Udawalawe Nationalpark
LK.Udawalawe _Nationalpark Mutter und Baby Elefant trinken aus Wasserloch im “Udawalawe Nationalpark” in Sri Lanka
LK.Udawalawe_Nationalpark_Wasserloch Landschaft und Wasserloch im “Udawalawe Nationalpark” in Sri Lanka
LK.Udawalawe_Nationalpark_Safari Auto-Safari auf unbefestigter Straße im “Udawalawe Nationalpark”
LK.Udawalawe_Nationalpark_Pfau Pfau zeigt sein prächtiges Gefieder
LK.Udawalawe_Nationalpark_Büffel Eine Büffelherde in der grünen Landschaft des “Udawalawe Nationalpark”
Alle anzeigen

Willkommen in Udawalawe Nationalpark

Auch bekannt als: Uda Walawe Nationalpark
Der Udawalawe Nationalpark ist eines der größten Tierschutzgebiete von Sri Lanka südlich von Indien. In freier Wildbahn lebende Elefanten mit ihren verspielten Elefantenbabys südlich des zentralen Berglands sind das touristische Highlight. Bei einer spannenden Safari um den Udawalawe Staudamm erlebst du zudem Büffel und Krokodile, Affenfamilien und Schlangen sowie wunderschöne exotische Vögel.
Der Udawalawe Nationalpark im Süden des zentralen Berglands von Sri Lanka nimmt mit einer Fläche von 310 km² eine prominente Stellung unter den 12 Nationalparks des asiatischen Inselstaats ein. Elefanten sind unter der artenreichen Bevölkerung des Parks zweifellos die beliebtesten Wildtiere. Rund um den Udawalawe Stausee lebt in Dornstrauchsavannenund Graslandschaften eine Population von über 500 Tieren. Als beste Beobachtungspunkte der Dickhäuter eignen sich die Wasserstellen. Mit viel Glück kannst du auch scheue Leoparden zu beobachten.

Außerhalb des Parkgeländes befindet sich das „Udawalawe ElephantTransfer Home“, eine schon 1995 vom Department of Wildlife Conservation gegründete Auffangstation für verwaiste Elefantenkälber. Sie werden hier für das selbstständige Leben in freier Wildbahn vorbereitet und dann im Dschungel des Inselstaates ausgesetzt,um den Bestand der vom Aussterben bedrohten Art der Elefanten in Sri Lanka zu stärken. In der Station informiert eine umfangreiche Ausstellung über die Hintergründe der Station und das Leben der Tiere.

Ortsprofil

Udawalawe Nationalpark bietet Reisenden besonders viel in diesen Kategorien:
Natur:National Parks
Wildlife:Bird Life, Land Animals, Safari

Highlights & Aktivitäten

  • eine halb-bis ganztägige geführte Jeepsafari zu den Wasserlöchern des Parks
  • Fahrt über das Sperrwerk des Udawalawe Staudamms mit Fotostopp
  • die Kumbukbäume und die Mandorang-Bäume der Flussgebiete im Park
  • Besuch des Udawalawe Elephant Transfer Home mit Informationszentrum
  • eine atemberaubend spannende Nacht unter den jagenden Wildtieren
  • Beobachtung der vielen Tausend Zugvögel in den Monaten von November bis März
  • die Panoramablicke auf die sanften Gipfel zentralen Berglands

Idealer Aufenthalt

Besuche den Udawalawe Nationalpark für 1 bis 2 Tage und komme dabei den Tieren Sri Lankas ganz nahe. Auf einer Safari dort triffst du die verschiedensten Tiere, besonders Elefanten.

Lokale Atmosphäre

Remote
Must-See
Wildlife
Nationalpark
Off-the-beaten-track
Sri Lanka

Udawalawe Nationalpark

Der Udawalawe Nationalpark ist eines der größten Tierschutzgebiete der Insel. Besucherliebling sind in freier Wildbahn lebende Elefanten mit ihren Babys.
Ideal für
1-2 Tage
Bewertung
4.5/5
LK.Udawalawe _Nationalpark Mutter und Baby Elefant trinken aus Wasserloch im “Udawalawe Nationalpark” in Sri Lanka
LK.Udawalawe_Nationalpark_Wasserloch Landschaft und Wasserloch im “Udawalawe Nationalpark” in Sri Lanka
LK.Udawalawe_Nationalpark_Safari Auto-Safari auf unbefestigter Straße im “Udawalawe Nationalpark”
LK.Udawalawe_Nationalpark_Pfau Pfau zeigt sein prächtiges Gefieder
LK.Udawalawe_Nationalpark_Büffel Eine Büffelherde in der grünen Landschaft des “Udawalawe Nationalpark”
Alle anzeigen
Sri Lanka

Udawalawe Nationalpark

Der Udawalawe Nationalpark ist eines der größten Tierschutzgebiete der Insel. Besucherliebling sind in freier Wildbahn lebende Elefanten mit ihren Babys.
Ideal für
1-2 Tage
Bewertung
4.5/5

Willkommen in Udawalawe Nationalpark

Auch bekannt als: Uda Walawe Nationalpark
Der Udawalawe Nationalpark ist eines der größten Tierschutzgebiete von Sri Lanka südlich von Indien. In freier Wildbahn lebende Elefanten mit ihren verspielten Elefantenbabys südlich des zentralen Berglands sind das touristische Highlight. Bei einer spannenden Safari um den Udawalawe Staudamm erlebst du zudem Büffel und Krokodile, Affenfamilien und Schlangen sowie wunderschöne exotische Vögel.
Der Udawalawe Nationalpark im Süden des zentralen Berglands von Sri Lanka nimmt mit einer Fläche von 310 km² eine prominente Stellung unter den 12 Nationalparks des asiatischen Inselstaats ein. Elefanten sind unter der artenreichen Bevölkerung des Parks zweifellos die beliebtesten Wildtiere. Rund um den Udawalawe Stausee lebt in Dornstrauchsavannenund Graslandschaften eine Population von über 500 Tieren. Als beste Beobachtungspunkte der Dickhäuter eignen sich die Wasserstellen. Mit viel Glück kannst du auch scheue Leoparden zu beobachten.

Außerhalb des Parkgeländes befindet sich das „Udawalawe ElephantTransfer Home“, eine schon 1995 vom Department of Wildlife Conservation gegründete Auffangstation für verwaiste Elefantenkälber. Sie werden hier für das selbstständige Leben in freier Wildbahn vorbereitet und dann im Dschungel des Inselstaates ausgesetzt,um den Bestand der vom Aussterben bedrohten Art der Elefanten in Sri Lanka zu stärken. In der Station informiert eine umfangreiche Ausstellung über die Hintergründe der Station und das Leben der Tiere.

Ortsprofil

Udawalawe Nationalpark bietet Reisenden besonders viel in diesen Kategorien:
Natur:National Parks
Wildlife:Bird Life, Land Animals, Safari

Highlights & Aktivitäten

  • eine halb-bis ganztägige geführte Jeepsafari zu den Wasserlöchern des Parks
  • Fahrt über das Sperrwerk des Udawalawe Staudamms mit Fotostopp
  • die Kumbukbäume und die Mandorang-Bäume der Flussgebiete im Park
  • Besuch des Udawalawe Elephant Transfer Home mit Informationszentrum
  • eine atemberaubend spannende Nacht unter den jagenden Wildtieren
  • Beobachtung der vielen Tausend Zugvögel in den Monaten von November bis März
  • die Panoramablicke auf die sanften Gipfel zentralen Berglands

Idealer Aufenthalt

Besuche den Udawalawe Nationalpark für 1 bis 2 Tage und komme dabei den Tieren Sri Lankas ganz nahe. Auf einer Safari dort triffst du die verschiedensten Tiere, besonders Elefanten.

Lokale Atmosphäre

Remote
Must-See
Wildlife
Nationalpark
Off-the-beaten-track

Beliebte Unterkünfte in Sri Lanka

In unseren Reiseangeboten kannst du aus verschiedenen Hotelkategorien wählen. Dir stehen Standard, Permium und Luxusunterkünften zur Verfügung. Hier sind einige ausgewählte Beispiele.

Reisetipps für Udawalawe Nationalpark

  • Die günstigste Zeit für die Beobachtung von der Elefantenherden ist am frühen Vormittag oder am späten Nachmittag.
  • Zwischen dem Ort Embilipitya und dem Eingang des Udawalawe Nationalparks pendelt ein öffentlicher Bus.
  • Die zentrale Lage und gute Verkehrsanbindung des Parks machen eine bequeme Anreise von den Urlaubsorten an der etwa 70 km entfernten Küste möglich.
  • Der Udawalawe-Nationalpark liegt 160 km östlich von Colombo. Er ist für die Hauptstadt damit der nächstgelegene Nationalpark.
  • Ausgangspunkte für Safaris in den Nationalpark sind Habantota, Ratnapura, Tissa oder Unawatuna.
  • Das Department of Wildlife Conservation ermöglicht im Rahmen eines Pflegeelternprogramms die Übernahme einer Partnerschaft fürverwaiste Elefanten.

Reisetipps für Udawalawe Nationalpark

  • Die günstigste Zeit für die Beobachtung von der Elefantenherden ist am frühen Vormittag oder am späten Nachmittag.
  • Zwischen dem Ort Embilipitya und dem Eingang des Udawalawe Nationalparks pendelt ein öffentlicher Bus.
  • Die zentrale Lage und gute Verkehrsanbindung des Parks machen eine bequeme Anreise von den Urlaubsorten an der etwa 70 km entfernten Küste möglich.
  • Der Udawalawe-Nationalpark liegt 160 km östlich von Colombo. Er ist für die Hauptstadt damit der nächstgelegene Nationalpark.
  • Ausgangspunkte für Safaris in den Nationalpark sind Habantota, Ratnapura, Tissa oder Unawatuna.
  • Das Department of Wildlife Conservation ermöglicht im Rahmen eines Pflegeelternprogramms die Übernahme einer Partnerschaft fürverwaiste Elefanten.
Laura in Sri Lanka Laura in Sri Lanka
Fineway Magazin
Fineway unterwegs in Sri Lanka
Zum Magazinartikel
LK.Bunte Fische Bunte Fische im Wasser
Fineway Magazin
Tauchen in Sri Lanka - Die besten Orte um Schnorcheln und Tauchen
Zum Magazinartikel
LK.Nine Arche Bridge Train 2 Ein Zug auf der Arche Brücke
Fineway Magazin
Zugfahren in Sri Lanka: Ein Abenteuer durch Teeplantagen und Dschungel
Zum Magazinartikel
Entdecke Sri Lanka.
Planung Starten

Beste Reisezeit für Udawalawe Nationalpark

Durch seine Lage ist der Udawalawe Nationalpark nur geringfügig von Monsunregen betroffen. Es herrscht während des ganzen Jahres Saison. Aufgrund der Temperaturen bei etwa 29 °C ist die beste Reisezeit für eine Safari im Udawalawe Nationalpark in den Monaten von Mai bis September.
Zentralregion & Südwestküste
LK.Südwest Klimatabelle Desktop Klimatabelle Zentrum/Südwest Sri Lanka
Hauptsaison - Beste Bedingungen für Erkundungstouren, Baden & Wassersport
Nebensaison - Südwestmonsun: Erdrutsche & Überschwemmungen möglich

Udawalawe Nationalpark und Umgebung

So einfach geht's
Verschwende keine Zeit mehr mit stundenlanger Suche nach der perfekten Reise!
1
Beantworte 10 einfache Fragen
Abenteuer oder Strand? Apartment oder Luxus-Hotel? Du teilst uns online deinen Wünsche mit – schnell & einfach.
2
Maßgeschneidertes Angebot
Erhalte in nur drei Minuten ein maßgeschneidertes Angebot . Mit allem Drum und Dran. Direkt online.
3
Finetunen und buchen
Finalisiere dein persönliches Angebot mit unseren Travel Designern und buche anschließend direkt über die Plattform.
24/7 erreichbar, ohne endlose Telefonate
Individuell reisen ohne mehr zu zahlen
Kostenlose Planung, so oft du möchtest
Echtzeit Preisauskunft via Fineway Algorithmus
Flugtickets, Reiserouten, Guides – aus einer Hand
Reise direkt mit Travel Designer planen?
089 - 124 146 000
(Mo-Fr 09.00 - 19.00 Uhr)