Grand Palace & Wat Phra Kaeo
Grand Palace & Wat Phra Kaeo
TH.Grand_Palace Der antike Tempel "Wat Phra Kaeo" auf dem Grand Palace Gelände in Bangkok
TH.Grand_Palace Der antike Tempel "Wat Phra Kaeo" auf dem Grand Palace Gelände in Bangkok
Der  königliche Palast "Grand Palace" im thailändischen Bangkok
Seitenansicht des Grand Palace im thailändischen Bangkok
Eingang der Tempelanlage "Wat Phra Kaeo" auf dem Gelände des Grand Palace in Thailand
Sakrale Figur auf dem Gelände des Grand Palace in Bangkok
Alle anzeigen

Überblick

Der Große Palast war bis zur Mitte des 20. Jahrhunderts der Residenzsitz des thailändischen Königs. Er besteht aus mehr als 100 Gebäuden, die eine opulente und reichhaltige Verzierung aufweisen. In der weiten Anlage befindet sich auch der Wat Phra Kaeo, ein Tempel mit einem Smaragd tragenden Buddha.
Der thailändische König wohnt mittlerweile im nicht öffentlich zugänglichen Chitralada-Palast. Dadurch hat sich der Grand Palace zu einem Besuchermagnet entwickelt. Er bezeugt die thailändischen Fertigkeiten auf den Gebieten der Architektur und Kunst vor über 200 Jahren. Das heutige 2,6 km² große Gelände am Chao Phraya besteht aus vier Teilen: Im Äußeren Hof war der Staatsapparat untergebracht, im Inneren Hof mit seinen hohen Mauern lebten die Frauen, der Zentrale Hof diente der Königsfamilie und der Wat Phra Kaeo war das religiöse Zentrum des Königs. Die weltliche und religiöse Macht war vereint.

Der Wat Phra Kaeo-Buddha sitzt auf einem gut 10 m hohen Goldthron, während er selbst es nur auf eine Größe von 66 cm bringt. Mehrere Paare an Bronzelöwen ergänzen die Szenerie und sollen für Schutz sorgen. An den Wänden der Kapelle befinden sich zudem Darstellungen aus dem Leben Buddhas. Die Figur schaut auf die thailändischen Pilger und Touristen herab. Zum Tempelgelände gehören noch weitere Abschnitte: Terrassen mit Reliquienschreinen und Nebengebäude.

Highlights & Aktivitäten

- die beliebteste Sehenswürdigkeit ist der Wat Phra Kaeo

- Besichtigung des Inneren, Äußeren und Zentralen Hofs

- Teilnahmean einer Führung, die die vorhandene thailändische Kunst und Architektur erklärt

- den Thai-Pilgern mit ihren Räucherstäbchen bei einer Zeremonie vor dem Smaragd-Buddha zuschauen

- Fotografieren der eindrucksvollsten Gegebenheiten-das Wat-Phra-Kaeo-Museum besuchen

Idealer Aufenthalt

Hier kamen lange Zeit die weltliche und religiöse Macht Thailands zusammen. Du nimmst Einblick in das Leben des Königshauses und lässt dich von Kunst und Architektur faszinieren. Für deinen Aufenthalt im Grand Palace solltest du einen halben Tag einplanen.

Lokale Atmosphäre

Must-See
Religion
Historische Orte
Burgen & Schlösser
Thailand

Grand Palace & Wat Phra Kaeo

Lass dich von der einzigartigen Architektur der ehemaligen Königsresidenz beeindrucken.
Ideal für
1/2 Tag
Bewertung
4.5/5
TH.Grand_Palace Der antike Tempel "Wat Phra Kaeo" auf dem Grand Palace Gelände in Bangkok
TH.Grand_Palace Der antike Tempel "Wat Phra Kaeo" auf dem Grand Palace Gelände in Bangkok
Der  königliche Palast "Grand Palace" im thailändischen Bangkok
Seitenansicht des Grand Palace im thailändischen Bangkok
Eingang der Tempelanlage "Wat Phra Kaeo" auf dem Gelände des Grand Palace in Thailand
Sakrale Figur auf dem Gelände des Grand Palace in Bangkok
Alle anzeigen
Thailand

Grand Palace & Wat Phra Kaeo

Lass dich von der einzigartigen Architektur der ehemaligen Königsresidenz beeindrucken.
Ideal für
1/2 Tag
Bewertung
4.5/5
Grand Palace & Wat Phra Kaeo

Überblick

Der Große Palast war bis zur Mitte des 20. Jahrhunderts der Residenzsitz des thailändischen Königs. Er besteht aus mehr als 100 Gebäuden, die eine opulente und reichhaltige Verzierung aufweisen. In der weiten Anlage befindet sich auch der Wat Phra Kaeo, ein Tempel mit einem Smaragd tragenden Buddha.
Der thailändische König wohnt mittlerweile im nicht öffentlich zugänglichen Chitralada-Palast. Dadurch hat sich der Grand Palace zu einem Besuchermagnet entwickelt. Er bezeugt die thailändischen Fertigkeiten auf den Gebieten der Architektur und Kunst vor über 200 Jahren. Das heutige 2,6 km² große Gelände am Chao Phraya besteht aus vier Teilen: Im Äußeren Hof war der Staatsapparat untergebracht, im Inneren Hof mit seinen hohen Mauern lebten die Frauen, der Zentrale Hof diente der Königsfamilie und der Wat Phra Kaeo war das religiöse Zentrum des Königs. Die weltliche und religiöse Macht war vereint.

Der Wat Phra Kaeo-Buddha sitzt auf einem gut 10 m hohen Goldthron, während er selbst es nur auf eine Größe von 66 cm bringt. Mehrere Paare an Bronzelöwen ergänzen die Szenerie und sollen für Schutz sorgen. An den Wänden der Kapelle befinden sich zudem Darstellungen aus dem Leben Buddhas. Die Figur schaut auf die thailändischen Pilger und Touristen herab. Zum Tempelgelände gehören noch weitere Abschnitte: Terrassen mit Reliquienschreinen und Nebengebäude.

Highlights & Aktivitäten

- die beliebteste Sehenswürdigkeit ist der Wat Phra Kaeo

- Besichtigung des Inneren, Äußeren und Zentralen Hofs

- Teilnahmean einer Führung, die die vorhandene thailändische Kunst und Architektur erklärt

- den Thai-Pilgern mit ihren Räucherstäbchen bei einer Zeremonie vor dem Smaragd-Buddha zuschauen

- Fotografieren der eindrucksvollsten Gegebenheiten-das Wat-Phra-Kaeo-Museum besuchen

Idealer Aufenthalt

Hier kamen lange Zeit die weltliche und religiöse Macht Thailands zusammen. Du nimmst Einblick in das Leben des Königshauses und lässt dich von Kunst und Architektur faszinieren. Für deinen Aufenthalt im Grand Palace solltest du einen halben Tag einplanen.

Lokale Atmosphäre

Must-See
Religion
Historische Orte
Burgen & Schlösser

Beliebte Unterkünfte in Thailand

In unseren Reiseangeboten kannst du aus verschiedenen Hotelkategorien wählen. Dir stehen Standard, Permium und Luxusunterkünften zur Verfügung. Hier sind einige ausgewählte Beispiele.
Featured Image
luxury
Jamahkiri Resort & Spa
Ko Tao
Featured Image
standard
Centrara Villas Samui
Koh Samui
Featured Image