Koh Phi Phi
TH.AR.Ko Phi Phi Main Zwei Longtail Boote im Meer bei Tag
TH.AR.Ko Phi Phi Strand Ein Strandabschnitt auf Ko Phi Phi
TH.AR.Ko Phi Phi Ausblick Blick vom Aussichtspunkt auf die Insel Ko Phi Phi
TH.AR.Ko Phi Phi Blick auf Felsen im Meer
TH.AR.Ko Pi Phi Boot Blick von einem Langtail Boot
Alle anzeigen

Willkommen in Koh Phi Phi

Auch bekannt als: Ko Phi Phi
Traumstrände, beeindruckende Naturlandschaften und einzigartige Tauch-Spots mit bunten Korallenriffen und Steilwänden – die Insel Koh Phi Phi liegt zwar nur eine kurze Fahrt mit der Fähre von der bekannten Urlaubsdestination Phuket entfernt, stellt aber ein unberührtes Paradies für alle dar, die das Feeling aus „The Beach“ einmal hautnah spüren möchten.
Die paradiesische Inselgruppe Koh Phi Phi liegt in der Andamanensee und setzt sich aus der Hauptinsel Koh Phi Phi Don, der kleineren Insel Koh Phi Phi Le und vier weiteren kleinen unbewohnten Inseln zusammen. Hier erwarten dich vor allem paradiesische Strände, die die Fantasie nicht schöner ausmalen könnte, und natürlich die berühmten Felsformationen, die die Naturgewalten in skurrile, fantasievolle Formen brachten. Während Koh Phi Phi Leh zum Naturschutzgebiet erklärt worden ist, stellt Phi Phi Don die Hauptdestination der Inselgruppe dar.

Auf der schmetterlingsförmigen Insel findest du viele Buchten, in denen wunderschöne Strandidyllen warten. Gemütliche Beach Bars sorgen für das leibliche Wohl während eines langen Strandtages. Vor allem im nördlichen Teil der Insel gelingt es dir, vollkommen menschenleere Buchten ausfindig zu machen, die oftmals nur mit dem Boot zu erreichen sind. Solltest du dich nach Gesellschaft sehnen, ist der Ao Yong Kasem, besser bekannt als Monkey Beach, zu empfehlen: Zutrauliche Affen in den Kokospalmen bilden ein unterhaltsames Schauspiel.

Ortsprofil

Koh Phi Phi bietet Reisenden besonders viel in diesen Kategorien:
Aktiv:Adrenaline, Climbing, Cruise, Diving, Hiking, Kayaking, Snorkeling
Strand:Beach Quality, Swim Beach
Natur:Islands, Jungle, Rocks
Wildlife:Land Animals

Highlights & Aktivitäten

  • Genießen der Postkartenidylle am Long Beach

  • Phi Phi View Point: Perfekter Überblick über die verstecken Buchten

  • Robinson Crusoe spielen auf Koh Phai, einem tropischen Paradies aus Bambuswäldern

  • Abtauchen am Shark Point, Anemone Reef und erkunden des King Cruiser Wreck

  • Teilnahme an einer Shark Watching Tour

  • Sonnenbaden in der Loh Moo Dee Bay: Schneeweißer Sand und azurblaues Wasser

  • Felsklettern am Tonsai Tower

Idealer Aufenthalt

Das Paradies für Taucher mit der großen maritimen Artenvielfalt und Sonnenanbeter Ko
Phi Phi ist das perfekte Reiseziel für 3 bis 7 Tage absoluter Entspannung an den weichen Sandstränden der thailändischen Insel.

Lokale Atmosphäre

Charming & Laid-back
Must-See
Familie
Baden
Strand
Wassersport
Wildlife
Thailand

Koh Phi Phi

Die Insel Koh Phi Phi ist ein wahr gewordener Traum. Atemberaubende Natur, puderzuckerweiße Strände und glasklares Wasser, in dem unzählige bunte Fische schimmern.
Ideal für
3-7 Tage
Bewertung
4.6/5
TH.AR.Ko Phi Phi Main Zwei Longtail Boote im Meer bei Tag
TH.AR.Ko Phi Phi Strand Ein Strandabschnitt auf Ko Phi Phi
TH.AR.Ko Phi Phi Ausblick Blick vom Aussichtspunkt auf die Insel Ko Phi Phi
TH.AR.Ko Phi Phi Blick auf Felsen im Meer
TH.AR.Ko Pi Phi Boot Blick von einem Langtail Boot
Alle anzeigen
Thailand

Koh Phi Phi

Die Insel Koh Phi Phi ist ein wahr gewordener Traum. Atemberaubende Natur, puderzuckerweiße Strände und glasklares Wasser, in dem unzählige bunte Fische schimmern.
Ideal für
3-7 Tage
Bewertung
4.6/5

Willkommen in Koh Phi Phi

Auch bekannt als: Ko Phi Phi
Traumstrände, beeindruckende Naturlandschaften und einzigartige Tauch-Spots mit bunten Korallenriffen und Steilwänden – die Insel Koh Phi Phi liegt zwar nur eine kurze Fahrt mit der Fähre von der bekannten Urlaubsdestination Phuket entfernt, stellt aber ein unberührtes Paradies für alle dar, die das Feeling aus „The Beach“ einmal hautnah spüren möchten.
Die paradiesische Inselgruppe Koh Phi Phi liegt in der Andamanensee und setzt sich aus der Hauptinsel Koh Phi Phi Don, der kleineren Insel Koh Phi Phi Le und vier weiteren kleinen unbewohnten Inseln zusammen. Hier erwarten dich vor allem paradiesische Strände, die die Fantasie nicht schöner ausmalen könnte, und natürlich die berühmten Felsformationen, die die Naturgewalten in skurrile, fantasievolle Formen brachten. Während Koh Phi Phi Leh zum Naturschutzgebiet erklärt worden ist, stellt Phi Phi Don die Hauptdestination der Inselgruppe dar.

Auf der schmetterlingsförmigen Insel findest du viele Buchten, in denen wunderschöne Strandidyllen warten. Gemütliche Beach Bars sorgen für das leibliche Wohl während eines langen Strandtages. Vor allem im nördlichen Teil der Insel gelingt es dir, vollkommen menschenleere Buchten ausfindig zu machen, die oftmals nur mit dem Boot zu erreichen sind. Solltest du dich nach Gesellschaft sehnen, ist der Ao Yong Kasem, besser bekannt als Monkey Beach, zu empfehlen: Zutrauliche Affen in den Kokospalmen bilden ein unterhaltsames Schauspiel.

Ortsprofil

Koh Phi Phi bietet Reisenden besonders viel in diesen Kategorien:
Aktiv:Adrenaline, Climbing, Cruise, Diving, Hiking, Kayaking, Snorkeling
Strand:Beach Quality, Swim Beach
Natur:Islands, Jungle, Rocks
Wildlife:Land Animals

Highlights & Aktivitäten

  • Genießen der Postkartenidylle am Long Beach

  • Phi Phi View Point: Perfekter Überblick über die verstecken Buchten

  • Robinson Crusoe spielen auf Koh Phai, einem tropischen Paradies aus Bambuswäldern

  • Abtauchen am Shark Point, Anemone Reef und erkunden des King Cruiser Wreck

  • Teilnahme an einer Shark Watching Tour

  • Sonnenbaden in der Loh Moo Dee Bay: Schneeweißer Sand und azurblaues Wasser

  • Felsklettern am Tonsai Tower

Idealer Aufenthalt

Das Paradies für Taucher mit der großen maritimen Artenvielfalt und Sonnenanbeter Ko
Phi Phi ist das perfekte Reiseziel für 3 bis 7 Tage absoluter Entspannung an den weichen Sandstränden der thailändischen Insel.

Lokale Atmosphäre

Charming & Laid-back
Must-See
Familie
Baden
Strand
Wassersport
Wildlife

Beliebte Unterkünfte in Thailand

In unseren Reiseangeboten kannst du aus verschiedenen Hotelkategorien wählen. Dir stehen Standard, Permium und Luxusunterkünften zur Verfügung. Hier sind einige ausgewählte Beispiele.

Reisetipps für Koh Phi Phi

  • Die Maya Bay, die vielen als Drehort des Films “The Beach” bekannt ist, ist voraussichtlich bis 2020 geschlossen, damit sich das natürliche Ökosystem von dem Ansturm begeisterter Fans erholen kann.

  • Die Anreise auf Koh Phi Phi erfolgt mit dem Schnellboot oder mit der Fähre, wobei die Überfahrt zwischen 45 und 90 Minuten dauert. Die Fahrten werden von Phuket und Krabi aus mehrmals täglich angeboten.

  • Die meisten Backpacker, Party-Touristen und jüngeren Reisenden finden sich zumeist in der Region rund um das Tonsai Pier ein. Entsprechend musst du in einer Unterkunft in der Nähe der Loh Dalum Bay mit langen Nächten rechnen.

Reisetipps für Koh Phi Phi

  • Die Maya Bay, die vielen als Drehort des Films “The Beach” bekannt ist, ist voraussichtlich bis 2020 geschlossen, damit sich das natürliche Ökosystem von dem Ansturm begeisterter Fans erholen kann.

  • Die Anreise auf Koh Phi Phi erfolgt mit dem Schnellboot oder mit der Fähre, wobei die Überfahrt zwischen 45 und 90 Minuten dauert. Die Fahrten werden von Phuket und Krabi aus mehrmals täglich angeboten.

  • Die meisten Backpacker, Party-Touristen und jüngeren Reisenden finden sich zumeist in der Region rund um das Tonsai Pier ein. Entsprechend musst du in einer Unterkunft in der Nähe der Loh Dalum Bay mit langen Nächten rechnen.

TH.ChiangMai-Berge Berg Aussicht in Thailand Chiang Mai
Fineway Magazin
Individuell durch Thailand - alles was du wissen musst!
Zum Magazinartikel
TH.Bangkok_Statue Weiße Buddha Statue in Thailand
Fineway Magazin
Perfekt vorbereitet in den Urlaub mit unseren Thailand Reisetipps
Zum Magazinartikel
THA.Beach Ein Strand in Thailand von oben
Fineway Magazin
Die schönsten Strände an Thailands Festland und auf Thailands Inseln
Zum Magazinartikel
Entdecke Thailand.
Planung Starten

Beste Reisezeit für Koh Phi Phi

Zwischen November und April erwartet dich auf Ko Phi Phi strahlender Sonnenschein und herrliche Temperaturen um 28°C. Solltest du zwischen Mai und Oktober reisen, musst du mit heftigen, aber kurz andauernden Regenschauern rechnen, die die üppige Natur zum Erblühen bringen.
Südthailand
TH.Süden Klimatabelle Desktop Klimatabelle Süden Thailand
Hauptsaison - Angenehm, warme Temperaturen und wenig Regen, bestes Badewetter
Nebensaison - Sehr heißes und feuchtes Klima, jedoch preiswerter
Nachsaison - Bis zu 90 % Luftfeuchtigkeit, viele Restaurants sind geschlossen, Baden kann mitunter problematisch sein

Koh Phi Phi und Umgebung

So einfach geht's
Verschwende keine Zeit mehr mit stundenlanger Suche nach der perfekten Reise!
1
Beantworte 10 einfache Fragen
Abenteuer oder Strand? Apartment oder Luxus-Hotel? Du teilst uns online deinen Wünsche mit – schnell & einfach.
2
Maßgeschneidertes Angebot
Erhalte in nur drei Minuten ein maßgeschneidertes Angebot . Mit allem Drum und Dran. Direkt online.
3
Finetunen und buchen
Finalisiere dein persönliches Angebot mit unseren Travel Designern und buche anschließend direkt über die Plattform.
24/7 erreichbar, ohne endlose Telefonate
Individuell reisen ohne mehr zu zahlen
Kostenlose Planung, so oft du möchtest
Echtzeit Preisauskunft via Fineway Algorithmus
Flugtickets, Reiserouten, Guides – aus einer Hand
Reise direkt mit Travel Designer planen?
089 - 124 146 000
(Mo-Fr 09.00 - 19.00 Uhr)