VNM.Hanoi.Turm.Wasser.Brücke
VNM.Hanoi.Turm.Wasser.Brücke
Sa Pa 2
 VNM.Ninh Binh.Landschaft mit Fluss
Da Lat 1
VNM.Phu Quoc.Strand
Alle anzeigen

Authentische Bergdörfer, pulsierende Metropolen & palmengesäumte Inseln hautnah erleben

Tauche ein in die traditionsreiche Kultur von Vietnams und lass dich verzaubern von der faszinierenden Landschaft. Von den sattgrünen Teeterrassen im Hochland über das smaragdgrüne Wasser der Halong Bucht bis zur Inselauszeit auf Phu Quoc. Spüre den französischen Charme und den vietnamesischen Trubel der Metropolen Hanoi und Saigon.

Reiseprofil

Beach
Natur
Kultur
Der Charme Indochinas

Vietnam intensiv

Enthaltene Leistungen:
Transfers vor Ort
Inlandsflüge
20 Übernachtungen
Dauer
ab 21 Tage
Gesamtpreis
ab 3.728 € für 2 Erw.
VNM.Hanoi.Turm.Wasser.Brücke
VNM.Hanoi.Turm.Wasser.Brücke
Sa Pa 2
 VNM.Ninh Binh.Landschaft mit Fluss
Da Lat 1
VNM.Phu Quoc.Strand
Alle anzeigen
Der Charme Indochinas

Vietnam intensiv

Enthaltene Leistungen:
Transfers vor Ort
Inlandsflüge
20 Übernachtungen
Dauer
ab 21 Tage
Gesamtpreis
ab 3.728 € für 2 Erw.

Authentische Bergdörfer, pulsierende Metropolen & palmengesäumte Inseln hautnah erleben

Tauche ein in die traditionsreiche Kultur von Vietnams und lass dich verzaubern von der faszinierenden Landschaft. Von den sattgrünen Teeterrassen im Hochland über das smaragdgrüne Wasser der Halong Bucht bis zur Inselauszeit auf Phu Quoc. Spüre den französischen Charme und den vietnamesischen Trubel der Metropolen Hanoi und Saigon.

Reiseprofil

Beach
Natur
Kultur

Highlights der Reise

Reisende lieben vor allem folgende Highlights entlang der Route: Reisterrassen von Sapa, Segeln in der Halong Bucht und Weiße Traumstrände
Französisches Flair in Südostasien erleben
Französisches Flair in Südostasien erleben

Reiseverlauf

Der Reiseverlauf und Aufenthalt je Stopp kann bei der Reiseplanung individuell angepasst werden.
VNM.Hanoi.Skyline bei Nacht
1. Stopp・2 Nächte

Hanoi

Breite, elegante Boulevards, prächtig grüne Parks, französische Cuisine an jeder Ecke – in Hanoi liegt ein Hauch Paris in der Luft. Über 1000 Jahre ist Hanoi Hauptstadt und so erzählt jede Ecke eine eigene Geschichte – von französischer Kolonialzeit bis zu kommunistischer Herrschaft. Mit ihren alten Pagoden und von Bäumen gesäumten Seen ist Vietnams Hauptstadt auch die atmosphärischste und betörendste Stadt des Landes.
Sa Pa 1
2. Stopp・2 Nächte

Sa Pa

Fernab von allem Trubel liegt im Nordwesten Vietnams - 1600 Meter über dem Meeresspiegel - die vietnamesische Stadt Sa Pa. Bekannt ist sie für ihre wunderschönen grünen Reisterrassen, die oft in schweren Morgennebel gehüllt sind. Im Hoang Lien Son-Gebirge gelegen, blickt auf terrassenförmig angelegte Reisfelder, die oft in dichten Morgennebel gehüllt sind.
VNM. Ninh Binh. Aussichtspunkt
3. Stopp・1 Nacht

Ninh Bình

Die Hauptstadt der gleichnamigen Provinz zieht Reisende nicht auf den ersten Blick in seinen Bann, ist sie doch ein wenig unscheinbar. Dennoch lohnt sich ein Besuch Ninh Binhs, insbesondere für seine faszinierende Umgebung mit vielen pompösen Kathedralen und Kirchen.
VNM.Halong Bay.View
4. Stopp・1 Nacht

Halong Bay

Stelle dir Tausende von bewaldeten Inseln vor, die aus den smaragdgrünen Gewässern ragen, und du hast eine Vorstellung von der atemberaubenden Schönheit der Ha Long Bay. Die einmalige Landschaft der Bucht im Golf von Tonkin wirkt surreal und sagenhaft. Schroffe Kalkfelsen, überwucherte Hügel und das blau-grünlich schimmernde Wasser auf dem die Ausflugs-Dschunken gemächlich schaukeln.
Vinh Hy 2
5. Stopp・1 Nacht

Vinh

Die wunderschöne Bucht und das Fischerdorf Vinh liegen zwischen Phan Rang und Nha Trang an der Südostküste Vietnams. Neben weißen Sandstränden und kristallklarem azurblauem Wasser bietet die atemberaubende Landschaft bewaldete Klippen, die in einen natürlichen Hafen münden, der mit hölzernen Fischerbooten übersät ist. Früher wurde die Stadt auch oft „Tor zum Süden“ genannt, hat trotz politischer Umbrüche und kompletter Zerstörung während des Krieges nicht an Charme verloren.
VNM. Dong Hoi. Phong Nha
6. Stopp・2 Nächte

Dong Hoi

Etwa auf halber Strecke zwischen Vinh und Hue gelegen, dient die Stadt Dong Hoi hauptsächlich als Ausgangspunkt für Reisende, die das bemerkenswerte Phong Nha-Höhlensystem erkunden. Die Stadt bietet eine Vielzahl spektakulärer Strände, entspannende heiße Quellen und einen geschäftigen Markt am Ufer des schönen Flusses Nhat Le.
VNM. Hue. eingang zitadelle
7. Stopp・1 Nacht

Hue

Die ehemalige Hauptstadt des Kaiserreichs Vietnams strotzt vor historischen Monumenten - nicht umsonst ist sie UNESCO- Weltkulturerbe. Sie wird noch immer als kulturelles und religiöses Zentrum des Landes verehrt. Die Stadt verdankt ihren Charme zum Teil der Lage am Parfümfluss Song Huong, aber noch viel mehr ihren vielen alten Tempeln und Palästen.
VNM. Hoi An. Lanterns
8. Stopp・2 Nächte

Hoi An

Hoi An an Vietnams zentraler Küste ist bezaubernd. Diese einst geschäftige Hafenstadt bietet eine farbenfrohe Mischung aus französischen, chinesischen und japanisch geprägter Architektur, Kanälen, Brücken und Tempeln. Nachdem die Flussmündung so verschlickte, dass keine Schiffe mehr einfahren konnten, wurde aus dem bedeutenden Handelshafen eine „ruhige Gemeinschaft“, was der Name bedeutet und die Stadt bis heute geblieben ist.
Nha Trang 2
9. Stopp・1 Nacht

Nha Trang

Nha Trang gilt als der bekannteste Badeort Vietnams und zeichnet sich durch seine lebhafte, urbane Atmosphäre, sein dynamisches Nachtleben sowie einige der besten Strände und Tauchplätze des Landes aus. Ein herrlicher, 6 Kilometer langer goldener Sandstrand wird auf der einen Seite von azurblauem Wasser umspült und auf der anderen Seite mit Cafés, Restaurants, Parks und einigen einzigartigen öffentlichen Skulpturen gesäumt.
Da Lat 1
10. Stopp・1 Nacht

Da Lat

Da Lat gilt als eines der beliebtesten Reiseziele für Flitterwochen in Vietnam und ist eine charmante Stadt mit französischem Charakter. Die umliegende Landschaft ist voller Seen, Wasserfälle, immergrüner Wälder und Gärten. Lass dich von diesem malerischen und romantischen Flair, der mit einer Prise "Schrulligem" gewürzt ist.
VNM. Ho Chi Minh City. Stadt
11. Stopp・2 Nächte

Ho Chi Minh-Stadt

Keine Stadt verbildlicht das vietnamesische Spannungsfeld zwischen Tradition und Moderne so treffend wie Saigon mit seinen Kolonialbauten, die von Luxus-Hochhäusern umgeben sind. Ho Chi Minh-Stadt (ehemals Saigon) ist die perfekte Ergänzung zu dem ruhigeren Hanoi und hat eine pulsierende Energie, der man nicht widerstehen kann.
VMN.Can Tho.Frau im Boot
12. Stopp・1 Nacht

Can Tho

Can Tho liegt am Südufer des Hau-Flusses im Mekong-Delta oder "Neun-Drachen-Fluss-Delta" und bietet eine interessante Mischung aus ländlicher Ruhe und sanfter Entwicklung der städtischen Infrastruktur.Als größte Stadt im Mekong-Delta, erscheint Can Tho im Gegensatz zu ihrer beschaulichen Umgebung nahezu wie eine Metropole.
VNM.Phu Quoc.Schaukel
13. Stopp・3 Nächte

Phu Quoc

Phu Quoc, ganz im Süden Vietnams, wird mit ihren weißen Sandstränden und ihrer wilden Dschungellandschaft gerne als Antwort auf Thailands paradiesische Badeorte Koh Samui und Phuket gesehen. Doch obwohl die Insel größer ist, sind Touristen hier noch die Ausnahme. In dieser Postkarten-Kulisse findest du Entspannung in ganz besonderer Atmosphäre.

Beliebte Unterkünfte

Hier findest du Beispielunterkünfte, die besonders beliebt sind für Reisende auf dieser Route. Alle Unterkünfte können bei der Reiseplanung individuell angepasst werden.
Featured Image
luxury
Tam Coc Garden Resort
Ninh Bình