Koh Phangan
TH.AR.Koh Phangan Strand Palme Ein Strand mit Palmen und einer Schaukel
TH.AR.Koh Phangan Boot Ein traditionelles Longtail Boot am Strand
TH.AR.Koh Phangan Strand Blick auf einen Strandabschnitt aus Vogelperspektive
TH.AR.Koh Phangan Sonnenuntergang Eine Frau, die bei Sonnenuntergang auf Felsen sitzt
TH.AR.Koh Phangan Affe Ein kleines Äffchen am Strand
Alle anzeigen

Willkommen in Koh Phangan

Auch bekannt als: Koh Phangan, Ko Phangan, Koh Pha-ngan
Die fünftgrößte Insel Thailands ist vielen als Party-Island bekannt. Doch abseits der mitreißenden Rhythmen findest du hier unberührte Naturlandschaften, schneeweiße Strände und 20 Tauchspots, die dir die bunte Unterwasserwelt des Golfs von Thailand eröffnen. Auch als Yoga-Hot Spot und Foody-Paradies machte sich Koh Pangan einen Namen in der Reiseszene.
Full Moon Partys und andere hedonistische Vergnügen haben der “kleinen Schwester von Koh Samui” einen Ruf als “Ballermann von Thailand” eingebracht. Doch wenn du erst einmal auf Koh Phangan bist, wirst du recht schnell merken, dass die nur per Fähre erreichbare Insel viel mehr zu bieten hat: Die unberührte Natur im Inselinneren begeistert mit gebirgigen Landschaften, die von dichten Urwäldern bedeckt sind. Einsame Strände an der Ostküste, die nur mit dem Boot zu erreichen sind, lassen dich die herrlichen Sonnenstrahlen unter den schattenspendenden Kokospalmen genießen und verleihen den Eindruck, auf einer einsamel Insel gestrandet zu sein.

Im Nationalpark Than Sadet-Ko Pangan im nordöstlichen Teil der Insel findest du üppige Waldgebiete mit rauschenden Wasserfällen, kristallklaren Quellen und einer vielfältigen Flora und Fauna. Falls du auch die Unterwasserwelt Thailands kennenlernen willst, bist du ebenso auf Koh Phangan goldrichtig. Nicht nur der Sail Rock befindet sich eine Viertelstunde von der Insel entfernt, sondern auch viele andere Traumspots, die vor allem Anfänger begeistern werden.

Ortsprofil

Koh Phangan bietet Reisenden besonders viel in diesen Kategorien:
Aktiv:Adrenaline, Cruise, Diving, Hiking, Kayaking, Yoga
Strand:Beach Quality, Swim Beach
Geschichte:Historical Site
Lokale Kultur:Events & Festivals, Local Markets
Natur:Forest, Highlands, Islands, Jungle, National Parks, Waterfalls

Highlights & Aktivitäten

  • Tour mit dem Moped durch den strömenden Monsunregen

  • Besuch eines Yoga-Kurses im Westteil von Koh Phangan

  • Kennenlernen spiritueller Methoden wie Reiki, Chrystal Healing und Ayurveda in Srithanu

  • Kulinarische Vielfalt auf dem Phantip-Nachtmarkt in Thong Sala

  • Sonnenbaden auf der vorgelagerten Insel Koh Ma

  • Sonnenuntergang genießen auf dem Salad Beach

  • Besuch des Paradise Waterfalls im dichten Dschungel

  • Fangfrische Meeresfrüchte verkosten im Fischerort Chalok Lam

Idealer Aufenthalt

Hier wo die Legende des versteckten Strandes aus dem Roman „The Beach“ entstand, findest du heute elegante Resorts, eine vibrierende Partyszene und natürlich wunderschöne Strände. Genug Gründe, um 3 bis 7 Tage zu bleiben.

Lokale Atmosphäre

Charming & Laid-back
Must-See
Strand
Baden
Wildlife
Familie
Feste & Festivals
Tauchen
Wassersport
Thailand

Koh Phangan

Die Insel Koh Phangan hat viel mehr zu bieten als Partys. Abseits des Trubels erwarten dich Traumstrände, malerische Landschaften und eine faszinierende Unterwasserwelt.
Ideal für
3-7 Tage
Bewertung
4.6/5
TH.AR.Koh Phangan Strand Palme Ein Strand mit Palmen und einer Schaukel
TH.AR.Koh Phangan Boot Ein traditionelles Longtail Boot am Strand
TH.AR.Koh Phangan Strand Blick auf einen Strandabschnitt aus Vogelperspektive
TH.AR.Koh Phangan Sonnenuntergang Eine Frau, die bei Sonnenuntergang auf Felsen sitzt
TH.AR.Koh Phangan Affe Ein kleines Äffchen am Strand
Alle anzeigen
Thailand

Koh Phangan

Die Insel Koh Phangan hat viel mehr zu bieten als Partys. Abseits des Trubels erwarten dich Traumstrände, malerische Landschaften und eine faszinierende Unterwasserwelt.
Ideal für
3-7 Tage
Bewertung
4.6/5

Willkommen in Koh Phangan

Auch bekannt als: Koh Phangan, Ko Phangan, Koh Pha-ngan
Die fünftgrößte Insel Thailands ist vielen als Party-Island bekannt. Doch abseits der mitreißenden Rhythmen findest du hier unberührte Naturlandschaften, schneeweiße Strände und 20 Tauchspots, die dir die bunte Unterwasserwelt des Golfs von Thailand eröffnen. Auch als Yoga-Hot Spot und Foody-Paradies machte sich Koh Pangan einen Namen in der Reiseszene.
Full Moon Partys und andere hedonistische Vergnügen haben der “kleinen Schwester von Koh Samui” einen Ruf als “Ballermann von Thailand” eingebracht. Doch wenn du erst einmal auf Koh Phangan bist, wirst du recht schnell merken, dass die nur per Fähre erreichbare Insel viel mehr zu bieten hat: Die unberührte Natur im Inselinneren begeistert mit gebirgigen Landschaften, die von dichten Urwäldern bedeckt sind. Einsame Strände an der Ostküste, die nur mit dem Boot zu erreichen sind, lassen dich die herrlichen Sonnenstrahlen unter den schattenspendenden Kokospalmen genießen und verleihen den Eindruck, auf einer einsamel Insel gestrandet zu sein.

Im Nationalpark Than Sadet-Ko Pangan im nordöstlichen Teil der Insel findest du üppige Waldgebiete mit rauschenden Wasserfällen, kristallklaren Quellen und einer vielfältigen Flora und Fauna. Falls du auch die Unterwasserwelt Thailands kennenlernen willst, bist du ebenso auf Koh Phangan goldrichtig. Nicht nur der Sail Rock befindet sich eine Viertelstunde von der Insel entfernt, sondern auch viele andere Traumspots, die vor allem Anfänger begeistern werden.

Ortsprofil

Koh Phangan bietet Reisenden besonders viel in diesen Kategorien:
Aktiv:Adrenaline, Cruise, Diving, Hiking, Kayaking, Yoga
Strand:Beach Quality, Swim Beach
Geschichte:Historical Site
Lokale Kultur:Events & Festivals, Local Markets
Natur:Forest, Highlands, Islands, Jungle, National Parks, Waterfalls

Highlights & Aktivitäten

  • Tour mit dem Moped durch den strömenden Monsunregen

  • Besuch eines Yoga-Kurses im Westteil von Koh Phangan

  • Kennenlernen spiritueller Methoden wie Reiki, Chrystal Healing und Ayurveda in Srithanu

  • Kulinarische Vielfalt auf dem Phantip-Nachtmarkt in Thong Sala

  • Sonnenbaden auf der vorgelagerten Insel Koh Ma

  • Sonnenuntergang genießen auf dem Salad Beach

  • Besuch des Paradise Waterfalls im dichten Dschungel

  • Fangfrische Meeresfrüchte verkosten im Fischerort Chalok Lam

Idealer Aufenthalt

Hier wo die Legende des versteckten Strandes aus dem Roman „The Beach“ entstand, findest du heute elegante Resorts, eine vibrierende Partyszene und natürlich wunderschöne Strände. Genug Gründe, um 3 bis 7 Tage zu bleiben.

Lokale Atmosphäre

Charming & Laid-back
Must-See
Strand
Baden
Wildlife
Familie
Feste & Festivals
Tauchen
Wassersport

Beliebte Unterkünfte in Thailand

In unseren Reiseangeboten kannst du aus verschiedenen Hotelkategorien wählen. Dir stehen Standard, Permium und Luxusunterkünften zur Verfügung. Hier sind einige ausgewählte Beispiele.

Reisetipps für Koh Phangan

  • Da Koh Phangan keinen Flughafen besitzt, reisen die meisten über die rund 12 km entfernte Insel Koh Samui an und nutzen danach die Fähre, um auf die Trauminsel zu gelangen.

  • Beim Erkunden der Insel mit dem Moped, solltest du immer einen Helm tragen, da viele Straßen recht holprig und dadurch Unfälle vorprogrammiert sind.

  • So sehr du auch eine der Full Moon Partys, die seit den 80er Jahren einen echten Mythos darstellen, besuchen möchtest – halte lieber Abstand. Kleine Ableger davon gibt es auf vielen anderen Inseln Südostasiens zu entdecken, wobei diese noch nicht kommerzialisiert sind, wie das Original auf Koh Phangan.

Reisetipps für Koh Phangan

  • Da Koh Phangan keinen Flughafen besitzt, reisen die meisten über die rund 12 km entfernte Insel Koh Samui an und nutzen danach die Fähre, um auf die Trauminsel zu gelangen.

  • Beim Erkunden der Insel mit dem Moped, solltest du immer einen Helm tragen, da viele Straßen recht holprig und dadurch Unfälle vorprogrammiert sind.

  • So sehr du auch eine der Full Moon Partys, die seit den 80er Jahren einen echten Mythos darstellen, besuchen möchtest – halte lieber Abstand. Kleine Ableger davon gibt es auf vielen anderen Inseln Südostasiens zu entdecken, wobei diese noch nicht kommerzialisiert sind, wie das Original auf Koh Phangan.

TH.ChiangMai-Berge Berg Aussicht in Thailand Chiang Mai
Fineway Magazin
Individuell durch Thailand - alles was du wissen musst!
Zum Magazinartikel
TH.Bangkok_Statue Weiße Buddha Statue in Thailand
Fineway Magazin
Perfekt vorbereitet in den Urlaub mit unseren Thailand Reisetipps
Zum Magazinartikel
THA.Beach Ein Strand in Thailand von oben
Fineway Magazin
Die schönsten Strände an Thailands Festland und auf Thailands Inseln
Zum Magazinartikel
Entdecke Thailand.
Planung Starten

Beste Reisezeit für Koh Phangan

Koh Phangan liegt in der tropischen Klimazone und garantiert dir damit das ganze Jahr über warme Temperaturen rund um 28°C. Die Regenzeit dauert von Mai bis Januar an, weshalb du deine Reise am besten zwischen Januar und April planst.
Südthailand
TH.Süden Klimatabelle Desktop Klimatabelle Süden Thailand
Hauptsaison - Angenehm, warme Temperaturen und wenig Regen, bestes Badewetter
Nebensaison - Sehr heißes und feuchtes Klima, jedoch preiswerter
Nachsaison - Bis zu 90 % Luftfeuchtigkeit, viele Restaurants sind geschlossen, Baden kann mitunter problematisch sein

Koh Phangan und Umgebung

So einfach geht's
Verschwende keine Zeit mehr mit stundenlanger Suche nach der perfekten Reise!
1
Beantworte 10 einfache Fragen
Abenteuer oder Strand? Apartment oder Luxus-Hotel? Du teilst uns online deinen Wünsche mit – schnell & einfach.
2
Maßgeschneidertes Angebot
Erhalte in nur drei Minuten ein maßgeschneidertes Angebot . Mit allem Drum und Dran. Direkt online.
3
Finetunen und buchen
Finalisiere dein persönliches Angebot mit unseren Travel Designern und buche anschließend direkt über die Plattform.
24/7 erreichbar, ohne endlose Telefonate
Individuell reisen ohne mehr zu zahlen
Kostenlose Planung, so oft du möchtest
Echtzeit Preisauskunft via Fineway Algorithmus
Flugtickets, Reiserouten, Guides – aus einer Hand
Reise direkt mit Travel Designer planen?
089 - 124 146 000
(Mo-Fr 09.00 - 19.00 Uhr)