Durban
ZA.Durban Blick aus der Vogelperspektive auf die Skyline vor dem blauen Lagunen-Strand in Durban, Südafrika
ZA.Durban.Promenade Das bunte Treiben an der Promenade von Durban, Südafrika
ZA.Durban.Rathaus Das Denkmal “KwaZulu-Natal” vor dem Rathaus in Durban, Südafrika
ZA.Durban.Stadion Blick aus der Vogelperspektive auf das “Moses-Mabhida-Stadion” in Durba
ZA.Durban.Welle Welle vor der Küste von Durban
Alle anzeigen

Willkommen in Durban

Auch bekannt als: Port Natal
In Durban herrscht eine ähnlich lockere Lebensart wie in Kalifornien oder Florida. Zu dieser faszinierenden Metropole gehören der riesige Freizeitpark Ushaka Marine World und die vielen Häuser im Art-Déco Stil ebenso wie die Townships. Die Stadt ist aufgrund ihrer Lage, der vielen Unterhaltungsangebote und einer abwechslungsreichen Gastronomieszene ein erstklassiges Reiseziel.
Das Leben in Durban spielt sich vor allem am und im Wasser ab. Die Stadt an der Ostküste Südafrikas ist mit ihrem stets schönen Wetterund den weitläufigen Stränden ein Urlaubsparadies für Wassersportbegeisterte aus der ganzen Welt. Die Promenade wurde anlässlich der Fußball-Weltmeisterschaft im Jahr 2010 komplett erneuert. Sie ist heute ein Anziehungspunkt für Touristen und Einheimische. Die Promenade führt vom Wasserpark Ushaka mit den unzähligen Attraktionen bis zum Stadion. Durban ist eine Stadt, die sich zum Relaxen, Bummeln und Einkaufen eignet. All das lässt sich wunderbar mit Ausflügen in das afrikanische Hinterland kombinieren. Etwa 280 km entfernt befindet sich das Hluhluwe Wildreservat, ein 960 km² großes Schutzgebiet, in dem sogar die Big Five (Löwe, Leopard, Elefant, Büffel und Nashorn) beheimatet sind. Nur eine halbe Autostunde außerhalb von Durban liegt das „Tal der Tausend Hügel“ (The Valley of a Thousand Hills). Die Heimat der Zulus bietet eine wunderschöne und kulturell interessante Landschaft und ist auf jeden Fall einen Besuch wert

Ortsprofil

Durban bietet Reisenden besonders viel in diesen Kategorien:
Aktiv:Adrenaline, Cruise, Diving, Fishing, Golf, Kayaking, Road Cycling, Surfing, Water & Theme Parks
Strand:Beach Quality, Swim Beach, Urban Beach
Geschichte:Architecture, Art, Historical Site
Lokale Kultur:Local Markets
Natur:Coast, National Parks
Wildlife:Bird Life, Land Animals, Marine Life

Highlights & Aktivitäten

  • Der Freizeitpark Ushaka Marine World mit dem größten Aquarium der Welt und anderen Wasserattraktionen

  • Auf der Strandpromenade Golden Mile spazieren gehen, joggen oder Rad fahren

  • Besichtigung des Moses-Mabhida Stadions mit der höchsten Bungee-Schaukel der Welt und dem SkyCar über dem Stadionbogen

  • Bummeln imangesagten Szeneviertel Station Road-Eine Tour durch die Townships-Besuch des Botanischen Gartens, dem schönsten Park der Stadt

  • Die Howick Wasserfälle

Idealer Aufenthalt

Für Sightseeing in Durban sollte man einen Tag einplanen. Für Strandliebhaber und Sonnenanbeter lohnt es sich allerdings noch ein bis zwei Tage dranzuhängen; die Strände hier sind wunderschön!

Lokale Atmosphäre

Cosmopolitan
Stadt
Entspannung
Strand
Baden
Aktion & Adrenalin
Hafenstadt
Wassersport
Museen
Südafrika

Durban

Südafrikas drittgrößte Stadt gilt als Miami Afrikas – mit rund 300 Tage Sonne im Jahr, lockt die Strandstadt in das Badeparadies am Indischen Ozean.
Ideal für
1-2 Tage
Bewertung
3.8/5
ZA.Durban Blick aus der Vogelperspektive auf die Skyline vor dem blauen Lagunen-Strand in Durban, Südafrika
ZA.Durban.Promenade Das bunte Treiben an der Promenade von Durban, Südafrika
ZA.Durban.Rathaus Das Denkmal “KwaZulu-Natal” vor dem Rathaus in Durban, Südafrika
ZA.Durban.Stadion Blick aus der Vogelperspektive auf das “Moses-Mabhida-Stadion” in Durba
ZA.Durban.Welle Welle vor der Küste von Durban
Alle anzeigen
Südafrika

Durban

Südafrikas drittgrößte Stadt gilt als Miami Afrikas – mit rund 300 Tage Sonne im Jahr, lockt die Strandstadt in das Badeparadies am Indischen Ozean.
Ideal für
1-2 Tage
Bewertung
3.8/5

Willkommen in Durban

Auch bekannt als: Port Natal
In Durban herrscht eine ähnlich lockere Lebensart wie in Kalifornien oder Florida. Zu dieser faszinierenden Metropole gehören der riesige Freizeitpark Ushaka Marine World und die vielen Häuser im Art-Déco Stil ebenso wie die Townships. Die Stadt ist aufgrund ihrer Lage, der vielen Unterhaltungsangebote und einer abwechslungsreichen Gastronomieszene ein erstklassiges Reiseziel.
Das Leben in Durban spielt sich vor allem am und im Wasser ab. Die Stadt an der Ostküste Südafrikas ist mit ihrem stets schönen Wetterund den weitläufigen Stränden ein Urlaubsparadies für Wassersportbegeisterte aus der ganzen Welt. Die Promenade wurde anlässlich der Fußball-Weltmeisterschaft im Jahr 2010 komplett erneuert. Sie ist heute ein Anziehungspunkt für Touristen und Einheimische. Die Promenade führt vom Wasserpark Ushaka mit den unzähligen Attraktionen bis zum Stadion. Durban ist eine Stadt, die sich zum Relaxen, Bummeln und Einkaufen eignet. All das lässt sich wunderbar mit Ausflügen in das afrikanische Hinterland kombinieren. Etwa 280 km entfernt befindet sich das Hluhluwe Wildreservat, ein 960 km² großes Schutzgebiet, in dem sogar die Big Five (Löwe, Leopard, Elefant, Büffel und Nashorn) beheimatet sind. Nur eine halbe Autostunde außerhalb von Durban liegt das „Tal der Tausend Hügel“ (The Valley of a Thousand Hills). Die Heimat der Zulus bietet eine wunderschöne und kulturell interessante Landschaft und ist auf jeden Fall einen Besuch wert

Ortsprofil

Durban bietet Reisenden besonders viel in diesen Kategorien:
Aktiv:Adrenaline, Cruise, Diving, Fishing, Golf, Kayaking, Road Cycling, Surfing, Water & Theme Parks
Strand:Beach Quality, Swim Beach, Urban Beach
Geschichte:Architecture, Art, Historical Site
Lokale Kultur:Local Markets
Natur:Coast, National Parks
Wildlife:Bird Life, Land Animals, Marine Life

Highlights & Aktivitäten

  • Der Freizeitpark Ushaka Marine World mit dem größten Aquarium der Welt und anderen Wasserattraktionen

  • Auf der Strandpromenade Golden Mile spazieren gehen, joggen oder Rad fahren

  • Besichtigung des Moses-Mabhida Stadions mit der höchsten Bungee-Schaukel der Welt und dem SkyCar über dem Stadionbogen

  • Bummeln imangesagten Szeneviertel Station Road-Eine Tour durch die Townships-Besuch des Botanischen Gartens, dem schönsten Park der Stadt

  • Die Howick Wasserfälle

Idealer Aufenthalt

Für Sightseeing in Durban sollte man einen Tag einplanen. Für Strandliebhaber und Sonnenanbeter lohnt es sich allerdings noch ein bis zwei Tage dranzuhängen; die Strände hier sind wunderschön!

Lokale Atmosphäre

Cosmopolitan
Stadt
Entspannung
Strand
Baden
Aktion & Adrenalin
Hafenstadt
Wassersport
Museen

Beliebte Unterkünfte in Südafrika

In unseren Reiseangeboten kannst du aus verschiedenen Hotelkategorien wählen. Dir stehen Standard, Permium und Luxusunterkünften zur Verfügung. Hier sind einige ausgewählte Beispiele.

Reisetipps für Durban

  • Schwimmen und Surfen zählen zu den besten Städten der Welt und aufgrund des subtropischen Klimas ist das Wasser das ganze Jahr über warm. Dieser Abschnitt der Strände und Freizeitparks ist Durbans Hauptattraktion. Die kürzlich entwickelte UShaka Marine World am südlichen Ende bietet ein Weltklasse-Aquarium und andere Unterhaltungsmöglichkeiten.

  • Etwas außerhalb, wartet bereits die nächste Traumkulisse auf dich. Umhlanga Rocks ist ca. 16 km vom Stadtzentrum entfernt und einer der beliebtesten Badeorte der Südafrikaner.

  • Am Ende der Promenade beginnt der Umhlanga Lagoon Nature Trail, ein gut ausgeschilderter Wanderweg, der in 1,5 Stunden durch einen faszinierenden Küstenwald führt. Hier leben Affen, kleine Antilopen und zahlreiche Schmetterlinge und Vögel. Bänke und Picknickplätze laden zum Verweilen ein.

  • Unternimm eine Segway Tour über die Küstenpromenade.

  • Fahre mit dem SkyCar über die Dachkonstruktion im Moses-Mabhida Stadion.

  • Wer schon immer einmal einen Bungee-Sprung wagen wollte, kann diesen in Durban realisieren. Im neuen Fußball-Stadion wurde die höchste Bungee

  • Schaukel der Welt installiert: die Big Rush.

  • Besuche den Freizeitpark Ushaka Marine World mit dem größten Aquarium der Welt, das Fische in 32 Becken präsentiert. Für Wasserratten eignet sich besonders das angeschlossene Spaßbad Wet ́n Wild. Für das leibliche Wohl sorgen die fantastischen Restaurants im Park.

  • Wenn du gerne wanderst, empfiehlt sich ein Abstecher in die traumhaften Drakensberge.

Reisetipps für Durban

  • Schwimmen und Surfen zählen zu den besten Städten der Welt und aufgrund des subtropischen Klimas ist das Wasser das ganze Jahr über warm. Dieser Abschnitt der Strände und Freizeitparks ist Durbans Hauptattraktion. Die kürzlich entwickelte UShaka Marine World am südlichen Ende bietet ein Weltklasse-Aquarium und andere Unterhaltungsmöglichkeiten.

  • Etwas außerhalb, wartet bereits die nächste Traumkulisse auf dich. Umhlanga Rocks ist ca. 16 km vom Stadtzentrum entfernt und einer der beliebtesten Badeorte der Südafrikaner.

  • Am Ende der Promenade beginnt der Umhlanga Lagoon Nature Trail, ein gut ausgeschilderter Wanderweg, der in 1,5 Stunden durch einen faszinierenden Küstenwald führt. Hier leben Affen, kleine Antilopen und zahlreiche Schmetterlinge und Vögel. Bänke und Picknickplätze laden zum Verweilen ein.

  • Unternimm eine Segway Tour über die Küstenpromenade.

  • Fahre mit dem SkyCar über die Dachkonstruktion im Moses-Mabhida Stadion.

  • Wer schon immer einmal einen Bungee-Sprung wagen wollte, kann diesen in Durban realisieren. Im neuen Fußball-Stadion wurde die höchste Bungee

  • Schaukel der Welt installiert: die Big Rush.

  • Besuche den Freizeitpark Ushaka Marine World mit dem größten Aquarium der Welt, das Fische in 32 Becken präsentiert. Für Wasserratten eignet sich besonders das angeschlossene Spaßbad Wet ́n Wild. Für das leibliche Wohl sorgen die fantastischen Restaurants im Park.

  • Wenn du gerne wanderst, empfiehlt sich ein Abstecher in die traumhaften Drakensberge.

ZA.Reisekosten Header Die bunten Häuser in Muizenberg
Fineway Magazin
Urlaub in Südafrika - mit welchen Kosten muss ich rechnen?
Zum Magazinartikel
ZA.Strände Südafrika schönste Strände
Fineway Magazin
Die schönsten Strände in Südafrika für deine Bucket List
Zum Magazinartikel
ZA.Individuell_Garden_Route Südafrika Individualreise Garden Route Top View Drone
Fineway Magazin
8 Tipps um Südafrika individuell & auf eigene Faust entdecken
Zum Magazinartikel
Entdecke Südafrika.
Planung Starten

Beispiel Tagesprogramm

Frühstück mit Meerblick - 9:00

Wo lässt sich ein Tag in Durban besser beginnen als am Strand. Im Surf Riders Food Shack wird leckeres Frühstück nur wenige Meter vom indischen Ozean entfernt serviert. Auf der Karte stehen Eggs Benedict, Milkshakes und jede Menge frisch gepresster Säfte.

Wo? 17 Erskine Terrace| Addington Beach Durban


Stand up Paddling am uShaka Beach - 10:00

Nachdem man beim Frühstück die Surfer beobachten konnte geht es jetzt selbst ins Wasser! Mit erfahrenen Guides geht es auf dem Stand up Paddle raus aufs Meer. Hier ist für jeden etwas dabei, entweder man bleibt in den ruhigen Gewässern direkt vor der Küste oder stürzt sich mutig in die Wellen. Spaß macht es in jedem Fall!

Wo? Ocean Ventures | uShaka Marine World | 1 Bell Street, Point | Kosten: R230 |www.oceanventures.co.za/stand-up-paddling/


Ausflug ins indische Viertel - 13:00

Wer nach der Wasseraction wieder hungrig ist, wird in „Malis Indian Restaurant“ garantiert glücklich! Das indische Essen hier zählt zu dem Besten, das man in Durban finden kann und das heißt etwas bei der riesigen Auswahl! Das Chicken Tikka Masala soll hier besonders gut sein und der Mango Lassi darf natürlich bei keinem indischen Menü fehlen!

Wo? 77 Smiso Nkwanya Rd | Morningside


Bunte Vogelvielfalt - 15:00

Gut gestärkt geht es wieder in die Natur, diesmal aber zu Land. Im Umgeni River Bird Park kann man den Menschenmassen entkommen und in Ruhe die Vogelvielfalt Afrikas bewundern. Im Herzen des Pakrs kann man sich im „Cokatoo Tea Garden“ ausruhen und die Atmosphäre genießen.

Wo? Riverside Rd | Durban North | Kosten: R50 | www.umgeniriverbirdpark.co.za/


Mediterrane Tapas - 19:00

Bereit für ein Gourmet-Abendessen? Das unscheinbare Café 1999 überrascht mit nobler mediterraner Fusion Küche. Die kleinen Gerichte schmecken alle ausgezeichnet, also einfach so viel bestellen wie auf den Tisch passt und teilen, ganz nach dem Motto „sharing is caring“. Dazu gibt es eine handverlesene Weinauswahl, passend zu den jeweiligen Gerichten.

Wo? Silverton Rd | Silvervause Center | Berea | www.cafe1999.co.za/


Drinks über dem Ozean - 23:00

Der Abend endet dort wo er begonnen hat, die „Moyo uShaka Pier Bar“ liegt am Ende des Piers, direkt über dem Ozean. Mit dem Hafen auf der einen Seite, dem indischen Ozean auf der anderen und der Skyline im Rücken bietet sich ein spektakulärer Ausblick. Die Bar selbst ist schick aber doch entspannt, hier kann man den Abend bei einem Cocktail stilvoll ausklingen lassen.

Wo? uShaka Marine World | The Point | www.moyo.co.za/moyo-ushaka-pier-bar/

Beste Reisezeit für Durban

Das Klima in Durban ist subtropisch. Die Stadt kann ganzjährig bereist werden. Die angenehmsten Temperaturen (22-24°C) herrschen zwischen Mai und September. Da während dieser Periode auch der geringste Niederschlag fällt, eignet sich diese Zeit besonders für aktive Ferien.
Panorama Route
ZA.Panorama Route Klimatabelle Desktop Klimatabelle Panorama Route Südafrika
Hauptsaison - Trockene & angenehme Temperaturen für Pirschfahrten & Wanderungen
Nebensaison - Regenzeit: hohe Luftfeuchtigkeit, heiß & schwül

Durban und Umgebung

So einfach geht's
Verschwende keine Zeit mehr mit stundenlanger Suche nach der perfekten Reise!
1
Beantworte 10 einfache Fragen
Abenteuer oder Strand? Apartment oder Luxus-Hotel? Du teilst uns online deinen Wünsche mit – schnell & einfach.
2
Maßgeschneidertes Angebot
Erhalte in nur drei Minuten ein maßgeschneidertes Angebot . Mit allem Drum und Dran. Direkt online.
3
Finetunen und buchen
Finalisiere dein persönliches Angebot mit unseren Travel Designern und buche anschließend direkt über die Plattform.
24/7 erreichbar, ohne endlose Telefonate
Individuell reisen ohne mehr zu zahlen
Kostenlose Planung, so oft du möchtest
Echtzeit Preisauskunft via Fineway Algorithmus
Flugtickets, Reiserouten, Guides – aus einer Hand
Reise direkt mit Travel Designer planen?
089 - 124 146 000
(Mo-Fr 09.00 - 19.00 Uhr)