NZ.Rotorua

Neuseeland

Rotorua

Die Stadt Rotorua auf der neuseeländischen Nordinsel liegt direkt auf dem Pazifischen Feuerring. Die damit verbundene geothermische Aktivität bietet fantastische Ausblicke und außergewöhnliche Entspannungsmöglichkeiten. Eine weitere Attraktion ist der hohe Bevölkerungsanteil der Māori in diesem Teil Neuseelands. Museen und Veranstaltungen weihen dich in die spannende Kultur der neuseeländischen Urbevölkerung ein.
Rotorua liegt am südlichen Ende des gleichnamigen Sees. In der Sprache des hier ansässigen Māori-Stammes Te Arawa bedeutet Rotorua „Zweiter See“. Der Anteil der Māori an der Bevölkerung ist mit 40 % relativ hoch. Tanzvorführungen und Handwerksausstellungen bringen dir ihre Kultur näher. Die geothermische Lage der Stadt verwöhnt dich zudem mit bemerkenswerten Naturschauspielen. So lernst du brodelnde Schlammbecken kennen und siehst Dampfwolken durch die Landschaft ziehen. Das aus dem Boden gewonnene Thermalwasser speist Spas und ermöglicht dir nach einem aufregenden Tag voller sportlicher Aktivitäten ein wohliges Relaxen. Im Hell’s Gate Geothermal Park and Mud Spa bieten Māori traditionelle Massagen an und verleihen so dem Kulturgenuss eine fühlbare Komponente. Die ungeheure Kraft der lokalen Vulkane zeigt in Te Wairoa eine Ausstellung über die landschaftlichen Veränderungen in den letzten Jahrhunderten. Auch das für Neuseeland so typische Auszuprobieren tollkühner Sportarten ist in Rotorua präsent. In Kombination mit dem Hausberg Mount Ngongotaha und dem Wildwasserfluss Kaituna River ist die Stadt ein Zentrum für rasante Abfahrten und außergewöhnliche Wassersportarten.
  • Must-See
  • Stadt
  • Seen & Flüsse
  • Historische Orte
  • Museen
  • Wandern & Trekking
  • Baden
  • Vulkane

Ideale Aufenthaltsdauer

1 Tag

Reisetipps für Rotorua

- Die Māori nutzen die lokale Erdwärme und garen ihre Mahlzeiten in einem Erdofen (Hāngi). An dieser Form der Zubereitung beteiligt sich traditionell die ganze Gruppe. Lerne Socializing auf Māori-Art in einem der umliegenden Dörfer kennen.
- Bei einem Luge fährst du auf einer Art rollendem Bob auf einer steilen asphaltierten Fahrbahn ins Tal. Im Gegensatz zu einer Sommerrodelbahn ist Überholen hier möglich.
- White-Water-Sledging ist eine Wildwassersportart, bei der du auf einem Board gestützt auf dem Kaituna River nach unten surfst. Da du dich mit dem ganzen Körper im Wasser bewegst, ist das eine besonders intensive Naturerfahrung.

Highlights und Aktivitäten vor Ort

- Im Māori Arts and Crafts Institute traditionelle Künste begutachten
- Mit den Māori ein traditionelles Essen im Hāngi zubereiten
- Den Ausbruch des Pohutu Geysirs (30 m hohe Fontäne) beobachten
- Mit einer geführten Tour den Vulkan Tarawera erwandern
- Das begrabene Dorf Te Wairoa besichtigen
- Mit einer Gondel zum Mount Ngongotaha hinauffahren
- Auf der superschnellen Skyline Luge wieder hinuntersausen
- White-Water-Sledging auf dem Kaituna River ausprobieren

Karte mit Rotorua

Weitere Orte in Neuseeland

Neuseeland
Wellington
NZ.Wellington
Am südlichen Ende der Nordinsel, eingebettet zwischen einem funkelnden Hafen und einer grünen Hügellandschaft, liegt „Windy Wellington“, die Hauptstadt Neuseelands. Die kompakte Innenstadt ist einfach zu Fuß zu erkunden und glänzt mit einer reichen Auswahl an Architekturstilen. Lass dich von gemütlichen Holzcottages und imposanten Jugendstilgebäuden verzaubern!
Mehr
Neuseeland
Auckland
NZ.Auckland
Auckland hat zwei Häfen und viele kleine Segelboot-Marinas, die den Beinamen „City of Sails“ erklären. Das Wahrzeichen der Stadt ist gleichzeitig das höchste Gebäude der südlichen Hemisphäre: der 328 m hohe Sky Tower. Er bietet einen spektakulären Blick auf die größte Metropole Neuseelands und die mehr als 50 Inseln.
Mehr
Neuseeland
Christchurch
NZ.Christchurch
Die Folgen des verheerenden Erdbebens, das Christchurch im Februar 2011 traf, sind immer noch an vielen Stellen sichtbar und wurden inzwischen teilweise selbst zu Sightseeing-Attraktionen. Das Wahrzeichen der Stadt, die stark beschädigte Christchurch-Kathedrale sowie die improvisierte Einkaufsstraße Re-Start Mall mit ihren Läden in Containern sind hierfür nur zwei Beispiele.
Mehr
  1. Home
  2. Reiseziele
  3. Ozeanien
  4. Neuseeland
  5. Orte
  6. Rotorua