OM.Royal Opera House Muscat.Nacht

Oman

Royal Opera House Muscat

DMG Dār al-Ūbirā as-Sulṭānīya Masqaṭ
Im Herbst 2011 wurde nach mehrjähriger Bauzeit das erste Opernhaus der Arabischen Halbinsel, das Royal Opera House Muscat, eröffnet. Rosafarbener Kalkstein schmückt die imposante Fassade. Der Baustil des Gebäudes orientiert sich an der modernen Stilrichtung Omans. Die Spielsäle sind üppig gestaltet und mit kostbaren Marmorböden und wertvoller Täfelung ausgestattet.
Besonders hervorzuheben ist die ausgezeichnete Akustik. Der Raumklang kann auf die speziellen musikalischen Erfordernisse für Oper, Konzert und Theateraufführung angepasst und der Konzertsaal des Royal Opera House Muscat detailgetreu umgebaut werden. Die Rückseiten der komfortablen Sitzplätze sind mit einem Monitor ausgestattet, sodass nicht arabisch sprechende Zuschauer Untertitel in Englisch vorfinden. Auf der insgesamt 32 m hohen Oberbühne ist in einem reich verzierten Holzgehäuse die große Konzertorgel untergebracht. Die Königsloge, die für das Staatsoberhaupt, einen Liebhaber klassischer Musik, reserviert ist, befindet sich gegenüber der Bühne. Insgesamt 1.100 Zuschauer können in dem in gediegenem Rot und Gold gehaltenen Theaterraum Aufführungen berühmter Opern und Auftritte weltbekannter Künstler genießen. In der Pause erfrischt man sich bei einem kühlen Drink an einer der Bars oder probiert orientalische Spezialitäten im Opern-Restaurant. Zum Opernhaus gehört eine Opera Galleria, in der sich neben verschiedenen Edel-Restaurants auch eine Anzahl von Luxus-Geschäften und ein Museumsladen befinden. Der beste Veranstaltungsort für Musik und Kultur im Oman verfügt auch über ein Kulturzentrum mit einer Kleinkunstbühne.
  • Feste & Festivals
  • Musik
  • Romantisch
  • Must-See
  • Stadt

Ideale Aufenthaltsdauer

1-2 Stunden

Beste Reisezeit für Royal Opera House Muscat

Wenn du das Royal Opera House besuchen möchtest, solltest du zwischen November und März nach Oman reisen. In den Wintermonaten herrscht dort sommerliches Wetter mit Temperaturen bis zu 30 Grad und 8 und 10 Sonnenstunden täglich.

Reisetipps für Royal Opera House Muscat

- das Royal Opera House Muscat ist eines der wenigen Konzerthäuser in der Region, in dem auch moderne westliche Musik gespielt wird. Zum Programm gehören Vorstellungen speziell für Kinder, Ballettaufführungen und Musik.

- Es ist ein schönes Gebäude in moderner orientalischer Architektur mit glänzenden und spiegelnden Steinböden.

- Jeden Vormittag finden Führungen durch das Opernhaus statt (Anmeldung erforderlich).

- Gute Einkaufsmöglichkeiten in den Luxus-Boutiquen im Opera-Zentrum sind vorhanden. Abends bietet das Al Angham Restaurant authentische omanische Küche.

- Das Theater überzeugt mit 1.100 Sitzplätzen und integrierten Monitoren für englische Untertitel und einem angeschlossenen Kulturzentrum mit Kleinkunstbühne.

Highlights und Aktivitäten vor Ort

- neues Konzerthaus auf der Arabischen Halbinsel mit moderner orientalischer Architektur
- vielseitiges Musikprogramm mit Opern, Operetten, klassischer und orientalischer Musik
- Vorstellungen für Kinder, kulturelles Zentrum mit Kleinkunstbühne
- moderne Musik, Pop und Folk mit internationalen Künstlern
- gehobene Gastronomie mit internationaler und traditionell omanischer Küche sowie Luxusgeschäfte im benachbarten Einkaufszentrum
- Spaziergänge durch den großzügigen orientalischen Landschaftsgarten

Karte mit Royal Opera House Muscat

Weitere Orte in Oman

Oman
Wahiba Sands
OM.Wahiba Sands 1
Die Wahiba Sands Wüste im Osten des Oman bietet Abenteurern und Romantikern unvergleichliche Erfahrungsmomente. Das Offroad-Fahren zwischen den bis zu 150 m hohen Dünen und die traumhafte Atmosphäre beim Auf- oder Untergang der Sonne ist einzigartig. Egal ob mit oder ohne Übernachtung, diese Tour ist eine der spannendsten Aktivitäten überhaupt.
Mehr
Oman
Musandam
OM.Musandam
Die omanische Exklave Musandam liegt im Norden der Vereinigten Arabischen Emirate an der Straße von Hormus. Fernab vom Massentourismus präsentiert sie dem Besucher eine ebenso karge wie eindrucksvolle Bergwelt. Fotografen kommen hier besonders auf ihre Kosten – egal ob vom Boot aus oder auf einer abenteuerlichen Tour mit dem Jeep
Mehr
Oman
Hadschar-Gebirge
OM.Hadschar Gebirge Jebel Akhdaer Berg
Das Hadschar Gebirge verläuft parallel zur Küste des Golfs von Oman des arabischen Sultanats. Es ist nur wenige Kilometer von den Traumstränden Maskat oder Sid entfernt und trennt die Küstenregion von den Wüstenlandschaften des Kernlandes des Omans. Beeindruckende Oasenstädte und faszinierende geologische Formationen sind Highlights für einzigartige Ausflüge und Rundeisen.
Mehr
  1. Home
  2. Reiseziele
  3. Orient
  4. Oman
  5. Nordoman
  6. Highlights
  7. Royal Opera House Muscat