ortsprofil

Auckland bietet Reisenden besonders viel in diesen Kategorien:
Aktiv:Adrenaline, Cruise, Sailing, Surfing
Strand:Beach Quality, Swim Beach, Urban Beach
Geschichte:Architecture, Historical Site
Lokale Kultur:Events & Festivals, Local Food & Drinks, Local Markets
Natur:Coast, Islands, Parks, Volcano

Highlights & Aktivitäten

  • Fahrt mit dem gläsernen Fahrstuhl auf den Sky Tower – für einen einmaligen Blick auf Auckland
  • Skywalk in 192 m Höhe
  • Abseilen von der höchsten Plattform für Adrenalin-Junkies
  • Bummel durch das Viaduct Harbour Viertel
  • Kunsthandwerksmarkt am Aotea Square
  • Strandtag auf einer der vorgelagerten Inseln
  • Kelly Tarton's Sea Life Aquarium
  • Entspannen im Albert Park
  • Walbeobachtung
  • Auckland Art Gallery mit interessanten Exponaten der Maori

Idealer Aufenthalt

2 bis 3 Tage solltest du dir auf jeden Fall Zeit nehmen, um die lebhafte Stadt mit dem sonnigen Klima und dem polynesischen Erbe zu erkunden. Kunst, Kultur, spektakuläre Strände und ein buntes Nachtleben warten auf der Nordinsel.

Lokale Atmosphäre

Cosmopolitan
Must-See
Stadt
Seen & Flüsse
Strand
Vulkane
Insel
Museen
Wein

Beliebte Unterkünfte in Neuseeland

In unseren Reiseangeboten kannst du aus verschiedenen Hotelkategorien wählen. Dir stehen Standard, Permium und Luxusunterkünften zur Verfügung. Hier sind einige ausgewählte Beispiele.

Reisetipps für Auckland

  • Besuche den Sky Tower – am besten zur Zeit des Sonnenuntergangs. Die Atmosphäre ist dann einfach magisch.
  • Wenn du mutig bist, kannst du im Haifischbecken des Underwater World Aquariums tauchen.
  • Walbeobachtung ist ein einmaliges Erlebnis, das du nie vergessen wirst. Vom Viaduct Harbour fahren die Whale Watching Boote auf das Meer.
  • Buche einen Segeltörn durch den Hafen – mit etwas Glück darfst du sogar selbst ans Steuer. Die Durchfahrt unter der Harbour Bridge ist traumhaft.
  • Unternimm einen Ausflug nach Waiheke Island. Die Insel liegt rund 18 km nördlich von Auckland und bietet herrliche Strände und malerische Weinanbaugebiete.

Reisetipps für Auckland

  • Besuche den Sky Tower – am besten zur Zeit des Sonnenuntergangs. Die Atmosphäre ist dann einfach magisch.
  • Wenn du mutig bist, kannst du im Haifischbecken des Underwater World Aquariums tauchen.
  • Walbeobachtung ist ein einmaliges Erlebnis, das du nie vergessen wirst. Vom Viaduct Harbour fahren die Whale Watching Boote auf das Meer.
  • Buche einen Segeltörn durch den Hafen – mit etwas Glück darfst du sogar selbst ans Steuer. Die Durchfahrt unter der Harbour Bridge ist traumhaft.
  • Unternimm einen Ausflug nach Waiheke Island. Die Insel liegt rund 18 km nördlich von Auckland und bietet herrliche Strände und malerische Weinanbaugebiete.
NZ.Header Seegelboote im Hafen von Auckland
Fineway Magazin
Neuseeland: die Top 10 der schönsten Städte inklusive Reisetipps
Zum Magazinartikel
NZ.Coromandel Beach
Fineway Magazin
Neuseelands Nordinsel - Das solltest du nicht verpassen!
Zum Magazinartikel
NZ.Cathedral Cove Blick auf die Cathedral Cove
Fineway Magazin
Geheimtipp - Die Top 10 der schönsten Strände in Neuseeland
Zum Magazinartikel
Entdecke Neuseeland.
Planung Starten

Beste Reisezeit für Auckland

Die beste Reisezeit für Auckland auf der Nordinsel Neuseelands sind die Monate Dezember bis März, wenn das Thermometer normalerweise angenehme 21 bis 23 ℃ zeigt und die Sonne im Durchschnitt an sieben bis acht Stunden scheint. Ideale Bedingungen für aktive Ferien.
Nordinsel
NZ.Nordinsel Klimatabelle Desktop Klimatabelle Nordinsel Neuseeland
Hauptsaison - Angenehmen warme Temperatuen, gute Zeit für einen Badeurlaub und zum Wandern
Nebensaison - Die Temperaturen fallen und es fällt mehr Niederschlag, jedoch ist jetzt Skisaison

Auckland und Umgebung

So einfach geht's
Verschwende keine Zeit mehr mit stundenlanger Suche nach der perfekten Reise!
1
Beantworte 10 einfache Fragen
Abenteuer oder Strand? Apartment oder Luxus-Hotel? Du teilst uns online deinen Wünsche mit – schnell & einfach.
2
Maßgeschneidertes Angebot
Erhalte in nur drei Minuten ein maßgeschneidertes Angebot . Mit allem Drum und Dran. Direkt online.
3
Finetunen und buchen
Finalisiere dein persönliches Angebot mit unseren Travel Designern und buche anschließend direkt über die Plattform.
24/7 erreichbar, ohne endlose Telefonate
Individuell reisen ohne mehr zu zahlen
Kostenlose Planung, so oft du möchtest
Echtzeit Preisauskunft via Fineway Algorithmus
Flugtickets, Reiserouten, Guides – aus einer Hand
Reise direkt mit Travel Designer planen?
089 - 124 146 000
(Mo-Fr 09.00 - 19.00 Uhr)