Höhlentempel von Dambulla
Höhlentempel von Dambulla
LK.Dambulla Tempel
LK.Dambulla Tempel
LK.Dambulla Tempel
LK.Dambulla Tempel
Alle anzeigen

Überblick

Über 80 in Höhlen versteckte Tempel finden sich in der Nähe von Dambulla in der zentralen Provinz Sri Lankas. Ein ganz besonderes UNESCO-Weltkulturerbe: Der 2000 Jahre alte Goldene Tempel. Die fünf Höhlentempel beherbergen prächtige Statuen und Bilder von Buddha, hinduistischen Gottheiten und Sri Lankischen Königen. Ein Must-Go für alle, die sich für das kulturelle und spirituelle Erbe der Insel interessieren.
Den spirituellen Zauber der Höhlentempel, die über die Grenzen Sri Lankas bekannt sind, solltest du dir auf keinen Fall entgehen lassen. Die Höhlentempel von Dambulla sind seit 1991 Teil des UNESCO Weltkulturerbes und zählen zu eindem der Pflicht-Highlights im kulturellen Dreieck. An der Erdoberfläche, am Fuße des Hügels der Höhlentempel erstrahlt ein moderner Tempel in Neonfarben, von dessen Dach aus ein glänzend großer goldener Buddha, die Umgebung überblickt. Doch die eigentlichen Meisterwerke befinden sich in den über 80 Höhlen: unzählige Statuen und Monumente die in roten und goldenen Farben beeindrucken.

Um 100 v.C. dienten die Höhlen Vattagamini Abhaya, einem gestürzten König, 14 Jahre lang als Versteck vor Thamilische Invasoren. Als es ihm nach dieser Zeit gelang sein Exil zu verlassen und seinen Thron zurück zuerobern, lies er in den Höhlen aus Dank für die Götter Tempel errichten. Ander folgten seinem Beispiel und so wurden im Laufe der Zeit viele weitere Tempelhöhlen erschaffen, die noch heute besichtigt werden können.

Highlights & Aktivitäten

  • In der 1. Höhle „Temple of the Lord of the Gods“ findest du einen direkt aus dem Fels geschlagener, etwa 14 Meter langer Buddha.

  • Die 2. Höhle „Temple of the Great Kings“ ist die Größte der Tempelhöhlen und mit Malereien und unzähligen Buddha Statuen ausgestattet.

    1. Höhle, „Great New Temple“, ist ca. 10 Meter hoch und besticht duch seine enormen Ausmaße.
  • Im „Western Temple“, der 4. Höhle, befinden sich viele Wandmalereien, die erst vor kurzem restauriert, und daher sehr gut erhalten sind.

  • In der 5. Höhle „Second New Temple“ sind die Statuen nicht aus dem Gestein der Tempelfelsen gefertig sondern aus anderen Materialien wie Gips und Ziegel.

Idealer Aufenthalt

Über 80 in Höhlen versteckte Tempel finden sich in der Nähe von Dambulla in der zentralen Provinz Sri Lankas. Um alle 80 Tempel zu erforschen solltest du also mindestens 1 bis 2 Nächte in dieser Region einplanen.

Lokale Atmosphäre

Must-See
Parks & Gärten
Höhlen
Religion
Archäologische Sights
Weltkulturerbe
Aussichtspunkt
Historische Orte
Sri Lanka

Höhlentempel von Dambulla

Wenn du mal eine kleine Sonnenpause brauchst, solltest du definitiv einen Ausflug zu diesem 2000 Jahre alten Weltkulturerbe mit über 80 Höhlen machen!
Ideal für
1-2 Nächte
Bewertung
4.5/5
LK.Dambulla Tempel
LK.Dambulla Tempel
LK.Dambulla Tempel
LK.Dambulla Tempel
Alle anzeigen
Sri Lanka

Höhlentempel von Dambulla

Wenn du mal eine kleine Sonnenpause brauchst, solltest du definitiv einen Ausflug zu diesem 2000 Jahre alten Weltkulturerbe mit über 80 Höhlen machen!
Ideal für
1-2 Nächte
Bewertung
4.5/5
Höhlentempel von Dambulla

Überblick

Über 80 in Höhlen versteckte Tempel finden sich in der Nähe von Dambulla in der zentralen Provinz Sri Lankas. Ein ganz besonderes UNESCO-Weltkulturerbe: Der 2000 Jahre alte Goldene Tempel. Die fünf Höhlentempel beherbergen prächtige Statuen und Bilder von Buddha, hinduistischen Gottheiten und Sri Lankischen Königen. Ein Must-Go für alle, die sich für das kulturelle und spirituelle Erbe der Insel interessieren.
Den spirituellen Zauber der Höhlentempel, die über die Grenzen Sri Lankas bekannt sind, solltest du dir auf keinen Fall entgehen lassen. Die Höhlentempel von Dambulla sind seit 1991 Teil des UNESCO Weltkulturerbes und zählen zu eindem der Pflicht-Highlights im kulturellen Dreieck. An der Erdoberfläche, am Fuße des Hügels der Höhlentempel erstrahlt ein moderner Tempel in Neonfarben, von dessen Dach aus ein glänzend großer goldener Buddha, die Umgebung überblickt. Doch die eigentlichen Meisterwerke befinden sich in den über 80 Höhlen: unzählige Statuen und Monumente die in roten und goldenen Farben beeindrucken.

Um 100 v.C. dienten die Höhlen Vattagamini Abhaya, einem gestürzten König, 14 Jahre lang als Versteck vor Thamilische Invasoren. Als es ihm nach dieser Zeit gelang sein Exil zu verlassen und seinen Thron zurück zuerobern, lies er in den Höhlen aus Dank für die Götter Tempel errichten. Ander folgten seinem Beispiel und so wurden im Laufe der Zeit viele weitere Tempelhöhlen erschaffen, die noch heute besichtigt werden können.

Highlights & Aktivitäten

  • In der 1. Höhle „Temple of the Lord of the Gods“ findest du einen direkt aus dem Fels geschlagener, etwa 14 Meter langer Buddha.

  • Die 2. Höhle „Temple of the Great Kings“ ist die Größte der Tempelhöhlen und mit Malereien und unzähligen Buddha Statuen ausgestattet.

    1. Höhle, „Great New Temple“, ist ca. 10 Meter hoch und besticht duch seine enormen Ausmaße.
  • Im „Western Temple“, der 4. Höhle, befinden sich viele Wandmalereien, die erst vor kurzem restauriert, und daher sehr gut erhalten sind.

  • In der 5. Höhle „Second New Temple“ sind die Statuen nicht aus dem Gestein der Tempelfelsen gefertig sondern aus anderen Materialien wie Gips und Ziegel.

Idealer Aufenthalt

Über 80 in Höhlen versteckte Tempel finden sich in der Nähe von Dambulla in der zentralen Provinz Sri Lankas. Um alle 80 Tempel zu erforschen solltest du also mindestens 1 bis 2 Nächte in dieser Region einplanen.

Lokale Atmosphäre

Must-See
Parks & Gärten
Höhlen
Religion
Archäologische Sights
Weltkulturerbe
Aussichtspunkt
Historische Orte

Beliebte Unterkünfte in Sri Lanka

In unseren Reiseangeboten kannst du aus verschiedenen Hotelkategorien wählen. Dir stehen Standard, Permium und Luxusunterkünften zur Verfügung. Hier sind einige ausgewählte Beispiele.

Reisetipps

- Die Tempel befinden sich ungefähr 2 km vom eigentlichen Stadtzentrum entfernt. Man kann hier zwischen 7 Uhr morgens bis 7 Uhr Abends die insgesamt fünf Höhlentempel von Dambulla besuchen. Die Höhlen befinden sich in einem riesigen Granitfelsen, der über 150 Meter hoch ist.

- Der Höhlentempel von Dambulla darf nur mit langen Hosen oder Röcken und bedeckten Schultern betreten werden.

- Da die Höhlentempel nur barfuß betreten werden dürfen, solltest du ein Paar Socken mitbringen. Die Fliesen vor dem Tempel sind in der prallen Sonne sehr heiß.

Reisetipps

- Die Tempel befinden sich ungefähr 2 km vom eigentlichen Stadtzentrum entfernt. Man kann hier zwischen 7 Uhr morgens bis 7 Uhr Abends die insgesamt fünf Höhlentempel von Dambulla besuchen. Die Höhlen befinden sich in einem riesigen Granitfelsen, der über 150 Meter hoch ist.

- Der Höhlentempel von Dambulla darf nur mit langen Hosen oder Röcken und bedeckten Schultern betreten werden.

- Da die Höhlentempel nur barfuß betreten werden dürfen, solltest du ein Paar Socken mitbringen. Die Fliesen vor dem Tempel sind in der prallen Sonne sehr heiß.
Laura in Sri Lanka Laura in Sri Lanka
Fineway Magazin
Fineway unterwegs in Sri Lanka
Zum Magazinartikel
LK.Bunte Fische Bunte Fische im Wasser
Fineway Magazin
Tauchen in Sri Lanka - Die besten Orte um Schnorcheln und Tauchen
Zum Magazinartikel
LK.Nine Arche Bridge Train 2 Ein Zug auf der Arche Brücke
Fineway Magazin
Zugfahren in Sri Lanka: Ein Abenteuer durch Teeplantagen und Dschungel
Zum Magazinartikel
Verwirkliche deinen Traum von Sri Lanka.
Planung Starten

Beste Reisezeit für Höhlentempel von Dambulla

Die beste Reisezeite für Dambulla in Sri Lanka ist von Januar bis März und Juni bis August, da Sie ein warme oder heiße Temperaturen haben und kaum bis mittelmäßig Niederschlag. Die höchste Durchschnittstemperatur in Dambulla ist 36° im April und die niedrigste Temperatur beträgt 30° im Januar.

Norden
LK.Norden Klimatabelle Desktop Klimatabelle Norden Sri Lanka
Hauptsaison - Viel Sonne & angenehme Temperaturen, um den Norden zu entdecken
Nebensaison - Mehr Niederschlag, aber die beste Zeit für Schnäppchenjäger

Höhlentempel von Dambulla und Umgebung

So einfach geht's
Verschwende keine Zeit mehr mit stundenlanger Suche nach der perfekten Reise!
1
Beantworte 10 einfache Fragen
Abenteuer oder Strand? Apartment oder Luxus-Hotel? Du teilst uns online deinen Wünsche mit – schnell & einfach.
2
Maßgeschneidertes Angebot
Erhalte in nur drei Minuten ein maßgeschneidertes Angebot . Mit allem Drum und Dran. Direkt online.
3
Finetunen und buchen
Finalisiere dein persönliches Angebot mit unseren Travel Designern und buche anschließend direkt über die Plattform.
24/7 erreichbar, ohne endlose Telefonate
Individuell reisen ohne mehr zu zahlen
Kostenlose Planung, so oft du möchtest
Echtzeit Preisauskunft via Fineway Algorithmus
Flugtickets, Reiserouten, Guides – aus einer Hand
Reise direkt mit Travel Designer planen?
089 - 124 146 000
(Mo-Fr 09.00 - 19.00 Uhr)